Celeste Ealain

 4,4 Sterne bei 434 Bewertungen
Autorin von Ich bin ... das Ende, Lockruf der Zeit und weiteren Büchern.
Autorenbild von Celeste Ealain (©Peter Berger, Celeste Ealain)

Lebenslauf

Celeste Ealain wurde in Wien geboren. Sie studierte Internationale Betriebswirtschaft und hat eine ausgeprägte kreative Ader. Sie wurde als Künstlerin international ausgezeichnet und versuchte sich ebenfalls erfolgreich als Autorin von Science Fiction und Fantasy-Romanen.

Botschaft an meine Leser

Du kannst uns dein Einverständnis für YouTube geben. 👀

Ich verzaubere LeserInnen gerne mit Genremix und Storys, die sie in dieser Art noch nie zuvor gelesen haben. Starke emotionale Bindungen, authentische Charaktere, parallele Erzählstränge und Perspektivenwechsel zeichnen meine Bücher aus. Ich betreibe auch einen kleinen Onlineshop, in dem Bücher mit handgefertigtem Buchschnitt und aufwendige Buchboxen angeboten werden.

Alle Bücher von Celeste Ealain

Cover des Buches Ich bin ... das Ende (ISBN: 9783849578558)

Ich bin ... das Ende

 (77)
Erschienen am 30.04.2014
Cover des Buches Lockruf der Zeit (ISBN: 9783347431058)

Lockruf der Zeit

 (36)
Erschienen am 20.01.2022
Cover des Buches Ich bin … das Chaos (ISBN: 9783732319831)

Ich bin … das Chaos

 (34)
Erschienen am 02.02.2015
Cover des Buches Die verschollene Rasse Mensch (ISBN: 9781499578829)

Die verschollene Rasse Mensch

 (32)
Erschienen am 20.07.2014
Cover des Buches Enujaptas Fluch (ISBN: 9783845908861)

Enujaptas Fluch

 (27)
Erschienen am 01.08.2013
Cover des Buches Zum Androiden geboren (ISBN: B00XRXRFEQ)

Zum Androiden geboren

 (26)
Erschienen am 15.05.2015
Cover des Buches Werde sichtbar (ISBN: B00NI49VIM)

Werde sichtbar

 (25)
Erschienen am 10.09.2014
Cover des Buches Hart erkämpfte Sehnsucht (ISBN: B079Q8H2B1)

Hart erkämpfte Sehnsucht

 (23)
Erschienen am 08.02.2018

Videos

Neue Rezensionen zu Celeste Ealain

Cover des Buches Werde sichtbar (ISBN: 9783347868656)
Sandrica89s avatar

Rezension zu "Werde sichtbar" von Celeste Ealain

"Werde sichtbar... bevor du unsichtbar bleibst"
Sandrica89vor 2 Monaten

Auf dieses Buch bin ich an der Frankfurter Buchmesse gestossen. Den Verlag kannte ich bisher nicht, wurde aber sehr schnell fündig und habe einige Bücher mitgehen lassen. Unter anderem dieses hier. Optisch ist es einfach nur wunderschön. Das Cover ist mystisch und düster, der Buchschnitt selbstgemacht (!) von der Autorin, ein Lesebändchen ist auch dabei. Noch dazu habe ich ein Exemplar mit 3D gefrästem Buchschnitt. Wenn das mal kein Grund ist sich das Buch zu kaufen. Aber wie sieht es inhaltlich aus?

Ich war richtig gespannt, wie die Autorin ihre Idee umgesetzt hat. Zu Beginn hatte ich wirklich etwas Mühe in die Geschichte einzutauchen. Wir werden sogleich ins Geschehen mitgerissen und lernen die Charaktere kennen. Nach etwa 80 Seiten hatte ich den Dreh langsam raus und die Geschichte zog mich mehr und mehr in ihrem Bann. Gerade weil der Anfang so verwirrend war, war klar, dass dies eine komplexe Welt sein wird. Daher muss man sich auf jeden Fall Zeit lassen, bis die Geschichte auf sich wirkt. Es wird auch aus mehreren Sichten erzählt, was zu Beginn etwas schwierig war, aber nach und nach gefiel es mir richtig gut und es war spannend zu lesen, wie die Eindrücke der jeweiligen Person war. Hauptsächlich geht es um Kilian, der sehr egoistisch, eitel und rücksichtslos durchs Leben geht und keine Skrupel kennt. Seine Fähigkeit hilft ihm dabei und diese Macht nutzt er nur zu gerne aus. Bis das Schicksal eingreift und er auf die sehr harte Tour lernen muss, was er da für ein Chaos hinterlassen hat. Seine Entwicklung hat mich sehr berührt, gerade weil er zu Beginn einfach nur ein Kotzbrocken ist. Je tiefer wir in seine Vergangenheit graben, desto ersichtlicher wurde es, warum er so geworden ist. Da soll keiner sagen, dass die Erziehung keine Rolle spielen würde. Ganz im Gegenteil: gerade die Erziehung ist wichtig, wie sich ein Mensch entwickelt. Und damit meine ich nicht nur Manieren und dergleichen. Kilian hat sich dank seiner Gabe seine eigene Welt kreiert, um das Loch in seinem Inneren zu füllen. Fast zu spät hat er realisiert, was wirklich wichtig im Leben ist und versucht noch die Kurve zu kriegen. Sein Schicksal hat mich sehr berührt und es gab sehr emotionale Momente, die für mich sehr authentisch rüber kamen. Solch ein Aufwachsen wünscht man sich keinem.
Leider gibt es Menschen, die diese Situation gerne ausnutzen und Kilian hatte das Pech an böse Menschen geraten zu sein. Auch hier bekam er die Quittung für sein handeln, was ziemlich actionreich und psychotisch war. Mir gefiel das sehr gut, weil die Autorin mit der Psyche der Leser spielt. Die ganze Geschichte ist so komplex und verwirrend aufgebaut, dass es wieder genial ist, weil man gerade in diesen Situationen sehen kann, zu was ein Mensch eigentlich fähig ist, wenn man durch schwere Zeiten durch musste.
Nebst Kilian sind da noch andere Charaktere, die mir auch unglaublich gut gefallen haben. Jeder ist einzigartig und authentisch dargestellt mit realen Problemen und Wünschen. Von diesen Charakteren wird mehr und mehr aufgezeigt, welche Narben Kilian bei ihnen hinterlassen. Und die sind zum Teil sehr heftig. Ich verstand deren Schmerz und Wut. Jeder einzelne musste auf seine Art und Weise leiden wegen ihm. Und das bekam Kilian wortwörtlich am eigenen Leib zu spüren. Es war wie ein Rennen gegen die Zeit und man spürte richtig, dass Kilian eigentlich die böse Absichten hatte und ein guter Mensch ist. Lediglich seine Vergangenheit hat ihn gezeichnet.
Es ist wie gesagt sehr komplex aufgebaut, doch gerade das verleitet dazu weiter zu lesen. Irgendwann konnte ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. All die Charaktere haben mich sehr berührt, die Actionszenen sind  mega spannend, das Einsehen in die Psyche jeder Personen war gelungen und es regt definitiv zum Nachdenken an. Es wird nichts schön geredet, sondern zeigt die dunkle Seite eines verletzten Menschen, der von allen ausgeschlossen wurde, nur weil er anders ist. Eine unerwartete Wendung folgte der nächsten, mich hat es richtig gepackt. Das Ende hat mich sprachlos zurückgelassen, weil die Antwort bekommen haben, warum Kilian diese Gabe hat. Mega!

Diese Buch bietet so einiges. Es ist nicht nur einfach Fantasy, sondern behandelt ein sehr wichtiges Thema und zeigt die dunkle Seite eines Menschen und zu was er fähig ist, wenn die Psyche sich nach dem Essenziellem sehnt. Action, Liebe, Freundschaft, Vergebung, Akzeptanz, Achtsamkeit, Verantwortung... mir hat es sehr Spass gemacht das Buch zu inhalieren und lässt mich immer noch über das Geschehen nachdenken. Wer mal etwas anderes und tiefgründiges lesen möchte, ist hier genau richtig.

Cover des Buches Lockruf der Zeit (ISBN: 9783347367432)
rosariums avatar

Rezension zu "Lockruf der Zeit" von Celeste Ealain

Lockruf der Zeit
rosariumvor 4 Monaten

„Lockruf der Zeit“, von Celeste Ealain, sprach mich aufgrund des Klappentextes an.
Einfühlsam. Celeste Ealain erzählt hier einfühlsam, geprägt von so manchen Fakten und Tatsachen, die Geschichte von Andrej. Er war ein toller Protagonist, verständlich in seiner Art und Weise und seinen Gefühlslagen. Seinen Problemen. Chiara war eine tolle Nebenprotagonistin, die Feuer und Freude brachte und selbst mit ihrem Schicksal zu kämpfen hatte. Und sie beide verliehen sich eine tolle Dynamik. Mefzuio war ein Bösewicht, der quasi gar kein richtiger war. Eher ein Suchender. Die restlichen Nebenprotagonisten fügten sich sauber und schön in die Handlung des Buches. Es machte generell Spaß ihnen zu folgen. Die Story besaß einen guten, roten Faden und lebte eher von den kleinen Details, den kleinen Überraschungen, die große Gefühle produzierten. Der Spannungsbogen war gut aufgebaut und endete mit einem offenen Ende, mit dem ich leben kann.
Das Setting rund um Italien, die angehauchte Kriegsthematik, generell wie hier einfühlsam auf Behinderungen eingegangen wurde, war wunderbar umgesetzt. So empfand ich das. Mein einziges Manko? So ein paar Logiklücken gab es, bezüglich der Magie und der magischen Fähigkeiten. Ja, man könnte sie jetzt als Zufall, oder als gewollt, aber ich fand das nicht so gut gelöst. Ein kleiner Absatz, woher sie gekommen wäre und was sie für die Zukunft bedeutete, wäre schön gewesen.

Fazit. Eine einfühlsame, belebte Geschichte, die von den kleinen Dingen lebt. Absolulte Herzensempfehlung!

Das Buch hat von mir 4,5/5bekommen.

Liebe Grüße Ellerosé

Cover des Buches Ich bin ... das Ende (ISBN: 9783849578558)
RicardasWelts avatar

Rezension zu "Ich bin ... das Ende" von Celeste Ealain

Science Fiction wie ich es noch nicht kannte
RicardasWeltvor 5 Monaten

Ich habe dieses Ebook als Reziexemplar bekommen und bin wirklich sehr froh darüber. Es war meine zweite Bewerbung für solches und danke an Celeste das sie mir die Chance gegeben hat ♥️♥️

Er, Vampir und Headhunter fängt seine weibliche Beute einsam und orientierungslos in der Wüste. Bevor er sie bei der Menschenfabrik und Blutfarm abgibt, genehmigt er sich aber einen Schluck ihres dekadenten Blutes und besiegelt damit ihrer beider Schicksale. Doch sie ist für die Vampirrasse gefährlicher als je jemand ahnen konnte.

Edrian, übrigens toller Name , kannte ich so auch noch nicht, und Silena haben mich wach gehalten.
Eine Geschichte weit in der Zukunft mit Vampiren und Menschen habe ich in der Art noch nicht gelesen. Ich fand die Idee dahinter wirklich sehr gut.
Edrian war am Anfang ein harter Brocken und macht im laufe der Geschichte eine tolle Wandlung durch. Ich liebe seine Angst und Unsicherheit versteckt hinter seiner Kraft. Silena ist eine starke wenn auch noch unerfahrene Frau mit Herz. Die beiden sind mir echt ans Herz gewachsen mit ihrer Art miteinander umzugehen. Ich musste oft schmunzeln bei ihren Wortgefechten. Tja und was ein Vampir macht wenn seine Beute die Periode bekommt, erfahrt ihr auch😏
Ab und zu gibt es noch ein paar Infos von… ja von wem eigentlich? Hier hatte ich die wildesten Fantasien und einige waren richtig.

