Buchreihe: Kathryn Swinbrooke von Celia L. Grace

 3.8 Sterne bei 68 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

6 Bücher
  1. Band 1: Die Heilerin von Canterbury

     (30)
    Ersterscheinung: 01.12.1996
    Aktuelle Ausgabe: 01.04.2004
    Vier spannende Kriminalromane vor der farbigen Kulisse des Mittelalters – und eine wunderbare Liebesgeschichte!
    In diesem Band enthalten sind die Romane:

    • Die Heilerin von Canterbury
    • Die Heilerin von Canterbury sucht das Auge Gottes
    • Die Heilerin von Canterbury und das Buch des Hexers
    • Die Heilerin von Canterbury und der Becher des Todes
  2. Band 2: Die Heilerin von Canterbury sucht das Auge Gottes

     (8)
    Ersterscheinung: 01.01.1997
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1997
    Ein neuer Fall für Kathryn Swinbrooke, die beliebte Heilerin von Canterbury...

    Es ist das Jahr 1471. Die blutigen Rosenkriege, die zwischen den Häusern York und Lancaster um die Krone von England tobten, gehen mit dem entscheidenden Sieg der Yorkisten unter Führung König Edwards zu Ende. Der Vater von König Edward hatte einst seinem Gefolgsmann, dem Grafen von Warwick, ein Amulett mit einem Saphir als Treuepfand geschenkt - »das Auge Gottes« genannt - das in seinem Innern ein hochbrisantes Geheimnis birgt. Doch Warwick hatte die Seiten gewechselt und war in der Entscheidungsschlacht gefallen. Das Amulett findet man jedoch nicht bei ihm. Daß König Edward das kostbare Juwel wiederhaben möchte, versteht sich von selbst.

    Kathryn, die sich als Heilerin von Canterbury mit ihrem klaren Blick, ihrer herben Schönheit und ihrem umfassenden Wissen bereits einen Namen als »Detektivin« gemacht hat, erhält vom König höchstpersönlich den Auftrag, zusammen mit dessen irischem Sonderbeauftragten Colum »das Auge Gottes« ausfindig zu machen. Eine äußerst gefährliche Aufgabe, wie sich bald herausstellt, denn in Canterbury findet das ungewöhnliche Paar einige Tote, und die Situation wird für beide immer gefährlicher. Alle Zeichen deuten auf eine Intrige der Feinde König Edwards hin, und Kathryn muß all ihren Witz und Verstand aufwenden, und schließlich sogar auf die berühmten Verse von Chauncers »Canterbury Tales« zurückgreifen, um der Lage Herr zu werden.
  3. Band 3: Die Heilerin von Canterbury und der Becher des Todes

     (4)
    Ersterscheinung: 01.01.1111
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2000
    Canterbury, Dezember 1471: Der blutjunge Bürgerkrieg ist seit kurzem beendet, als eine Reihe unerklärlicher Morde die Stadt in Aufregung versetzt. Kathryn Swinbrooke, die Heilerin von Canterbury, wird gerufen, um gemeinsam mit ihrem Gehilfen Column den Täter ausfindig zu machen. Doch der hat es, wie sich allmählich herausstellt, auf Column abgesehen.
  4. Band 4: Die Heilerin von Canterbury und das Buch des Hexers

     (4)
    Ersterscheinung: 01.03.1999
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Im Frühsommer 1471 hat der blutige Rosenkrieg zwischen den Häuseren York und Lancaster mit dem Sieg Edwards des IV. geendet. Der König herrscht mt seiner Frau, Elizabeth Woodville und seinen Gefolgsleuten über ein von den Erinnerungen des Bürgerkrieges noch immer zerrissenes Land. Alte Rechnungen sind noch zu begleichen...§Tenebrae, für die einen großer Magier, für die anderen abgrundtief böser Hexenmeister, hat in seinem in Menschenhaut gebundenen "Buch des Todes" Zaubersprüche und Geheimnisse festgehalten, die ihm Macht und Geld sichern. Sogar die Königin hat Grund, ihn und sein Wissen zu fürchten.§Als Tenebrae umgebracht wird, ist niemand sonderlich berührt. Doch als sich herausstellt, daß das Buch des Hexers verschwunden ist, müssen Kathryn und Column, der Sonderbeauftragte des Königs in Canterbury, den Mord schnellstmöglich aufklären. Der König und mit ihm alle, die etwas zu verbergen haben, wollen dieses Buch in ihren Besitz bringen. Kathryn gerät in tödliche Gefahr.
  5. Band 5: Die Heilerin von Canterbury und die Bruderschaft des Todes

     (15)
    Ersterscheinung: 01.08.2002
    Aktuelle Ausgabe: 01.08.2004
    Ein neuer Fall für Kathryn Swinbrooke, die beliebte Heilerin von Canterbury...

    England 1472: Der Krieg zwischen den Häusern York und Lancaster scheint beendet. Die dem Hause Lancaster treuen Kriegsherrn sind brutal hingerichtet worden, aber Henry, der Thronanwärter, konnte dem Massaker entfliehen und verbirgt sich im Ausland.

    Als der Beichtvater Cecilys von York, der Königinmutter, unter mysteriösen Umständen stirbt, betreibt sie mit großem Nachdruck seine Heiligsprechung. Doch der Erzbischof von Canterbury zögert und beauftragt Kathryn, die Heilerin, als Advocatus Diaboli die Umstände des Ablebens und die Vergangenheit des Beichtvaters zu durchleuchten. Kathryn stößt auf kompromittierende Briefe, die die dunkle Seite des Toten ans Tageslicht bringen. Warum hat die Königinmutter solches Interesse an der Heiligsprechung? Welches Geheimnis umgibt sie und ihren Beichtvater? Kathryns Fragen bringen sie in Lebensgefahr...
  6. Band 6: Die Heilerin von Canterbury und das Labyrinth der Mörder

     (15)
    Ersterscheinung: 01.09.2005
    Aktuelle Ausgabe: 03.09.2007
    Die neue „Heilerin von Canterbury“ - Ein grandioser Mittelalterkrimi England im Mittelalter. Die Ärztin und Heilerin Kathryn Swinbrooke wird vom Bischof von Canterbury bei einem rätselhaften Kriminalfall um Hilfe gebeten: Die heilige Reliquie „Lacrima Christi“, ein höchst wertvoller Rubin, wurde aus dem Kloster von Canterbury gestohlen. Kurz darauf geschieht ein brutaler Mord. Wenn es Kathryn nicht gelingt, den Täter zu finden, könnte sie selbst das nächste Opfer sein.
Über Celia L. Grace
Pseudonym für Paul C. Doherty ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks