Cathy Bramley

(72)

Lovelybooks Bewertung

  • 104 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 4 Leser
  • 44 Rezensionen
(25)
(36)
(7)
(4)
(0)

Lebenslauf von Cathy Bramley

Wenn Leseratten selbst Bücher schreiben: Cathy Bramley hat schon immer gerne gelesen. Sie war eine derjenigen, die notfalls auch mit der Taschenlampe unter der Bettdecke weiter in der Geschichte versunken sind – so lange, bis ihr Mann ihr einen e-Reader mit Beleuchtung geschenkt hat. Nachdem sie beinahe zwanzig Jahre im Marketing gearbeitet hat und sogar ihre eigene Marketingagentur leitete, wagt sie als Autorin einen Neuanfang. Dabei ist sie selbst ein wenig über den Erfolg von Büchern wie „Fliedersommer“ und „Wie Himbeeren im Sommer“ überrascht. Obwohl sie mittlerweile selbst eine etablierte Schriftstellerin ist, liest sie immer noch gerne. Am liebsten Bücher von Marian Keyes, dazu eine Kanne Kaffee und eine Schachtel Pralinen. Neben dem Lesen verbringt sie ihre Freizeit am liebsten mit ihrem Hund Pearl bei Spaziergängen auf dem Land. Cathy Bramley lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in einem Dorf in Nottinghamshire.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Brombeergarten

    Der Brombeergarten

    ThePassionOfBooks

    29. August 2018 um 09:16 Rezension zu "Der Brombeergarten" von Cathy Bramley

    Tilly ist eine sympathische, enthusiastische Lehrerin, die nach einem schweren Schicksalsschlag einen Neuanfang wagt, zudem auch ihr Garten-Projekt gehört. Zunächst lernt man Tilly selbst näher kennen und nach und nach werden einem die verschiedenen Mitglieder der Gärtner-Community vorgestellt. Ich war zu Beginn etwas verschreckt, da schon einige skurrile Persönlichkeiten mit von der Partie sind, die zudem anfangs allesamt ein wenig zu neugierig und aufdringlich für meinen Geschmack waren. Aber nachdem ich sie allesamt besser ...

    Mehr
  • Ein Jahr mit Tilly Parker

    Der Brombeergarten

    Kristin84

    26. August 2018 um 18:56 Rezension zu "Der Brombeergarten" von Cathy Bramley

    Zum Inhalt:   Ein neues Jahr in Tilly Parkers Leben hat begonnen und die junge Frau hat sich fest vorgenommen, so einiges zu ändern. Deswegen hat sie sich in der Gartenkolonie Ive Lane eine Parzelle gemietet, um ein wenig in Ruhe zu gärtnern und um sich zu erholen. Doch da hat Tilly die Rechnung ohne die Gartennachbarn gemacht. Und schnell muss Tilly feststellen, dass die gewünschte Ruhe so schnell nicht eintreten wird. Denn in Ive Lane ist so einiges los...     Meine Meinung:   Nachdem ich jetzt schon seit drei Jahren stolze ...

    Mehr
  • Gib der Liebe eine Chance!

    Der Brombeergarten

    UlliAnna

    17. August 2018 um 21:24 Rezension zu "Der Brombeergarten" von Cathy Bramley

    Tilly Parker versucht ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen nachdem ihr geliebter Mann James verunglückt ist. Sie übersiedelt nach Kingsfield, einer Kleinstadt am Rande von Derbyshire, arbeitet als Grundschullehrerin und erfüllt sich den Traum vom eigenen Garten. Die Kleingartensiedlung Ivy Lane lag nur zwei Minuten mit dem Fahrrad entfernt von ihrem neuen Zuhause und die Community nimmt Tilly herzlich auf. Obwohl sie anfangs wenig Ahnung hat vom Gärtnern lernt sie schnell und ist glücklich über ihr erstes Gemüse. Charlie ...

    Mehr
  • Eine leichte, nette Lektüre – genießen und entspannen 3,5*

    Der Brombeergarten

    Lesegenuss

    13. August 2018 um 15:48 Rezension zu "Der Brombeergarten" von Cathy Bramley

    In der Kleinstadt Kingsfield, England, beginnt die Endzwanzigerin Tilly Parker einen Neuanfang. Sehr schnell hatte sie einen Job als Lehrerin erhalten, niemand kannte sie dort, also absolut ideal. Durch Zufall - oder war es Fügung? - kam sie in der Kleingartenkolonie Ivy Lane an eine Parzelle, Nr. 16B. Auch wenn sie nicht so gut im der Gartenarbeit war, wenig Ahnung, es war genau richtig, das wußte sie. Vor allem ein weiterer Grundstein nach vorn zu schauen nach dem schweren Schicksalsschlag. In der Gemeinschaft wird sie gut ...

    Mehr
  • Langweilig und vorhersehbar

    Fliedersommer

    MaikeSoest

    10. August 2018 um 16:14 Rezension zu "Fliedersommer" von Cathy Bramley

                                               Inhalt Holly Swifts größter Traum wird wahr, als ihr eine Stelle auf Wickham Hall angeboten wird. Gemeinsam mit Ben, der Hollys Herz auf Anhieb höherschlagen lässt, organisiert sie die schillernden Sommerfeste und Hochzeiten auf dem prächtigen Anwesen, das Zeit ihres Lebens ein besonderer Ort für sie war. Bereits als Kind ist sie durch die Gärten und Gänge des Schlosses gewandert. Doch welche Geheimnisse das Gemäuer wirklich für sie bereithält, muss Holly erst noch erfahren ... ...

    Mehr
  • Für jeden der schöne Love-Freundschaftsstorys mag

    Der Brombeergarten

    Mogni

    08. August 2018 um 18:57 Rezension zu "Der Brombeergarten" von Cathy Bramley

    Das Cover sprach mich ohne Ende an, hatte es mindestens 3 mal in der Hand, hab es dann wieder weg gelegt. Aber hier lass ich immer mehr über das Buch und so kaufte ich es doch und es landete ganz oben auf meine SUB und ich habe innerhalb von drei Tagen ausgelesen und hab jede Minute genossen. Denn wie schön sagt Gemma über Tilly, sie sei wie eine Zwiebel. Und so ist die Geschichte auch, wenn wenn sich eine Schicht entblättert, macht sich eine interessante Schicht bemerkbar. Die Geschichte fesselt einen, nicht nur die Geschichte ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Gartenroman oder das was ein Garten aus einem, macht

    Der Brombeergarten

    Kinderbuchkiste

    08. August 2018 um 17:46 Rezension zu "Der Brombeergarten" von Cathy Bramley

    Ja, es ist eine Liebesgeschichte, aber ein unaufdringliche, in der die Liebe zur Natur, zum neuen eigenen Stück Garten und den Menschen in der Gartenanlage im Vordergrund steht. Die Liebe zur Natur ist auch eine Liebesbeziehung. Einfühlsam erzählt Cathy Bramely die Geschichte der Lehrerin Tilly ,ende zwanzig, von Schicksalsschlägen gebeutelt, die zur Ruhe kommen möchte und einen Neuanfang wagt. In der Kleingartenanlage findet sie nicht nur nach dem was sie sucht sondern begegnet auch einer Vielzahl neuer Menschen mit ganz ...

    Mehr
  • Auch für Leser ohne grünen Daumen

    Der Brombeergarten

    talisha

    28. July 2018 um 23:13 Rezension zu "Der Brombeergarten" von Cathy Bramley

    Der Anfang Juli neu erschienene Roman von Cathy Bramley ist gar nicht so neu - wie ich im Nachhinein bemerkte. Auf Deutsch schon, doch im englischen Original erschien er zuerst als vierteiliger Roman, nach Jahreszeiten aufgeteilt. Erst danach wurden die vier Kurzgeschichten zu einem Roman zusammengefasst.  Diese Informationen hätte ich gerne vor dem Lesen gehabt, vielleicht hätte ich die grossen Zeitsprünge im "Brombeergarten" dann besser verstanden. "Ivy Lane" ist aber auch der Vorgänger von "Wie Himbeeren im Sommer". Eine ...

    Mehr
  • Perfekt zum Abschalten

    Der Brombeergarten

    Buecherakte

    28. July 2018 um 14:05 Rezension zu "Der Brombeergarten" von Cathy Bramley

    Cover: Sommerlich und frisch :) Inhalt: Tilly wagt einen Neuanfang, nimmt einen neuen Job als Lehrerin an und hat beschlossen sich nicht mehr zu verlieben. Dann aber trifft sie auf Aidan... Fazit: Eine tolle Geschichte, die Mut macht. Tilly beschließt ein komplett neues Leben anzufangen und zieht in eine neue Stadt. Sie wird Eigentümerin einer Gartenparzelle und freundet sich mit der skurrilen Nachbarschaft an. Zu Beginn ist sie schüchtern und möchte eigentlich wie ein Eremit zurückgezogen leben, dann aber beginnt sie langsam ...

    Mehr
  • Ein charmanter Gartenroman mit einem Schuss Romantik

    Der Brombeergarten

    sommerlese

    25. July 2018 um 16:45 Rezension zu "Der Brombeergarten" von Cathy Bramley

    Im Heyne Verlag erscheint der Roman "Der Brombeergarten" der englischen Autorin Cathy Bramley. Die Lehrerin Tilly Parker ist Ende 20 und zieht nach einem Schicksalschlag in eine andere Stadt. Dort startet sie einen Neubeginn und pachtet sich einen Garten in der Anlage Ivy Lane. Die Gärtner-Clique nimmt sie mit offenen Armen auf, sie bekommt Tipps und hilfreiche Unterstützung in Gartenfragen und fühlt sich in der Gemeinschaft zunehmend wohl. Ihre neue Freundin Gemma bringt sie dazu, Gartenfeste zu veranstalten und dafür backen ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.