Cecilia Tan The Rough - Harte Rhythmen (Secrets of a Rockstar 3)

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(3)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Rough - Harte Rhythmen (Secrets of a Rockstar 3)“ von Cecilia Tan

Als Hostess in LAs exklusivstem Privatclub hat Maddie Rofel schon alles gesehen. Selbst die krassesten BDSM-Spielchen, die vor ihren Augen stattfanden, konnten sie nicht schockieren - geschweige denn heiß machen. Bis zu der Nacht, in der sie den sexy Rockstar Chino trifft. Seine Berührungen lassen sie dahinschmelzen. Er bringt sie über ihre Grenzen hinaus und sie gibt sich ihm in einer Art hin, die sie nie für möglich gehalten hat - Doch wenn Chino mehr von ihr will, als nur ihren Körper, muss auch er seine dunklen Geheimnisse offenbaren - Reiche Erbinnen, heiße Rockstars und ein geheimer BDSM-Club - Die eBook-Reihe The Rough - Secrets of a Rockstar bietet prickelnde Liebesgeschichten voll erotischer Spannung.

Sehr heiss, in richtiger Dosis versaut mit interessanten Spielarten und auch dirty aber trotzdem gefühlvoll,

— sabrinchen
sabrinchen

Perfekter 3 Band

— Sturmhoehe88
Sturmhoehe88

Stöbern in Erotische Literatur

Simply with you - Eine Nacht mit Eric

heiß , heiß , heiß :p

NinaGrey

Bet Me - Unverschämt verführerisch

SEXY , FRECH , COOL , EINFACH ABWECHSLUNGSREICH

NinaGrey

No Doubts - Teil 3 (Reasonable Doubt)

Der krönende Abschluss der Trilogie. Für mich persönlich aber irgendwie einen Hauch schwächer als die ersten beiden. ;)

sabbel0487

Du bist mein Feuer

Sehr gefühlvoll, spannend, emotional, dramatisch und echt ❤️.

tinca0

Paper Prince

Hat mich genauso gut unterhalten wie Band 1

lexana

Pure Corruption - Verloren in der Dunkelheit

Definitiv ein absoluter badass Hero Roman

herzzwischenseiten

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr heiss, in richtiger Dosis versaut mit interessanten Spielarten und auch dirty dabei gefühlvoll

    The Rough - Harte Rhythmen (Secrets of a Rockstar 3)
    sabrinchen

    sabrinchen

    23. September 2017 um 04:16

    Nachdem mir der 2. Teil sehr gut gefallen wartete ich gespannt auf Teil 3 und hab mich mega drauf gefreut.Hier geht es um die sexy rothaarige Maddie die Angestellte aus dem Goveneurs Club und dem undurchsichtigen Drummer Chino von den Roughs.In einem lockeren offenen Schreibstil wird eine sehr erotische Geschichte erzählt die sich sehr dem SM zuneigt.Dabei kommen aber trotz der expliziten Erotik sehr gefühlvolle Situationen zustande die in einer heissen Liebesgeschichte münden.Es wird sexy Stimmung kreiert die interessante Spielmethoden aufzeigt und trotzdem kommen Gefühle nicht zu kurz.Es wird aus der Sicht der beiden Hauptcharaktere erzählt und so kann man toll mitfiebern.Zum Ende hin bin ich ein bisschen durcheinandergekommen mit der Schmittsache das ging mir zu schnell und ich habe es auch nicht verstanden in Verbindung mit der fortlaufenden Handlung.Auch die anderen schon bekannten Charaktere bekommen ihre Nebenrolle und gewinnen dadurch noch mehr an Intensität.Insgesamt ist diese Reihe etwas Besonderes obwohl mir dieser Teil schwächer erschien als der Vorgänger.Ich vergebe 4 dirty Sterne.

    Mehr
  • The Rough - Harte Rythmen

    The Rough - Harte Rhythmen (Secrets of a Rockstar 3)
    Nadomu

    Nadomu

    10. September 2017 um 09:14

    Bei diesem Buch handelt es sich um den dritten Teil der Reihe "The Rough". In jedem Buch stehen neue Protagonisten im Vordergrund, allerdings werden auch die Protagonisten der Vorgängerbände eingebunden. Es ist daher empfehlenswert die Bücher der Reihe nach zu Lesen. Die Autorin hat der Reihe mit diesem Buch ein weiteres gelungenes Werk hinzugefügt. Die Bücher sind alle toll geschrieben und wer auf diese Art Erotikromane steht, dem ist die Reihe absolut zu empfehlen.Vielen Dank auch an NetGalley und Bastei Entertainment.

    Mehr
  • SM-Roman mit interessanter Story und ansprechenden Charakteren

    The Rough - Harte Rhythmen (Secrets of a Rockstar 3)
    susi96

    susi96

    08. September 2017 um 11:16

    Das Buch „The Rough – Harte Rhythmen“ stellt den dritten Band der „Secrets of a Rockstar“-Reihe dar. Die Bücher haben in jedem Band neue Hauptprotagonisten, jedoch kommen die Protagonisten der Vorgänger Bände auch in den Folgebänden vor, sodass es sicherlich zu empfehlen wäre, die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Ich kenne die vorherigen Bände nicht, aber auch so war der Einstieg in die Geschichte nicht schwer. Vermutlich hätte man dann aber doch mehr über die Hintergrundgeschichte und die anderen Charaktere gewusst, wo es für mich jetzt nötig war, mir einiges selbst zusammenzureimen. Dieses Buch ist ein Erotikroman und nicht nur das, es stellt außerdem BDSM-Praktiken in den Vordergrund, weil beide Hauptprotagonisten diese Praktiken ausüben. Leser sollten sich dessen also bewusst sein, wenn sie die Bücher lesen wollen. Das ist nicht jedermanns Lesegeschmack. Auch ich bin für gewöhnlich kein großer Fan von SM-Romanen, doch der Klappentext und das Cover wirkten sehr interessant auf mich, sodass ich mal einen neuen Versuch gewagt habe. Die Charaktere fand ich gut ausgebaut, auch wenn ich die vorherigen Bände nicht kannte. Vermutlich wären sie mir dann noch um einiges näher und greifbarer gewesen, weil man sich doch über eine Reihe viel eher mit den Charakteren anfreunden kann, als wenn man nur einen einzelnen Band Zeit dafür hat. Sie sind mir allesamt sympathisch und ans Herz gewachsen. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und flüssig und die erotischen Szenen sind ausführlich detailliert beschrieben. Nicht zu ausführlich, dass es einem allmählich zu viel wird, sondern genau im richtigen Maße. Ich fand auch sehr gut, dass es sich hierbei nicht rein um SM und die Entwicklung der Liebesbeziehung von Maddie und Chino handelte, sondern auch andere, ernstere Themen angesprochen wurden. Zum Beispiel kam es zu Problemen mit einem Reporter, einem Mitglied des geheimen BDSM-Clubs und – was mir am besten gefiel – häusliche Gewalt wurde sehr ernst thematisiert. Es wurden Problemhilfen für eventuelle betroffene Leser gegeben, in dem Tipps gegeben wurden und eine richtige Nummer für ein Hilfetelefon angegeben wurde (die deutsche Nummer wurde am Ende des Buches in den Anmerkungen ebenfalls angefügt). Ich gebe dem Buch gute 4 Sterne, weil für mich die SM-Thematik nicht komplett meinen Geschmack trifft. Wer damit kein Problem hat, hat hier ein sehr gutes 5*-Buch vor sich. An dieser Stelle möchte ich mich bei NetGalley und dem Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars bedanken.

    Mehr
  • Harte Rythmen

    The Rough - Harte Rhythmen (Secrets of a Rockstar 3)
    Sturmhoehe88

    Sturmhoehe88

    04. September 2017 um 20:54

    Format: Kindle Edition Dateigröße: 3468 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 304 Seiten Verlag: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment (1. August 2017) Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch ASIN: B0716HX7H7 Preis Ebook: 8,99€ Inhaltsangabe zu „The Rough - Harte Rhythmen (Secrets of a Rockstar 3)“ von Cecilia Tan Als Hostess in LAs exklusivstem Privatclub hat Maddie Rofel schon alles gesehen. Selbst die krassesten BDSM-Spielchen, die vor ihren Augen stattfanden, konnten sie nicht schockieren - geschweige denn heiß machen. Bis zu der Nacht, in der sie den sexy Rockstar Chino trifft. Seine Berührungen lassen sie dahinschmelzen. Er bringt sie über ihre Grenzen hinaus und sie gibt sich ihm in einer Art hin, die sie nie für möglich gehalten hat - Doch wenn Chino mehr von ihr will, als nur ihren Körper, muss auch er seine dunklen Geheimnisse offenbaren - Reiche Erbinnen, heiße Rockstars und ein geheimer BDSM-Club - Die eBook-Reihe The Rough - Secrets of a Rockstar bietet prickelnde Liebesgeschichten voll erotischer Spannung Meine Meinung Wieder hat Cecilia Tan, Charaktere erschaffen die perfekt ins Buch passen. Wie schon in den Bänden 1 und 2 geht es auch hier wieder heiß zur Sache, und somit passt sich dieser 3 Teil den Vorgängern perfekt an. Hinzu kommt das mir der Schreibstil noch immer sehr gefällt, und ebenso die Charaktere, die so finde ich sympathisch und Authentisch herüber kommen. Ebenso fand ich die Beschreibungen der Szenen, Schauplätze und der Personen super, und konnte mir alles bildlich vor Augen führen. Natürlich darf man nicht außer acht lassen, welche Wandlungen auch hier wieder von statten gehen. Die Charaktere lassen sich auf den jeweils anderen ein, ohne sich zu verbiegen. Sie sind noch immer die selben wie zuvor, auch wenn sie in eine Rolle geschlüpft sind, die sie so vielleicht niemals sein werden. Ich kann dieses Buch und ebenso die Vorgänger einfach empfehlen. 5/5 Sterne

    Mehr
  • The Rough 3

    The Rough - Harte Rhythmen (Secrets of a Rockstar 3)
    Micha1985

    Micha1985

    23. August 2017 um 11:55

    Inhalt: Maddie arbeitet schon seit Jahren in einem SM-Privatclub, doch bisher konnte sie immer privates und berufliches trennen. Doch seitdem Chino im Club aufgetaucht ist, wünscht sie sich nichts sehnlicher als seinen sexy Body besitzen zu können. Fazit: Ich habe irgendwie Band 2 ausgelassen, aber das schadet glaube ich gar nicht. Dieser Teil hat mir sogar noch besser gefallen als der Erste. Er war von der Situation her realitätsnaher als der Erste. Nicht so überzogen mit den Reaktionen der Protagonisten, sondern schon eher wie man sich es selbst auch vorstellen könnte, wenn man das selbst erleben würde (auch wenn das sehr unwahrscheinlich ist *lol*). Aber ihr wisst bestimmt was ich meine. Auch hier hat die Autorin nicht mit erotischen Momenten gespart. Wobei diese ein wenig besser sein könnten... Dennoch ein schöner Roman für Zwischendurch!  

    Mehr
  • Schön

    The Rough - Harte Rhythmen (Secrets of a Rockstar 3)
    MissBille

    MissBille

    04. August 2017 um 15:16

    Das Cover ist erotisch und heiß und passt toll zu den restlichen der Reihe.Der Klappentext macht Lust auf mehr.Als Mitarbeiterin und Freundin kennt Maddie sich im exklusiven Club durchaus super aus. Erst Chino weckt in ihr ganz andere Dinge. Welche? Und was ist der Preis dafür?Die Protagonisten sind alle sympathisch und liebevoll. Aber auch natürlich und authentisch. Schön, dass auch die Protas aus den vorherigen Teilen auftauchen.Der Schreibstil der Autorin ist leicht und flüssig zu lesen. Die Spannung ist hierbei durchweg vorhanden. Ab und an hätte ich mir jedoch eine Steigerung gewünscht.Die Szenen und Schauplätze sind so beschrieben, dass man sie sich bildlich vorstellen kann.Die Geschichte ist dramatisch, teilweise tiefgründig und wieder anders als sie beiden ersten Teile der Reihe. Es gibt aber auch diese humorvollen (zumindest in meinen Augen), liebevollen Szenen. Natürlich darf hier die Liebe und Erotik auch nicht fehlen- tut es nicht.Die Gefühle und Emotionen werden beim Lesen durchaus angeregt. Ein schöner dritter Teil, von dem ich mir ab und zu ein wenig mehr erhofft hatte. Trotzdem kann ich ihn euch empfehlen!

    Mehr
  • Für mich war Band 1 der beste

    The Rough - Harte Rhythmen (Secrets of a Rockstar 3)
    Books-like-Soulmate

    Books-like-Soulmate

    01. August 2017 um 17:07

    „The Rough – Harte Rhythmen“ (Secrets of a Rockstar 3) von Cecilia Tan Preis Print: nicht verfügbar Preis eBook: € 8,99 Seitenanzahl: 377 Seiten lt. Verlagsangabe ISBN: 978-3-7325-4352-6 Erschienen am: 01.08.2017 BEHEARTBEAT by Bastei Lübbe ======================= Klappentext: Als Hostess in LAs exklusivstem Privatclub hat Maddie Rofel schon alles gesehen. Selbst die krassesten BDSM-Spielchen, die vor ihren Augen stattfanden, konnten sie nicht schockieren -geschweige denn heiß machen. Bis zu der Nacht, in der sie den sexy Rockstar Chino trifft. Seine Berührungen lassen sie dahinschmelzen. Er bringt sie über ihre Grenzen hinaus und sie gibt sich ihm in einer Art hin, die sie nie für möglich gehalten hat … Doch wenn Chino mehr von ihr will, als nur ihren Körper, muss auch er seine dunklen Geheimnisse offenbaren … =========================== Achtung Spoilergefahr!!! =========================== Zum Inhalt: Die 29-jährige Madison arbeitet als Angestellte im Governors Club der Hamilton Schwestern. Schon lang hat sie mit dem SM-Geschäft zu tun. Ursprünglich wollte sie eine Journalistenkarriere einschlagen, leider immer ohne Erfolg. Jetzt hat sie die Chance auf eine wöchentliche Kolumne die sich mit Sexspielzeug-Kritiken beschäftigt. Geplant ist die Kolumne sowohl in Print aber auch als Videoblog. Früher stand sie auf Bad Boys, doch alle entpuppten sich als Warmduscher die ihre Bedürfnisse nicht wirklich befriedigen konnten. Als es wieder einmal zu einer Club-Party kommt fordert Chino, der Schlagzeuger von „The Rough“ sie heraus. Was sie nicht weiß, ist, dass er schon lange auf eine Gelegenheit gewartet hat um ihr endlich näher zu kommen. Die beiden geben sich ihrer Leidenschaft und ihren Spielen gänzlich hin. Doch die ersten dunklen ziehen Wolken sind bereits im Anmarsch … =========================== Mein Fazit: Die Coverzugehörigkeit ist auch hier unverkennbar. Der erste Teil hat mir sehr gut gefallen, der zweite hingegen hat mich enttäuscht. Umso gespannter war ich auf den Teil über Madison und Chino. Der Schreibstil ist wieder flüssig, dennoch plätschert die Handlung nur so vor sich hin. Dieser rote Faden hat sich bis zum Ende durchgezogen. Es gab für mich keine wirklichen Aha- oder Überraschungsmomente. Auch die Spielszenen blieben größtenteils sehr harmlos. Chino wird als dominanter Part dargestellt was eigentlich ganz gut gelungen ist. Aus Madison bin ich nicht wirklich schlau geworden. Einerseits kommt sie sehr charakterstark rüber, andererseits will sie die devote Seite haben. Das hat für mich nicht immer zusammengepasst. Es gibt auch hier ein Wiedersehen mit Charakteren aus den vorherigen Teilen. Das kleine „Highlight“, wenn man es denn so nennen kann, kam für mich zu spät. Lieber etwas eher einbauen und dafür detaillierter drauf eingehen. Zum Schluss hatte ich das Gefühl, dass alles schnell abgehandelt werden möchte. Einige Fragen bleiben weiterhin offen und auch der Epilog hat für mich keinen richtigen Abschluss gebracht. Alles in allem etwas besser als Band 2, aber kein Vergleich zu Band 1! 3 von 5 🍀 🍀 🍀

    Mehr
  • Bester Teil bisher!!!

    The Rough - Harte Rhythmen (Secrets of a Rockstar 3)
    Luna0501

    Luna0501

    01. August 2017 um 15:30

    Maddie's Job ist alles andere als langweilig. Peitschen, Streckbänke und Kondome gehören zu ihrem Arbeitsalltag. Im Governors Club, einem geheimen Club für BDSM Spiele, ist sie nicht nur eine der Angestellten, sondern auch die Freundin von Gwen und Ricki Hamilton, den Besitzerinnen von eben diesem. Maddison hat Spaß, tobt sich aus, aber trotzdem fehlt irgendwas etwas. Als Chino, der Schlagzeuger der Band "The Rough", wieder mal das Verlies betritt wusste sie noch nicht, dass sich heute etwas verändert. Denn nach 6 Monaten abwarten, hat Chino endlich den richtigen Weg gefunden diese heiße Frau auf sich aufmerksam zu machen. Und wieder hat Cecilia Tan Charaktere erschaffen, die so ganz anders sind, wie in den beiden vorherigen Bänden. "Harte Rhythmen" ist der dritte Band der Reihe um die heißen Millionärinnen und die Rocker, und wurde wieder aus den beiden Sichten der Protagonisten geschrieben. Man trifft immer auf die Charaktere der anderen Bücher und deshalb ist es wichtig nach der Reihe zu lesen, aber die Bücher sind auch einzeln lesbar. Aber ich finde es klasse wie unterschiedlich ihre Persönlichkeiten sind, und auch ihre Geschichten. So ist Maddie eigentlich eine wahnsinnig selbstbewusste Frau. Aber auch wenn sie dominant genauso wie devot für ihre Sexpartner sein kann, findet sie in der Unterwerfung nicht die Befriedung und Ruhe, wie Maddie es von ihren Freundinnen erzählt bekommt. Ich fand es toll zu sehen, wie sie sich öffnen kann, über ihre Grenzen geführt wird und sich auf den Weg der absoluten Erfüllung begibt. Es war sehr interessant. Chino ist ein besonder Mann. Seine Ansichten, die Einstellung zum SM und woraus er seine Befriedung zieht, finde ich echt beeindruckend, da er nicht der Typ dafür ist einfach nur geil darauf zu sein jemandem Schmerzen zu zu fügen. Er hat lange darauf gewartet Maddie kennen zu lernen und jetzt ist die Art und Weise wie er um ihr Vertrauen kämpft, echt sinnlich und gut durchdacht. Dazu kommt, das er so aufmerksam und feinfühlig ist, das ich Gänsehaut bekommen hab. Mir persönlich gefällt der dritte Band bis jetzt am Besten, weil neben den fetischgeladenen Momenten, die natürlich interessant sind, einfach so eine tolle Liebesgeschichte und so viele tiefgehende Situationen den Leser total mit nehmen. Die Schreibweise ist sehr leicht und einfach, verrucht aber niveauvoll und die Story ist echt schön gestaltet. Es geht nicht nur um das bloße Sexuelle, die Autorin gibt uns kleinere und auch größere Weisheiten mit, dramatische Erkenntnisse und emotional aufgeladenen Momente, die einfach beeindruckend sind. Auch die Gefühle sind in diesem Band besonders intensiv und fesselnd. Außerdem finde ich es total beeindruckend, wie Cecilia Tan es schafft uns die verschiedenen Möglichkeiten des BDSM näher zu bringen ohne dabei zu obszön zu werden. Man fühlt sich wohl beim Lesen, auch wenn man sonst mit dem Fetisch nicht so viel in Berührung kommt. Das macht sie klasse! Die Entwicklung jedes einzelnen, aber auch in der Verbindung der beiden ist groß. Ich mag ihre Art miteinander zu wachsen und am Ende.... Die Cover der Reihe sind toll. Ich mag die kräftige Farbe des Titels, der sich von Band zu Band ändert. Auch in der Reihe passen die Farben gut zusammen. Die Paare sind ästhetisch und sexy.

    Mehr