Celeste Ealain

(222)

Lovelybooks Bewertung

  • 216 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 1 Leser
  • 140 Rezensionen
(112)
(85)
(17)
(6)
(2)

Lebenslauf von Celeste Ealain

Celeste Ealain wurde in Wien geboren. Sie studierte Internationale Betriebswirtschaft und hat eine ausgeprägte kreative Ader. Sie wurde als Künstlerin international ausgezeichnet und versuchte sich ebenfalls erfolgreich als Autorin von Science Fiction und Fantasy-Romanen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Für mich leider ein wenig enttäuschend, evtl habe ich einfach zu große Erwartungen gehabt

    Der Schicksalsträger: Verweigerung
    Kendra

    Kendra

    20. August 2016 um 16:53 Rezension zu "Der Schicksalsträger: Verweigerung" von Celeste Ealain

    Der Schicksalsträger (Verweigerung) von Celeste Ealain ist ein Fantasyroman, dessen Vorkurzgeschichte, bzw das Prequel hierzu für mich spannender und interessanter war, als leider diese Geschichte.Was ich jedoch sehr schade finde, da ich bisher schon einige sehr tolle Bücher von der Autorin gelesen habe und immer begeistert war. Doch diesmal trifft sie leider mit dieser Story einfach nicht meinen Lesenerv. Ich muss sogar gestehen, dass ich es manchmal etwas langatmig fand und mich ein wenig durch die Seiten kämpfen musste... ...

    Mehr
    • 3
  • Tolle und unvorhersehbare Story =D

    Die verschollene Rasse Mensch
    BibisBuecherparadies

    BibisBuecherparadies

    12. August 2016 um 19:51 Rezension zu "Die verschollene Rasse Mensch" von Celeste Ealain

    Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist geheimnisvoll und passt auch super zum Inhalt. Der Klappentext klang sehr geheimnisvoll und hat noch nicht sonderlich viel über die Story preisgegeben. Umso gespannter war ich, um was es zentral in dem Buch geht und was alles passieren wird. Der Inhalt hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich fand die Idee neu und gut umgesetzt. Es war einfach eine tolle Welt. Linnéa ist sehr selbstbewusst. Sie lässt sich nicht von jedem etwas sagen. Ich mochte sie ganz gerne. Sie war einfach eine taffe ...

    Mehr
    • 2
  • ein tolles Prequel, dass Lust auf mehr macht...

    Dem Schicksal sei untreu
    Kendra

    Kendra

    06. August 2016 um 12:00 Rezension zu "Dem Schicksal sei untreu" von Celeste Ealain

    Dem Schicksal sei untreu von Celeste Ealain ist eine Kurzgeschichte bzw ein Prequel , das als Vorhappen zu ihrem Buch: Der Schicksalsträger (Verweigerung) dient ^^Da es sich hierbei um eine Kurgeschichte handelte, werde ich hierzu nicht ganz zuviel Schreiben wie gewohnt, da ich ja nicht komplett die Story verraten möchte.Es geht um Demian (toller Name übrigens) der verlassen auf einer Landstraße steht und anscheinend eine Amnesie hat, da er sich an nichts mehr erinnern kann.Plötzlich taucht jemand auf, der ihm eine sehr spezielle ...

    Mehr
    • 2
  • Was passiert wenn sich unser Schicksal nicht erfüllt?

    Der Schicksalsträger: Verweigerung
    ManuelaBe

    ManuelaBe

    25. July 2016 um 21:20 Rezension zu "Der Schicksalsträger: Verweigerung" von Celeste Ealain

    Die Autorin Celeste Ealain nimmt den Leser in der Geschichte Der Schicksalsträger – Verweigerung mit in eine Welt in der es um das Schicksal des einzelnen Menschen geht und was passiert wenn jemand unser Schicksal ändert. Verpackt ist dies in die Geschichte rund um Cattleya die noch immer ihrem brutalen Exmann hinterher trauert. Sie kann sich nicht auf eine neue Liebe einlassen, obwohl es ihr Schicksal ist sich neu zu verlieben und eigentlich glücklich zu werden. Dem Schicksal nachhelfen soll der Schicksalsträger der erst mal ...

    Mehr
    • 2
  • Interessantes Prequel

    Dem Schicksal sei untreu
    ManuelaBe

    ManuelaBe

    14. July 2016 um 16:32 Rezension zu "Dem Schicksal sei untreu" von Celeste Ealain

    Dem Schicksal sei untreu ist ein Prequel zu einem Zweiteiler der Autorin Celeste Ealain. Dieser Zweiteiler wird als Schicksalsreihe von der Autorin auf den Markt kommen. Ein junger Mann erwacht ohne Gedächtnis und soll binnen drei Tage eine Aufgabe erledigen sonst droht ihm ein böses Schicksal. Ob bzw. wie er die Aufgabe erfüllt erzählt die kurze Geschichte, hier wird letztendlich erzählt wie jemand zu einem Schicksalsträger werden kann. Ich habe diese kurze Geschichte gelesen bevor ich mit dem ersten Band der ...

    Mehr
    • 2
  • Nicht das Beste, was ich von ihr gelesen habe.

    Der Schicksalsträger: Verweigerung
    PascalTheChameleon

    PascalTheChameleon

    12. July 2016 um 23:36 Rezension zu "Der Schicksalsträger: Verweigerung" von Celeste Ealain

    Ich durfte dieses Buch im Rahmen der Leserunde lesen, danke schon mal dafür!Insgesamt wieder ein unheimlich sensibles Thema, dem allerdings bei der Ausarbeitung, finde ich, ein paar Schnitzer unterlaufen sind. Aber wie immer, ich glieder das mal durch: 1. Cover Wie immer - Cover ist eigentlich Nebensache für mich, aber es soll mal mit erwähnt werden: recht gut gemacht, reiht sich schön in die Sammlung von Fantasybüchern ein, ist damit leider aber auch kein einzigartiges Design. Gibt dafür jetzt aber keinen Abzug.Achtung, Spoiler ...

    Mehr
    • 3
  • Der Schicksalsträger: Verweigerung

    Der Schicksalsträger: Verweigerung
    NanaO

    NanaO

    Rezension zu "Der Schicksalsträger: Verweigerung" von Celeste Ealain

    Autorin: Celeste Ealain | Ebook | 289 Seiten | Fantasy/Liebesroman | ✦✦✦✦✧ Wenn Liebe für Liebe geopfert wird, wenn Schicksal zerbrechen muss, um Schicksale zu erfüllen, dann ist Gottes Plan durchkreuzt worden ... Cattleya ist von der Liebe ihres Lebens desillusioniert. Nun setzt sie alles daran, ihr vorbestimmtes Schicksal zu umgehen. Sie ahnt nicht, dass ein Schicksalsträger ihrem Kampf gegen ein uraltes, göttliches System entgegenwirken will. Dabei überschreitet er Grenzen, die Wellen schlagen und dadurch nicht nur ihn, ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Der Schicksalsträger: Verweigerung" von Celeste Ealain

    Der Schicksalsträger: Verweigerung
    Celeste_Ealain

    Celeste_Ealain

    zu Buchtitel "Der Schicksalsträger: Verweigerung" von Celeste Ealain

    Liebe Leserinnen und Leser,Ich darf euch diesmal auf ein Liebes/Fantasy-Abenteuer mit schicksalhaftem Hintergrund einladen. Der Roman ist Teil 1 einer Duologie und zeigt ein System aus Licht und Schatten, das für das Erfüllen von Schicksalen zuständig ist und sich eines Jahrhunderte aufgebautem Bestrafungssystem bedient. Es erwarten euch 250 Seiten einer möglichen Parallelwelt, in der die Protagonistin sich gegen ihr Schicksal stellt und mit ihrem eisernen Willen ein uraltes göttliches System herausfordert.  Das Buch gibt es ...

    Mehr
    • 326
    Celeste_Ealain

    Celeste_Ealain

    01. July 2016 um 09:08
    Celeste_Ealain schreibt https://www.amazon.de/Schicksalstrager-Verweigerung-Celeste-Ealain/dp/1533188513/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1466943467&sr=1-3

    @elane_eodain

  • Wer bestimmt unser Schicksal?

    Der Schicksalsträger: Verweigerung
    werderaner

    werderaner

    19. June 2016 um 13:49 Rezension zu "Der Schicksalsträger: Verweigerung" von Celeste Ealain

    InhaltCattleya ist enttäuscht von der Liebe und versucht ihr Schicksal zu umgehen.Im Hintergrund versucht der Schicksalsträger alles damit das vorbestimmte Schicksal in kraft tritt, dabei verstößt er allerdings gegen regel und alles gerät aus den fugen.Erzählt wird das ganze in mehreren Handlungssträngen und es wird erst nach und nach klar wie diese zusammen hängen.Der Schreibstil ist wie immer bei Celeste Ealain einzigartig und hebt sich von der masse ab.Die Idee der Geschichte mit dem Schichsalsfäden hat mir gut gefallen,mir ...

    Mehr
    • 2
  • Ein etwas anderes Buch, das mich jedoch überzeugen konnte!

    Der Schicksalsträger: Verweigerung
    Inibini

    Inibini

    18. June 2016 um 16:56 Rezension zu "Der Schicksalsträger: Verweigerung" von Celeste Ealain

    Inhalt: Wenn Liebe für Liebe geopfert wird, wenn Schicksal zerbrechen muss, um Schicksale zu erfüllen, dann ist Gottes Plan durchkreuzt worden ... Cattleya ist von der Liebe ihres Lebens desillusioniert. Nun setzt sie alles daran, ihr vorbestimmtes Schicksal zu umgehen. Sie ahnt nicht, dass ein Schicksalsträger ihrem Kampf gegen ein uraltes, göttliches System entgegenwirken will. Dabei überschreitet er Grenzen, die Wellen schlagen und dadurch nicht nur ihn, sondern die gesamte Weltordnung ins Wanken bringen. Nur ein großes Opfer ...

    Mehr
    • 4
  • weitere