Das Buch hat mich vom Anfang an gepackt und lies mich nicht mehr los. Die Spannung hielt sich die ganze Zeit aufrecht, der Schreibstil locker und leicht, wenn auch mit ein paar Schreibfehlern die mich aber nicht weiter gestört haben. Hier verbindet sich Sciencefiction , Dystopie und Fantasy zu einer tollen Geschichte mit einem grandiosen unvorhergesehenem Ende. Es ist auch Liebe enthalten aber wer Romantasy sucht ist hier falsch. Es war ganz anders als ich es mir vorgestellt hatte und lässt mich mit viel Lust auf den nächsten Band zurück.

Gespräche aus der Community

Düsterer Fantasyroman um Kilian, der mit seinen Mitmenschen spielt wie Marionetten und eines Tages an die falsche Person gerät.

Es werden 15 eBOOKs (!) für die Leserunde vergeben. Sie erfolgt zusammen mit der Autorin. Unter den RezensentInnen wird Anfang September eine handbemalte Sonderedition des Hardcover Exemplars verlost.

145 BeiträgeVerlosung beendet
Celeste_Ealains avatar
Letzter Beitrag von  Celeste_Ealainvor 7 Monaten

Ich freue mich sehr über dein Feedback 🫶 Und ich bin gespannt, wie deine Eindrücke sind ☺️

Meine Lieben!

Da Teil 2 der Schicksalsträger-Reihe (Seelenbruch) am 30. November 2018 erscheint und bereits vorbestellbar ist, dachte ich mir, ich frische die Erinnerung an Teil 1 auf und rühre zeitgleich die Werbetrommel dafür. Denn Teil 1 wurde als neue Auflage überarbeitet und hat sogar ca. 30 Seiten Lesespaß hinzu gewonnen :)


Also alle, die sich für Fantasy/Liebe zum Thema Schicksal, eine Brise Prickeln, sowie Himmel und Hölle begeistern können, sind bei dieser Reihe genau richtig. Ich würde mich über eure Teilnahme sehr freuen. 

Generell gebe ich euch den Tipp, mir auf Facebook, meinem Blog  oder Instagram zu folgen, da es die nächsten Wochen ein paar nette Gelegenheiten auf Gewinne geben wird :D

 Auf freiwilliger Basis versteht sich ;)


Was gibt es zu gewinnen?

10 e-Books 'Schicksalsträger - Verweigerung' mit 292 Seiten.


Wie nehme ich daran teil?

Wer sich bis 11.November 2018 bei Lovelybooks bei meinem Gewinnspiel anmeldet, kommt in den Gewinnerpot. Ich ziehe aus allen gültigen Meldungen 10 GewinnerInnen heraus.


Was muss ich dafür tun?
Ihr müsst mir einen Grund schreiben, warum ihr ausgerechnet dieses Buch von mir lesen wollt und bekanntgeben, welches eBook-Format ihr benötigt (ePub, mobi, PDF), falls ihr zu den glücklichen Gewinnern gehört.

Für die treuen Fans die die 1. Auflage von TEIL 1 als eBook bereits gekauft und gelesen haben, schreibt mir doch eine PN, dann erhaltet ihr die 2. Auflage kostenfrei, damit ihr auf dem neuesten Stand seid! 

Toi, toi, toi! Ich drücke euch ganz fest die Daumen! 

Viel Spaß beim Gewinnspiel

37 BeiträgeVerlosung beendet
Ilona67s avatar
Letzter Beitrag von  Ilona67vor 5 Jahren
Lieben Dank nochmal, dass ich die Geschichte lesen durfte. Meine Rezi ist jetzt hier und auf Thalia eingestellt. https://www.lovelybooks.de/autor/Celeste-Ealain/Der-Schicksalstr%C3%A4ger-Verweigerung-1241483927-w/rezension/1943825957/

Liebe Leserinnen und Leser,

Ich darf euch diesmal auf ein Liebes/Fantasy-Abenteuer mit schicksalhaftem Hintergrund einladen. Der Roman ist Teil 1 einer Duologie und zeigt ein System aus Licht und Schatten, das für das Erfüllen von Schicksalen zuständig ist und sich eines Jahrhunderte aufgebautem Bestrafungssystem bedient.

Es erwarten euch 250 Seiten einer möglichen Parallelwelt, in der die Protagonistin sich gegen ihr Schicksal stellt und mit ihrem eisernen Willen ein uraltes göttliches System herausfordert. 

Das Buch gibt es derzeit in allen Onlineshops als eBook um 2,99 Euro. Alle Teilnehmer der Leserunden, kommen natürlich in den kostenfreien Genuss.

http://www.amazon.de/Schicksalsträger-Verweigerung/dp/B01FT8O68Y/

http://www.bookrix.de/_ebook-celeste-ealain-der-schicksalstraeger-verweigerung/ 

Das Taschenbuch wird voraussichtlich ab Ende Juni exklusiv auf Amazon erhältlich sein.

Klappentext:
Wenn Liebe für Liebe geopfert wird, wenn Schicksal zerbrechen muss, um Schicksale zu erfüllen, dann ist Gottes Plan durchkreuzt worden ... Cattleya ist von der Liebe ihres Lebens desillusioniert. Nun setzt sie alles daran, ihr vorbestimmtes Schicksal zu umgehen. Sie ahnt nicht, dass ein Schicksalsträger ihrem Kampf gegen ein uraltes, göttliches System entgegenwirken will. Dabei überschreitet er Grenzen, die Wellen schlagen und dadurch nicht nur ihn, sondern die gesamte Weltordnung ins Wanken bringen. Nur ein großes Opfer könnte das Gleichgewicht zwischen Licht und Schatten wieder herstellen, doch vielleicht ist es dafür bereits zu spät ... 

Eine packende Lovestory, wo sich jene, die zusammengehören, einfach nicht finden können oder wollen. Oder steckt doch ein größerer Plan dahinter? 

Tauchen Sie ab in die Welt aus Licht und Schatten …

Um in die Thematik reinzuschnuppern, gibt es eine kostenfreie Prequel-Kurzgeschichte für euch: 'Dem Schicksal sei untreu.' Aber Achtung! Es ist eine unabhängige Geschichte mit ca. 60 Seiten.

http://www.bookrix.de/_ebook-celeste-ealain-dem-schicksal-sei-untreu/

Ihr habt also die Möglichkeit meinen Roman 'Der Schicksalsträger - Verweigerung' mit mir zusammen in einer Leserunde zu diskutieren. Ich stelle dafür 15 eBook-Exemplare zur Verfügung, die ich als PDF-, mobi- und epub-Datei übermitteln könnte. Bitte sagt mir bei eurer Anmeldung einfach, welches Dateiformat ihr gerne hättet. 
Natürlich dürfen sich auch Leser beteiligen, die es bereits gelesen haben.

Für alle noch nicht Entschlossenen, gibt es hier die Möglichkeit, in eine Leseprobe hinein zu schnuppern:

http://www.bookrix.de/_ebook-celeste-ealain-der-schicksalstraeger-verweigerung/ 


Ich bin schon sehr neugierig auf euer Feedback und freue mich über eine spannende gemeinsame Leserunde :o)

lg Celeste


PS: Rezensionen auf Amazon und Co. sind gerne gesehen und auch gewünscht ;o) Kritik und Lob sind ebenfalls immer gerne gesehen ;o)
327 BeiträgeVerlosung beendet
ButterflyEffekt24s avatar
Letzter Beitrag von  ButterflyEffekt24vor 5 Jahren

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 361 Bibliotheken

auf 87 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 26 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks