Cecelia Ahern

(21.829)

Lovelybooks Bewertung

  • 15376 Bibliotheken
  • 494 Follower
  • 394 Leser
  • 2619 Rezensionen
(9359)
(7086)
(3981)
(1059)
(344)

Lebenslauf von Cecelia Ahern

Cecelia Ahern, 1981 in Dublin geboren, ist die Tochter des ehemaligen irischen Ministerpräsidenten Bertie Ahern. Schon als Kind schrieb sie erste Kurzgeschichten. Sie studierte Journalismus und Medienkommunikation in der irischen Hauptstadt und begann nach ihrem Abschluss 2004 mit ihrem ersten Roman „P.S. Ich liebe Dich“, der in mehr als vierzig Ländern erschien. 2007 wurde er mit Gerard Butler und Hilary Swank in den Hauptrollen verfilmt. Es folgten mehrere erfolgreiche Romane: "Für immer vielleicht" (2005), "Zwischen Himmel und Liebe" (2006), "Vermiss mein nicht" (2007), "Ich hab dich im Gefühl" (2008), "Zeit deines Lebens" (2009), "Ich schreib dir morgen wieder" (2010) ,"Ein Moment fürs Leben" (2011). Und im Herbst 2012 "100 Namen". Cecelia Ahern verfasst außerdem Drehbücher, Theaterstücke und war Produzentin der Sitcom "Samantha Who?". Sie ist verheiratet und hat eine Tochter.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fast perfekt

    Flawed – Wie perfekt willst du sein?
    Wolly

    Wolly

    22. May 2017 um 16:17 Rezension zu "Flawed – Wie perfekt willst du sein?" von Cecelia Ahern

    Celestine hat alles was man sich nur wünschen kann. Sie sieht toll aus, ist mit einem der begehrtesten Jungen glücklich, schreibt gute Noten und blickt auf eine wunderbare Zukunft. Man könnte sagen sie ist perfekt. Doch eines Tages begeht sie einen Fehler, einen Fehler der unter die Haut geht. Sie handelt gegen die Reglen der Gesellschaft, für die Perfektion das Wichtigste zu sein scheint und verändert damit ihr ganzen Leben.Meinung:Cecelia Ahern hat auch mit Flawed mal wieder ein sehr gutes Buch abgeliefert. Die Idee hinter ...

    Mehr
  • Knallhart, krass, brutal und dramatisch

    Flawed – Wie perfekt willst du sein?
    geschichtsmagie

    geschichtsmagie

    22. May 2017 um 11:58 Rezension zu "Flawed – Wie perfekt willst du sein?" von Cecelia Ahern

    Nachdem ich diese Rezension ewig vor mir hergeschoben habe, rezensiere ich nun „Flawed – Wie perfekt willst du sein?“ für euch. Der Roman von Cecelia Ahern ist der erste Band einer Reihe und die dystopische Inhaltsangabe hat mich damals sofort angesprochen. Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen unglaublich süßen Freund.Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden – ...

    Mehr
  • Kontrastreicher Roman, der zwischen Natur und Großstadt pendelt

    Lyrebird
    Regenblumen

    Regenblumen

    21. May 2017 um 17:00 Rezension zu "Lyrebird" von Cecelia Ahern

    Erscheint ein neuer Roman der irischen Autorin Cecelia Ahern, bin ich jedes Mal wieder neugierig auf das Buch, obwohl mir in der Vergangenheit nicht alle ihre Werke gut gefallen haben. Ende letzten Jahres erschien ihr neuer Roman „Lyrebird“, der mich wieder zurück nach Irland geführt hat. Nach dem Abitur war ich für ca. 6 Monate in Dublin als Au-Pair und greife daher immer wieder gerne zu Romanen, die in dieser Gegend spielen. Inhalt Im Süd-Westen Irlands, nahe der Stadt Cork, lebt die junge Frau Laura zurückgezogen und verborgen ...

    Mehr
  • Eine (fast) perfekte Dystopie

    Flawed – Wie perfekt willst du sein?
    NiWa

    NiWa

    21. May 2017 um 12:32 Rezension zu "Flawed – Wie perfekt willst du sein?" von Cecelia Ahern

    Celestine lebt in einer perfekten Welt. Auch sie selbst ist gutaussehend, beliebt und schaut freudig einer großartigen Zukunft entgegen. Bis sie sich in einem unbedachten Augenblick gegen das perfekte System stellt und ab sofort moralisch als fehlerhaft gilt. Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt und wer sie begeht, hat seine Zukunft verspielt.Obwohl Cecelia Ahern für ein ganz anderes Genre steht, hat sie mit „Flawed. Wie perfekt willst du sein?“ eine beeindruckende Dystopie geschrieben. Im Gewand des All-Age-Romans geht ...

    Mehr
    • 5
  • Zu seicht

    Für immer vielleicht
    Anne49

    Anne49

    21. May 2017 um 11:53 Rezension zu "Für immer vielleicht" von Cecelia Ahern

    Wohlfühlroman. Einige Längen. Abruptes Ende. Die Chemie zwischen den beiden wollte sich nicht so ganz einstellen.

  • Ich schreib dir morgen wieder

    Ich schreib dir morgen wieder
    19Ostseekind77

    19Ostseekind77

    19. May 2017 um 11:55 Rezension zu "Ich schreib dir morgen wieder" von Cecelia Ahern

    Ich schreib dir morgen wieder von Cecelia AhernGelesen von Josefine PreußErschienen im Argon VerlagInhalt:Nach dem Selbstmord ihres Vaters muss die junge Tamara aus ihrem Dubliner Glamour-Leben zu einfachen Verwandten aufs Land ziehen. Ihre Mutter ist vor Trauer über den Tod ihres Mannes kaum ansprechbar, und fernab ihrer Freunde fühlt sich Tamara völlig alleingelassen. Das einzig Interessante an dem abgelegenen Ort, an dem sie jetzt leben muss, scheint die ausgebrannte Ruine des alten Kilsaney-Schlosses. Doch dann entdeckt ...

    Mehr
  • Grandioser Abschluss der Dilogie.

    Perfect – Willst du die perfekte Welt?
    gsimak

    gsimak

    19. May 2017 um 10:15 Rezension zu "Perfect – Willst du die perfekte Welt?" von Cecelia Ahern

    Der zweite Teil knüpft nahtlos an den Ersten an. Celestine muss sich vor dem korrupten Richter Crevan verstecken. Bei ihrem Großvater findet sie vorübergehend Unterschlupf. Doch, sie ist nur für kurze Zeit bei ihm sicher. Mittlerweile suchen 12 Whistleblower nach ihr.Was die Geschichte so spannend und traurig macht ist die Tatsache, dass so etwas nicht unmöglich ist. In einer anderen Variante hatten wir es ja schon. Ihr mathematisches Talent erweist sich hilfreich. Celestine ist eine tapfere junge Frau, die ihre Situation als ...

    Mehr
  • Rezension: Flawed - Wie perfekt willst du sein von Cecelia Ahern

    Flawed – Wie perfekt willst du sein?
    Chianti Classico

    Chianti Classico

    16. May 2017 um 19:59 Rezension zu "Flawed – Wie perfekt willst du sein?" von Cecelia Ahern

    Celestines Leben ist perfekt: Sie hat gute Noten, eine aussichtsreiche Zukunft, eine tolle Familie und einen attraktiven und lustigen Freund. Als eines Abends ihre Nachbarin angeklagt wird eine Fehlerhafte zu sein, gerät Celestines Leben aus den Fugen. Sie weiß nicht mehr woran sie glauben soll und begeht einen schweren Fehler, der ihr Leben für immer verändert... "Flawed - Wie perfekt willst du sein?" ist der Auftakt von Cecelia Aherns Flawed Dilogie, der aus der Ich-Perspektive von Celestine North erzählt wird. Mit Celestine ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Perfect – Willst du die perfekte Welt? von Cecelia Ahern

  • Fehler sind menschlich

    Perfect – Willst du die perfekte Welt?
    tinstamp

    tinstamp

    14. May 2017 um 13:58 Rezension zu "Perfect – Willst du die perfekte Welt?" von Cecelia Ahern

    Nachdem ich Band 1 von Cecilia Aherns Dilogie "Flawed" gelesen habe, wartete ich schon sehnsüchtig auf den Folgeband und den Abschluss der Dilogie. "Perfect - Willst du die perfekte Welt?" schließt nahtlos an den ersten Teil an und bringt den Leser zurück in das Zwei-Klassen-System, in dem Celestine lebt. Nachdem sie als Fehlerhafte weiterhin auf der Flucht vor Richter Crevan und seiner Gilde ist, hält sie sich bei ihrem Großvater versteckt. Als es jedoch für beide zu gefährlich wird, hilft ihr unerwartet Carrick und bringt sie ...

    Mehr
  • weitere