Cathy Hapka Lost

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Lost“ von Cathy Hapka

Nach einem Flugzeugabsturz finden sich 48 Überlebende auf einer entlegenen Insel im Pazifik wieder. Schon bald tragen sich an diesem vermeintlich paradiesischen Ort unheimliche Dinge zu, denn er scheint die Heimat höchst mysteriöser Kreaturen zu sein. Doch auch die eigene Vergangenheit holt so manchen auf brutale Weise ein und wird zur quälenden Last. So ergeht es Dexter, der ein gigantisches Lügengebäude errichtet hatte, um endlich Anerkennung zu finden. Und auch dem erfolgreichen Künstler und Frauenhelden Jeff, der nicht darüber hinwegkommt, die wahre Liebe seines Lebens verstoßen zu haben.

Stöbern in Krimi & Thriller

Im Kopf des Mörders - Kalte Angst

Wieder ein echter Strobel

buchstabensammlerin

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Konnte mich leider nicht begeistern.

Hollysbuchblog

Insomnia

Spannende Story, sehr kurzweilig. Definitiv lesenswert!

Montana1412

Woman in Cabin 10

Wäre die Protagonistin bisschen weniger nervig, wären es vielleicht 5 Sterne...

Gwenfly

Galgenhügel

ein eigenwilliger und spannender Thriller mit interessanten Personen

BettinaForstinger

Flugangst 7A

Sehr spannend, etwas eklig und stellenweise sehr verstörend. Über einige Wendungen und die Auflösung muss ich sicher noch länger nachdenken.

Finchen411

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • enttäuscht

    Lost

    Silliv

    19. December 2016 um 05:25

    Meine absolute Lieblingsserie, dann sowas. Es wird einmal im Leben und einmal auf der Insel erzählt von neuen Leuten, hat mich wenig interessiert.
    Ich hatte was anderes erwartet.

  • Rezension zu "Lost" von Cathy Hapka

    Lost

    Samaire

    03. January 2008 um 00:16

    Hm ja, war nicht so richtig klasse! Was vor allem daran lag, dass die Hauptfigur nicht einer der bekannten Serienhelden war sondern jemand völlig neues. Und das hat die Sache wirklich nach unten gezogen. Denn wenn ich einen "Lost" Roman lese, möchte ich auch, dass die mir bekannten Figuren die Hauptrollen spielen und nicht irgendjemand, der mir vorher noch nie begegnet ist! Schade drum...

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks