Neuer Beitrag

susi

vor 9 Monaten

via eBook 'Perfe ...
susi

Spannend bis zum
Schhluss!

Autor: Cecelia Ahern
Buch: Perfect – Willst du die perfekte Welt?

Julia Köhler

vor 9 Monaten

via eBook 'Perfe ...
Julia Köhler

Lange Zeit hatte ich kaum noch Lust und Zeit ein Buch zuende zu lesen, aber dieser Zweiteiler hat mich so gefesselt das ich ihn kaum aus der Hand legen konnte. Die Geschichte ist so emotional geschrieben, dass man sich sofort in Celestines Rolle versetzt und mit ihr fühlt. Sehr empfehlenswertes Buch!

Momo2611

vor 9 Monaten

via eBook 'Perfe ...
Momo2611

Ich muss zuerst sagen, dass Cecilia Ahorn für mich die beste Autorin ist. Ihre Bücher fässeln mich. Das ging bereits !it P.S. Ich liebe divh los. Aber diese beiden Bücher sind nicht mehr zu über treffen. Als ich das erste mal von Flawed gelesen habe, war ivch skeptisch. Es schien anders zu sein als die bisherigen Bücher. Aber genau das machte mich neugierig. Also habe ich mir die Leseproibe heruntergeladen und angefamngemn zu lesen. Bereits aavh den erstem beoidem Kapuitwln war ich hin und weg und beacvbeacvhloss das Buch zu kaufen. Ich konnte es nicht mehr weglegen. Es war wie eine Sucht. A!s das letzte Kapitel in meinem Kopf war, musste ich sofort reagieren und lud mir das zweite Buch runter. Es war ein Freitag abend. Noch an dem gleichen Wochenende hatte ich auch dieses Buch durch gelesen. Diese Geschichte war so Herzzerreißend. Ein wunderbarer Zweiteiler. Diese Geschichte ging mir sehr nahe. Einfach unglaublich das ein Buch so etwas mit mir anstellen kann. Diese ganze Zeit ihn der ich mit lesen beschäftigt war, war ich kaum ansprechbar und wenn ich nicht großen habe kreisten meine Gedanken um daa Buch. Dieses Gefühl kannte ich vorher nicht. Die Geschichte hag mich zu 100% abgeholt. Großen dank dafür an die Autorin. Und natürlich an die übersetzer die es mir möglich gemacht haben. Ein riesen Werk. Und jedem zu empfehlen der bereit ist auch mal quer zu denken

sl weitz

vor 7 Monaten

via eBook 'Perfe ...
sl weitz

Zeitgemaess, jugendlich und fiktiv, trotzdem Spannung bis zuletzt.

Jacqueline Rudow

vor 6 Monaten

via eBook 'Perfe ...
Jacqueline Rudow

Ich finde dieses Buch sehr fesselt genau wie denn ersten Teil. Man fühlt total mit und wenn man genau zwischen den Zeilen liest kann man für sich seine Philosophie und Meinung zu der Menschenwelt erweitern und dazu lernen.

Edeltraud Schauer

vor 5 Monaten

via eBook 'Perfe ...
Edeltraud Schauer

man kann das Buch einfach nicht mehr lange beiseite legen. Den zweten Teil habe ich in zwei Tagen in mich aufgesaugt. Mitgefuehl und Logik solte ueberall in der Welt angewendet werden.

Sibylle Busch

vor 5 Monaten

via eBook 'Perfe ...
Sibylle Busch

Ich habe diese zwei Bücher verschlungen. Es ist eine atemberaubende Geschichte. So unvorstelbar und doch so naheliegend. Seit langem wieder ein Meisterwerk von Cecilia Ahern.

babsi302

vor 4 Monaten

via eBook 'Perfe ...
babsi302

Fesselnd bis zum Ende

michael hartmann

vor 4 Monaten

via eBook 'Perfe ...
michael hartmann

der erste Teil war besser

Ann-Kathrin

vor 2 Monaten

via eBook 'Perfe ...
Ann-Kathrin

Ich bin schon lange ein großer Fan von Cecelia Ahern und ich muss zugeben,dass sie sich bei dieser zweiteiligen Geschichte übertroffen hat. Ich liebe es, wie Cecelia Ahern es immer wieder schafft in ihren Romanen Boschaften und Lehren fürs Leben zu verstecken. Wenn ich ihre Bücher lese , habe ich manchmal das Gefühl, dass sie durch die Protagonisten sebst zu ihren Lesern spricht und die Welt so zu einem besseren Ort macht. Und genau so ging es mir auch, als ich den Zweiteiler gelesen- bzw verschlungen- habe. Er erzählt mit viel Spannung und literarischem Können von der herzzerreißenden Geschichte einer 17-jährigen, die alles infrage stellt, wofür sie zuvor gelebt hat und so sollten auch wir Leser uns fragen, ob das, woran wir glauben wirklich immer das Richtige ist. Dieser Roman bzw dieser Zweiteiler regt zum Denken an und ist zudem leicht aber mit viel Spannung zu lesen. Cecelia Ahernn hat sich mit dieser Geschichte in ein neues Terrain gewagt- manche böse Zunge behauptet, sie hätte Geschichten wie "Die Tribute von Panem" schlichtweg kopiert, was in Teilen auch nachzuvollziehen ist- jedoch hat sie dieses neue Terrain zu ihrem Besten bedient. Ich kann den Zweiteiler nur
wärmstens weiter empfehlen. Er ist ein Muss für alle Cecelia Ahern Fans und zudem auch für jeden, der Geschichten über Dystopien liebt!

Neuer Beitrag