Celeste Ealain

 4.4 Sterne bei 301 Bewertungen
Autorin von Ich bin ... das Ende, Ich bin ... das Chaos und weiteren Büchern.
Celeste Ealain

Lebenslauf von Celeste Ealain

Celeste Ealain wurde in Wien geboren. Sie studierte Internationale Betriebswirtschaft und hat eine ausgeprägte kreative Ader. Sie wurde als Künstlerin international ausgezeichnet und versuchte sich ebenfalls erfolgreich als Autorin von Science Fiction und Fantasy-Romanen.

Neue Bücher

Der Schicksalsträger: Seelenbruch

 (4)
Erscheint am 30.11.2018 als E-Book bei .

Alle Bücher von Celeste Ealain

Sortieren:
Buchformat:
Ich bin ... das Ende

Ich bin ... das Ende

 (70)
Erschienen am 30.04.2014
Ich bin ... das Chaos

Ich bin ... das Chaos

 (33)
Erschienen am 19.02.2015
Die verschollene Rasse Mensch

Die verschollene Rasse Mensch

 (30)
Erschienen am 20.06.2014
Enujaptas Fluch

Enujaptas Fluch

 (28)
Erschienen am 01.08.2013
Zum Androiden geboren

Zum Androiden geboren

 (25)
Erschienen am 15.05.2015
Werde sichtbar

Werde sichtbar

 (23)
Erschienen am 10.09.2014
Hart erkämpfte Sehnsucht

Hart erkämpfte Sehnsucht

 (21)
Erschienen am 08.02.2018
Ich bin ... der Anfang

Ich bin ... der Anfang

 (18)
Erschienen am 03.01.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Celeste Ealain

Neu
UnsereBuecherwelts avatar

Rezension zu "Hart erkämpfte Sehnsucht" von Celeste Ealain

Eine mitreißende Geschichte …
UnsereBuecherweltvor 12 Tagen

Meine Meinung

Eine mitreißende Geschichte über Vergangenheit, Vertrauen und Veränderungen. Eine Geschichte, die mehr bietet, als nur eine „einfache“ Liebesgeschichte.

Ich habe selten ein Buch gelesen, wo der Klappentext genau beschreibt um was es in der Geschichte geht, ohne auf falsche Fährten zu locken, zu verschönern oder zu überdramatisieren.

Eine tolle Geschichte, die mich aber etwas ins Straucheln gebracht hat. Ich bin etwas schwierig in die Geschichte reingekommen, was wahrscheinlich daran lag, dass mir das „große“ Geheimnis um Deleila's Krankheit und Alex's Vergangenheit immer wieder zu sehr angeschnitten wurde, ohne dass ich etwas erfahren habe. Versteht mich nicht falsch, ich liebe Dramatik und auch Geheimnisse, denen es heißt auf die Spur zu kommen, aber hier wurden sie mir immer wieder zu Nahe gebracht ohne weitere Details preis zu geben. Etwas mehr „Zurückhaltung“ bei Anspielungen hätte ich besser gefunden.
Vielleicht lag es auch daran, dass innerhalb kürzester Zeit mehrere Personen eingefügt wurden und nicht immer gleich ersichtlich war, welchen Part sie haben. Diese Unklarheiten lösen sich zum Glück mit der Zeit auf.

Das ist aber schon meine einzige Kritik bei diesem Buch, denn ich mochte das Buch.

Diese Geschichte ist hauptsächlich aus Delaila's und Alex's Sicht geschrieben, was ich sehr gut fand.

Delaila ist eine einzigartige junge Frau, die in ihren jungen Jahren schon viel erlebt hat und noch einen schweren Weg vor sich hat. Die Autorin hat sehr gut beschrieben, dass eine scheinbar festgefahrene Person auch wieder Hoffnung bekommen kann, wenn sie offen für Veränderungen ist.

Alex, hat einen ziemlich schweren Fehler gemacht und schlittert dadurch von einem Desaster ins nächste. Ich mag Alex, aber mit seinem Fehler hat er schon ein rieses „OHHHH“ in mir aufkommen lassen. Auch da fand ich von Celeste Ealain sehr gut, dass sie dies nicht verharmlost hat, denn es ist nicht zu entschuldigen ...

Ob die beiden sich bei ihrem weiteren Weg helfen können, heißt abzuwarten ...

Fazit

Diese dramatische Lovestory nimmt viele Wendungen, die ich zuerst nicht erwartet hätte, was diese Geschichte für mich umso spannender gemacht hat. Wäre die „Geheimnistuerei“ für mich nicht so präsent gewesen, wäre ich auch viel besser in diese Story gekommen. Doch nachdem der erste Part aufgelöst wurde, ging es nahtlos aufregend weiter und ich war gefesselt. Daher solltet ihr unbedingt dieses Buch lesen, wenn ihr mehr als eine „einfache“ Liebesgeschichte lesen wollt.

Kommentare: 1
1
Teilen
littleturtles avatar

Rezension zu "Die verschollene Rasse Mensch" von Celeste Ealain

Eine außergewöhnliche Geschichte ;)
littleturtlevor einem Monat


Kommentieren0
2
Teilen
steffib2412s avatar

Rezension zu "Hart erkämpfte Sehnsucht" von Celeste Ealain

Eine dramatische Liebesgeschichte
steffib2412vor 2 Monaten

Zur Story:
An echte Liebe glaubt Deleila schon lange nicht mehr. Emotionale Bindungen sind ihr aufgrund einer unheilbaren Erkrankung erschwert. Um ärztlichen Zwängen zu entrinnen, schwört sie auf ihre eigenen Heilmethoden. Der junge Medizinstudent Alex kommt ihr dabei genau recht, obwohl dieser vor den Schatten seiner Vergangenheit flieht. Er weigert sich ihr Spiel mitzuspielen und bald erkennen die eingeschworenen Einzelkämpfer, dass sie sich mehr brauchen, als ihnen zuerst bewusst war. (By Celeste Ealain)

Mein Fazit:
Mit "Hart erkämpfte Sehnsucht" ist Celeste Ealain eine dramatische Liebesgeschichte gelungen, welche mich mit jeder Seite mehr fesseln konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Deleila und Alex hinein gefunden habe.
Alex und Deleila konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen. Sie sind authentisch von der Autorin beschrieben.
Auch ist das Coverbild passend zum Buch gewählt.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen dramatischen und emotionalen Momenten. Aber auch sehr liebevollen.
Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Kommentare: 1
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Celeste_Ealains avatar

Meine Lieben!

Da Teil 2 der Schicksalsträger-Reihe (Seelenbruch) am 30. November 2018 erscheint und bereits vorbestellbar ist, dachte ich mir, ich frische die Erinnerung an Teil 1 auf und rühre zeitgleich die Werbetrommel dafür. Denn Teil 1 wurde als neue Auflage überarbeitet und hat sogar ca. 30 Seiten Lesespaß hinzu gewonnen :)


Also alle, die sich für Fantasy/Liebe zum Thema Schicksal, eine Brise Prickeln, sowie Himmel und Hölle begeistern können, sind bei dieser Reihe genau richtig. Ich würde mich über eure Teilnahme sehr freuen. 

Generell gebe ich euch den Tipp, mir auf Facebook, meinem Blog  oder Instagram zu folgen, da es die nächsten Wochen ein paar nette Gelegenheiten auf Gewinne geben wird :D

 Auf freiwilliger Basis versteht sich ;)


Was gibt es zu gewinnen?

10 e-Books 'Schicksalsträger - Verweigerung' mit 292 Seiten.


Wie nehme ich daran teil?

Wer sich bis 11.November 2018 bei Lovelybooks bei meinem Gewinnspiel anmeldet, kommt in den Gewinnerpot. Ich ziehe aus allen gültigen Meldungen 10 GewinnerInnen heraus.


Was muss ich dafür tun?
Ihr müsst mir einen Grund schreiben, warum ihr ausgerechnet dieses Buch von mir lesen wollt und bekanntgeben, welches eBook-Format ihr benötigt (ePub, mobi, PDF), falls ihr zu den glücklichen Gewinnern gehört.

Für die treuen Fans die die 1. Auflage von TEIL 1 als eBook bereits gekauft und gelesen haben, schreibt mir doch eine PN, dann erhaltet ihr die 2. Auflage kostenfrei, damit ihr auf dem neuesten Stand seid! 

Toi, toi, toi! Ich drücke euch ganz fest die Daumen! 

Viel Spaß beim Gewinnspiel

Celeste_Ealains avatar
Letzter Beitrag von  Celeste_Ealainvor 3 Tagen
Also genau richtig, um den Reader einzuweihen ;)
Zur Buchverlosung
Celeste_Ealains avatar

Liebe Leserinnen und Leser,

diesmal möchte ich euch zu einem Liebesdrama einladen, in dem zwei verlorene Seelen aneinander geraten, deren Probleme nicht unterschiedlicher sein könnten. 

Wie soll man einem Menschen helfen, der innerlich mit dem Leben bereits abgeschlossen hat? Und wie soll dies ausgerechnet einem Menschen gelingen, der auf der Flucht vor seiner dunklen Vergangenheit ist? Wie lenkt man sich vor Sorgen, Problemen und Schmerzen ab, wenn kein Ausweg mehr übrig bleibt? Kann selbst in dieser Situation die Macht der Liebe alles überwinden oder gibt es Grenzen, die niemals überschritte werden dürfen? 


Klappentext:

In dieser dramatischen Lovestory treffen zwei Suchende aufeinander. Beide wollen dem Schmerz entfliehen und erkennen, dass sie all die Zeit in die falsche Richtung gelaufen sind.


Ihr habt also die Möglichkeit meinen 370-Seiten-Roman 'Hart erkämpfte Sehnsucht' mit mir zusammen in einer Leserunde zu diskutieren. Ich stelle dafür 15 eBook-Exemplare zur Verfügung, die ich als PDF-, mobi- und epub-Datei übermitteln könnte. Bitte sagt mir bei eurer Anmeldung einfach, welches Dateiformat ihr gerne hättet.
Natürlich dürfen sich auch Leser beteiligen, die es bereits gelesen haben oder es gerade parallel lesen.

Anbei noch der Link bei Amazon:


Für alle noch nicht Entschlossenen, gibt es hier die Möglichkeit, in einer Leseprobe hinein zu schnuppern:
 

Für Leserunden auf Lovelybooks gelten folgende Regeln!

Ich bin schon sehr neugierig auf euer Feedback und freue mich über eine spannende gemeinsame Leserunde :o)

lg Celeste


PS: Rezensionen auf Amazon und Co. sind gerne gesehen und unterstützen mich als Autorin meine Passion weiter zu leben ;o) DANKE!

Celeste_Ealains avatar
Letzter Beitrag von  Celeste_Ealainvor 4 Monaten
Zur Leserunde
Celeste_Ealains avatar

Liebe Leserinnen und Leser,

Ich darf euch diesmal auf ein Liebes/Fantasy-Abenteuer mit schicksalhaftem Hintergrund einladen. Der Roman ist Teil 1 einer Duologie und zeigt ein System aus Licht und Schatten, das für das Erfüllen von Schicksalen zuständig ist und sich eines Jahrhunderte aufgebautem Bestrafungssystem bedient.

Es erwarten euch 250 Seiten einer möglichen Parallelwelt, in der die Protagonistin sich gegen ihr Schicksal stellt und mit ihrem eisernen Willen ein uraltes göttliches System herausfordert. 

Das Buch gibt es derzeit in allen Onlineshops als eBook um 2,99 Euro. Alle Teilnehmer der Leserunden, kommen natürlich in den kostenfreien Genuss.

http://www.amazon.de/Schicksalsträger-Verweigerung/dp/B01FT8O68Y/

http://www.bookrix.de/_ebook-celeste-ealain-der-schicksalstraeger-verweigerung/ 

Das Taschenbuch wird voraussichtlich ab Ende Juni exklusiv auf Amazon erhältlich sein.

Klappentext:
Wenn Liebe für Liebe geopfert wird, wenn Schicksal zerbrechen muss, um Schicksale zu erfüllen, dann ist Gottes Plan durchkreuzt worden ... Cattleya ist von der Liebe ihres Lebens desillusioniert. Nun setzt sie alles daran, ihr vorbestimmtes Schicksal zu umgehen. Sie ahnt nicht, dass ein Schicksalsträger ihrem Kampf gegen ein uraltes, göttliches System entgegenwirken will. Dabei überschreitet er Grenzen, die Wellen schlagen und dadurch nicht nur ihn, sondern die gesamte Weltordnung ins Wanken bringen. Nur ein großes Opfer könnte das Gleichgewicht zwischen Licht und Schatten wieder herstellen, doch vielleicht ist es dafür bereits zu spät ... 

Eine packende Lovestory, wo sich jene, die zusammengehören, einfach nicht finden können oder wollen. Oder steckt doch ein größerer Plan dahinter? 

Tauchen Sie ab in die Welt aus Licht und Schatten …

Um in die Thematik reinzuschnuppern, gibt es eine kostenfreie Prequel-Kurzgeschichte für euch: 'Dem Schicksal sei untreu.' Aber Achtung! Es ist eine unabhängige Geschichte mit ca. 60 Seiten.

http://www.bookrix.de/_ebook-celeste-ealain-dem-schicksal-sei-untreu/

Ihr habt also die Möglichkeit meinen Roman 'Der Schicksalsträger - Verweigerung' mit mir zusammen in einer Leserunde zu diskutieren. Ich stelle dafür 15 eBook-Exemplare zur Verfügung, die ich als PDF-, mobi- und epub-Datei übermitteln könnte. Bitte sagt mir bei eurer Anmeldung einfach, welches Dateiformat ihr gerne hättet. 
Natürlich dürfen sich auch Leser beteiligen, die es bereits gelesen haben.

Für alle noch nicht Entschlossenen, gibt es hier die Möglichkeit, in eine Leseprobe hinein zu schnuppern:

http://www.bookrix.de/_ebook-celeste-ealain-der-schicksalstraeger-verweigerung/ 


Ich bin schon sehr neugierig auf euer Feedback und freue mich über eine spannende gemeinsame Leserunde :o)

lg Celeste


PS: Rezensionen auf Amazon und Co. sind gerne gesehen und auch gewünscht ;o) Kritik und Lob sind ebenfalls immer gerne gesehen ;o)
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 253 Bibliotheken

auf 85 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 16 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks