Celeste Bradley Die schöne Rächerin

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(4)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schöne Rächerin“ von Celeste Bradley

Der englische Spion Collis Tremayne ist ein charmanter Teufel, dem keine Frau widerstehen kann - bis auf die schöne und gewitzte Rose Lacey, die nur ein einziges Ziel kennt: selbst als Meisterspionin der Krone zu dienen. Bei ihrer ersten gemeinsamen Mission stellt sich jedoch schnell heraus, dass die beiden ein unschlagbares Team sein könnten - wenn sie sich nicht vorher gegenseitig umbringen … Rose Lacey hat hart darum gekämpft, in den legendären »Lügner-Club« aufgenommen zu werden, eine als Spielclub getarnte Gruppe von Spionen Ihrer Majestät. Und sie wird diesen Traum bestimmt nicht wegen eines Tunichtguts wie Collis Tremayne gefährden, der ihr Blut vor Wut zum Kochen bringt - aber ebenso vor glühend heißem Verlangen. Und so ist Rose gar nicht begeistert, dass sie ausgerechnet mit ihm eine heikle und gefährliche Mission erfüllen muss, bei der es um nicht weniger geht als den Fortbestand des gesamten englischen Königreichs. Und so müssen die beiden ungleichen Spione all ihren Witz und Verstand aufbieten, um eine tödliche Intrige aufzudecken - aber auch, um den Verlockungen einer höchst ungebetenen Leidenschaft zu widerstehen, die sie immer mehr in ihren Bann zieht…

Stöbern in Romane

Willems letzte Reise

Ein sehr berührendes und emotionales Buch, welches mich sofort in seinen Bann gezogen hat

alupus

Ans Meer

Eine warmherzige Geschichte über Mut, Freundschaft und "von der Linie abweichen", die noch viel länger hätte sein können!

tinstamp

Call Me by Your Name

4, 5 Sterne für diese berührende, gefühlvolle und wunderschön geschriebene Geschichte...😍😭

lucycarlyle_

Mein Herz in zwei Welten

Mir hat das Buch gut gefallen! Louisa Clark geht ihren Weg, ich habe mitgelacht und mitgeweint.

KatMa

Die Worte, die das Leben schreibt

Spannender Klappentext, aber ganz anderer inhaltlicher Schwerpunkt

anila

Kenia Valley

Verführerisch und exotisch zugleich: Eine fesselnde Zeitreise in die 20er und 30er Jahre des kolonialisierten Afrikas.

Belladonna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die schöne Rächerin" von Celeste Bradley

    Die schöne Rächerin

    luckydaisy

    15. May 2011 um 19:01

    Die Autorin scheint endlich ihre "schreibende Mitte" gefunden zu haben. Es ist kaum vorstellbar aber die Autorin steigert sich tatsächlich von Roman zu Roman. Eine Inhaltsangabe brauche ich an dieser Stelle nicht nochmal einzustellen - dies wurde von anderer Seite bereits hinreichend erledigt. Der Roman ist einfach "rund". Die starke kluge Rose, die durch alle Höllen eines "Dienstmädchendaseins" gegangen ist und Collis - der charmante Schwerenöter der nach einer Kriegsverletzung seinen Lebenssinn verloren hat. Beide Protas agieren wunderbar miteinander. Man kann mit den Beiden lachen und weinen. Prinny George - das gelangweilte Staatsoberhaupt - sorgt mit seinem ermittlungstechnischen Eifer für allerhand Verwirrung und Schwierigkeiten und sorgt für die Lacher im Buch. Für mich sind alle Romane um den LiarŽs Club absolute Behaltis in meinem Regal...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.