Cecily Trapp (Hrsg.) Das kulinarische Erbe der Gräfin Julia Trapp - Ein altösterreichischer Rezeptschatz

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das kulinarische Erbe der Gräfin Julia Trapp - Ein altösterreichischer Rezeptschatz“ von Cecily Trapp (Hrsg.)

In Südtirol, im sonnigen Vinschgau bei Schluderns, erhebt sich die Churburg, eine der besterhaltenen Schlossanlagen Südtirols. Die Grafen Trapp, seit Mitte des 15. Jahrhunderts in Tirol ansässig, haben die hochmittelalterliche Burg zu einem prächtigen Renaissanceschloss erweitert.
Der altösterreichische Rezeptschatz, von Gräfin Julia Trapp gesammelt, beruft sich auf bis zu 200 Jahre alte, in der Familie weitergegebene handschriftliche Aufzeichnungen aus dem gräflichen Leben zwischen der Churburg und dem Palais Trapp in Innsbruck. Eine Sammlung von großem historischem Wert!
Zwischen k.u.k. Tradition, Tiroler Kost und böhmischer Küche, von gefüllten Kartoffelkrapferl über Hirschfleisch mit süßer Sauce bis zu Kaiserin-Elisabeth-Kipfel: 60 Rezepte für feine Suppen, Beilagen, Fleisch und viele vegetarische Gerichte.
Das einzigartige Koch- und Lesebuch, herausgegeben von Cecily und Johannes Jakob Trapp, vereint alle Facetten der Küchenkultur von 1815 bis in die Zwischenkriegszeit und gibt Einblick in das kulinarische Leben jener Zeit. Der Familienschatz wurde von Angelika Deutsch transkribiert und gemeinsam mit Christoph Fink dem heutigen Rezeptstil angepasst.

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks