Cathy Brett Ember Fury

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ember Fury“ von Cathy Brett

Prominente Eltern zu haben ist gar nicht so toll, wie es sich anhört. Ja klar, man hat Geld wie Heu, Ruhm und ein paar echt heiße Jungs... Aber wenn dein Dad sich mehr dafür interessiert, die Spitze der Charts zu erklimmen, als dafür, warum du von der Schule geflogen bist – schon wieder –, dann kann einen das schon ernsthaft wütend machen. Und wenn Ember eines weiß, dann dass auch schon der kleinste Funke Wut einen ganzen Haufen Schwierigkeiten entfachen kann...

Gute Unterhaltung für zwischendurch, man sollte jedoch nichts übermäßig Besonderes erwarten...

— GrOtEsQuE

Stöbern in Kinderbücher

Wortwächter

Ich möchte auch ein Wortwächter sein. Das Buch muss man einfach Lieben! Weil es für Bücherwürmer geschrieben ist.

FoxisBuecherschrank

Was du niemals tun solltest, wenn du unsichtbar bist

Schräg, kurzweilig, spannend - eine absolute Leseempfehlung für ein etwas jüngeres Publikum!

_hellomybook_

Rosa Rosenherz - Im Zauberschloss der Herzenswünsche

Sehr süßes rosa Mädchenbuch für alle, denen Erdbeerinchen Erdbeerfee zu rot ist ;-) Traumhafte Illustrationen!

Cailess

Chloé und die rosarote Brille

Tolles Buch. Mit ganz viel Liebe.

Musikpferd

Nevermoor

Ein wundervoller Fantastischer Einstieg nach Nevermoor beginnt!!! 💖💖💖

Solara300

Ein Freund wie kein anderer

wunderschöne Geschichte über Freundschaft, Mut, Familie und die Überwindung von Vorurteilen - mit zauberhaften Illustrationen

Knigaljub

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ember Fury

    Ember Fury

    GothicQueen

    25. June 2014 um 13:57

    Die Geschichte handelt von einem Mädchen in der Pubertät, das prominente Eltern hat, die sich mehr für sich selbst, als für die rebelliernde Tochter interessieren. Das Buch zeugt von Wut, Schmerz und Rebellion. Zugleich ist es witzig und zeugt von Sarkasmus. Es ist ein Mix zwischen Graphic Novel und Anti-Pop. Die Geschichte wird durch tolle Zeichnungen untermauert. Es erinnert leicht an eine Art Tagebuch. Vor allem aber ist es ein Jugendbuch, was nicht nur von Jugendlichen gelesen werden kann. Auch für Erwachsene ist es spaßig zu lesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks