Cecily von Ziegesar Gossip Girl - Psycho Killer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gossip Girl - Psycho Killer“ von Cecily von Ziegesar

'Backstabbing' im wahrsten Sinne des Wortes!

— xoxoGossipGirl

Stöbern in Kinderbücher

Luna - Im Zeichen des Mondes

Nicht schlecht, aber irgendwie ist bei mir der Funke nicht übergesprungen. Gegen Ende nahm es etwas an Fahrt auf.

killerprincess

Eintagsküken

Ein außergewöhnicher Roman über wichtige Themen.

Flammenstern25

Die hässlichen Fünf

Lenkt den Blick auf's Wesentliche: Auf die inneren Werte kommt es an! Da kommen einem die Tränen!

Smilla507

Der Weihnachtosaurus

Ein zuckersüßes Weihnachtsbuch!

Margo

Zarah & Zottel - Die Sache mit der gestohlenen Zeit

Eine wunderschöne Kinderbuchreihe- eine tolle Mischung aus Bilderbuch / Kinderbuch mit schönen Zeichnungen und viel Humor

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "These are the sort of choices we live for. Until one of us dies, which is inevitable."

    Gossip Girl - Psycho Killer

    xoxoGossipGirl

    09. February 2014 um 16:32

    Inhalt: Serena van der Woodsen ist zurück aus dem Internat und hofft, mit ihrer ehemaligen BFF Blair Waldorf wäre alles in Ordnung. Zwischen die beiden kommt jedoch Nate Archibald, der sich einfach nicht so recht für eine der beiden entscheiden kann. Schon bald beginnt ein Krieg im wahrsten Sinne des Wortes zwischen den beiden - was zu einigen Morden auf der Upper East Side führt... Meine Meinung: Ich wollte das Buch schon seit einigen Jahren lesen und war natürlich umso erfreuter, es jetzt endlich neben mir liegen zu haben! Zu Beginn sei gesagt, dass es sich um eine Art Parodie des originalen ersten Buches der Gossip Girl Reihe handelt. Die Geschichte ist im Rahmen die gleiche, die Handlungen der Charaktere aber natürlich ganz anders ;) Unter anderem wird Serena zu einer bösen Mörderin, die einfach mal alle um die Strecke legt, die ihr in den Weg kommen. Man sollte das Buch auf keinen Fall zu ernst nehmen, es ist als ein lustiges Buch für zwischendurch gedacht und erfüllt diese Funktion auch voll und ganz! Es ist definitiv nichts für Leute mit schwachen Nerven, die verschiedenen Tötungsarten werden doch relativ detailliert beschrieben, was einen jedoch auch wiederum zum lachen bringt. Wenn man es nicht zu ernst nimmt, kann man so einigen Spaß haben. Bewertung: Von mir erhält das Buch 4 von 5 Sternen. Es ist lustig und macht Spaß zu lesen. Ich persönlich würde empfehlen, das Buch jedoch nicht nur als Fan allein der Serie, sondern auch der Bücher zu lesen, da man somit einfach mehr vergleichen, sind die Charaktere doch teils sehr verschieden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks