Cecelia Ahern

(19.529)

Lovelybooks Bewertung

  • 15094 Bibliotheken
  • 483 Follower
  • 390 Leser
  • 2541 Rezensionen
(8367)
(6365)
(3553)
(933)
(311)

Lebenslauf von Cecelia Ahern

Cecelia Ahern, 1981 in Dublin geboren, ist die Tochter des ehemaligen irischen Ministerpräsidenten Bertie Ahern. Schon als Kind schrieb sie erste Kurzgeschichten. Sie studierte Journalismus und Medienkommunikation in der irischen Hauptstadt und begann nach ihrem Abschluss 2004 mit ihrem ersten Roman „P.S. Ich liebe Dich“, der in mehr als vierzig Ländern erschien. 2007 wurde er mit Gerard Butler und Hilary Swank in den Hauptrollen verfilmt. Es folgten mehrere erfolgreiche Romane: "Für immer vielleicht" (2005), "Zwischen Himmel und Liebe" (2006), "Vermiss mein nicht" (2007), "Ich hab dich im Gefühl" (2008), "Zeit deines Lebens" (2009), "Ich schreib dir morgen wieder" (2010) ,"Ein Moment fürs Leben" (2011). Und im Herbst 2012 "100 Namen". Cecelia Ahern verfasst außerdem Drehbücher, Theaterstücke und war Produzentin der Sitcom "Samantha Who?". Sie ist verheiratet und hat eine Tochter.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wo bleibt die Menschlichkeit in der Perfektion?

    Flawed – Wie perfekt willst du sein?
    Keksisbaby

    Keksisbaby

    28. February 2017 um 14:31 Rezension zu "Flawed – Wie perfekt willst du sein?" von Cecelia Ahern

    Sie hat alles was man sich wünschen kann. Einen gutaussehenden, einflussreichen Freund, gute Noten, gutes Aussehen, liebende Eltern und eine vielversprechende Zukunft. Damit ist Celestine ein Aushängeschild für die neue perfekte Gesellschaft, in der Verfehlungen mit Stigmatisierung einhergehen. Doch ein schwacher Moment verändert alles. Als sie im Bus aufsteht um einem Fehlerhaften zu helfen, wird sie selbst zur Unperfekten. Denn es ist auf Strafe verboten, den als fehlerhaft Markierten beizuste Sie hat alles was man sich ...

    Mehr
  • Durchscnitt

    Hundert Namen
    Engelmel

    Engelmel

    28. February 2017 um 11:31 Rezension zu "Hundert Namen" von Cecelia Ahern

    Über das Buch: Die Protagonistin "erbt" von ihrer verstorbenen Chefin und Mentorin eine Liste, auf der 100 Namen verzeichnet sind um herauszufinden, was diese Namen miteinander zu tun haben oder ob es eine Verbindung zwischen den Menschen gibt. Dies soll als Aufmachung für eine Zeitung dienen. Mein Fazit: Andere Bücher der Autorin haben mir besser gefallen. Ich habe mich von Beginn an nur schwer hineinlesen können und war immer wieder kurz davor, dieses Buch in die hinterste Ecke des Regals zu legen. Irgendwie war immer wieder ...

    Mehr
  • Willst du die perfekte Welt?

    Perfect – Willst du die perfekte Welt?
    coffee_lover

    coffee_lover

    28. February 2017 um 09:42 Rezension zu "Perfect – Willst du die perfekte Welt?" von Cecelia Ahern

    Celestine ist auf der Flucht. Vor Crevan, der Gilde, sie kann niemandem trauen.  Sie versucht verzweifelt, das Videomaterial zu finden, das ihre illegale Brandmarkung zeigt.  Und manche, denen sie (zwar zögerlich) vertraut hat, stellen sich doch als unkooperativ heraus.  Aber besonders eine Person, von der sie dachte, sie würde immer hinter ihr stehen aber von ihr enttäuscht wurde, stellt sich als größte Unterstützung heraus.  Ein Kampf um Gerechtigkeit in der Menschheit, denn jeder macht Fehler und das ist kein Grund die ...

    Mehr
  • Perfect - Willst du die perfekte Welt?

    Perfect – Willst du die perfekte Welt?
    Kleine8310

    Kleine8310

    28. February 2017 um 00:08 Rezension zu "Perfect – Willst du die perfekte Welt?" von Cecelia Ahern

    "Perfect - Willst du die perfekte Welt?" ist der zweite und abschließende Band der "Flawed/Perfect" Dilogie von der Autorin Cecelia Ahern. Nachdem mir der Auftaktband gut gefallen hatte, war ich schon sehr gespannt auf den zweiten Teil. Meine Intuition hat mir gesagt, dass er vielleicht sogar noch besser seien könnte. Und ob ich damit auch richtig lag?   Dieser zweite Band setzt beinahe nahtlos an den vorigen Band an, was mir den Einstieg sehr leicht gemacht hat. Ich fand es auch toll, dass die Teile zeitnah erschienen sind und ...

    Mehr
  • Flawed - Wie perfekt willst du sein?

    Flawed – Wie perfekt willst du sein?
    vormi

    vormi

    27. February 2017 um 21:36 Rezension zu "Flawed – Wie perfekt willst du sein?" von Cecelia Ahern

    "Flawed – Wie perfekt willst du sein?‹ ist der erste atemberaubende Band des neuen Zweiteilers von Bestsellerautorin Cecelia Ahern. Spannend und emotional erzählt sie in dieser Dystopie die Geschichte der 17-jährigen Celestine, die darum kämpft, etwas anderes sein zu dürfen als perfekt. Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen unglaublich süßen Freund.Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder ...

    Mehr
  • „Zeit deines Lebens“ von Cecelia Ahern

    Zeit deines Lebens
    JayLaFleur

    JayLaFleur

    27. February 2017 um 19:41 Rezension zu "Zeit deines Lebens" von Cecelia Ahern

    Inhalt Die Geschichte fängt damit an, dass ein Junge an Weihnachten einen Truthahn durch das Wohnzimmerfenster seines Vaters wirft. Der Junge wird von der Polizei festgenommen und sitzt nun im Verhörraum. Der Polizist Raphie fängt an, dem „Truthahnjungen“ eine Geschichte zu erzählen… So lernt der Leser Lou Suffern kennen. Er ist ein erfolgreicher Geschäftsmann und nicht gerade das, was man einen fürsorglichen Vater und Ehemann nennen würde. Er verlässt früh morgens das Haus und ist erst spät Abends wieder daheim. Die Arbeit ...

    Mehr
  • Der fast perfekte Abschluss

    Perfect – Willst du die perfekte Welt?
    marcelloD

    marcelloD

    27. February 2017 um 12:54 Rezension zu "Perfect – Willst du die perfekte Welt?" von Cecelia Ahern

    Der zweite Teil knüpft nahtlos an „Flawed“ an. Geschickt werden dabei immer wieder wichtige Handlungsbögen aus dem ersten Band knapp wieder gegeben, so dass man sich schnell wieder in das Geschehen einfinden kann. Davon bin ich grundsätzlich ein großer Fan, da ich mehrbändige Reihen nicht immer hintereinander weglese. Bei „Perfect“ fällt mir dennoch auf, dass sich die Nacherzählungen aus Band 1 noch sehr lange ziehen und die Episode, dass Crevan Celestine noch ein sechstes Brandmal ohne Betäubung gesetzt hat, wird bestimmt ...

    Mehr
  • Finger weg von diesem nicht Ahern-würdigen Buch

    Das Jahr, in dem ich dich traf
    QueenDebby

    QueenDebby

    27. February 2017 um 12:11 Rezension zu "Das Jahr, in dem ich dich traf" von Cecelia Ahern

    Wie kann man so ein Buch schreiben? Es zieht sich wie Kaugummi und Spannung kommt gar nicht vor. Das gedankliche Gespräch zwischen der PRotagonistin und "IHM", den sie immer nur "SIE" nennt, nervt zusehends. Eine Handlung lässt auf sich warten. Dieses Buch kann ich keinem weiter empfehlen. Anmerkung zum Hörbuch: Die Sprecherin Stefanie Stappenbeck schafft es an keiner Stelle Emotionen rüberzubringen. So gleicht jeder Satz tonal dem anderen. Ein monotoner Singsang über 6CDs! Finger weg!!!

  • Eine sehr berührende Vater-Tochter Geschichte.

    Der Glasmurmelsammler
    EmilyTodd

    EmilyTodd

    27. February 2017 um 02:07 Rezension zu "Der Glasmurmelsammler" von Cecelia Ahern

    Nach Zeit deines Lebens ist auch der Glasmurmelsammler eines der Bücher von Cecelia Ahern die etwas länger unangetastet in meinem Regal lag. Zu meiner Schande muss ich sogar sagen, dass dieses noch orginal verpackt war. Auch bei der Glasmurmelsammler handelt es sich nicht um eine typische Cecelia Ahern Geschichte, auch wenn man das heute auch kaum noch sagen kann, dass es die typische Cecelia Ahern Geschichte noch gibt. Die Autorin hat sich enorm weiter entwickelt und schreibt inzwischen fast alles und kann in jedem Genre ...

    Mehr
  • Band 1 war besser, 3,5 Sterne

    Perfect – Willst du die perfekte Welt?
    lesezeiten

    lesezeiten

    26. February 2017 um 19:49 Rezension zu "Perfect – Willst du die perfekte Welt?" von Cecelia Ahern

    Erst vor zwei Wochen habe ich "Flawed - Wie perfekt willst Du sein?" beendet und obwohl es keinen großen Cliffhanger gab, musste ich die Chance nutzen, dass ich das Hörbuch kostenlos zur Verfügung habe. Leider muss ich sagen, dass es kontinuierlich auf dem gleichen Niveau wie das Ende von Band 1 blieb und es einfach keine Steigerung gab. Mein größter Kritikpunkt ist, dass es einfach keine klare Linie gab. Celestine weiß nicht richtig was sie will und verfolgt ständig neue Ziele. Das ganze Buch ist voll von einem ständigen ...

    Mehr
  • weitere