Celia Rees Hexenkind

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hexenkind“ von Celia Rees

Als ihre Großmutter von Hexenjägern verfolgt wird, rettet sich Mary auf ein Auswandererschiff in die Neue Welt. Doch das Erbe der Großmutter - ihr unbezwingbarer Freiheitsdrang und eine seltene spirituelle Begabung - wird Mary auch im puritanischen Amerika des 17. Jahrhunderts zum Verhängnis. Als sie erneut als Hexe verdächtigt wird, bleibt nur noch die Flucht in die Wildnis.

"Hexenkind" von der Erfolgsautorin Celia Rees ist die überaus spannende, bewegende Geschichte einer jungen Frau, die trotz aller Drohungen nicht bereit ist, sich den Zwängen einer engstirnigen und heuchlerischen Gesellschaft zu beugen.

Sprecherin Jana Schulz zieht die Zuhörer mit ihrer leidenschaftlichen und lebendigen Stimme in ihren Bann. Mit Musik von "Celtic Tradition" wird dieses Hörbuch zu einem packenden Hörerlebnis.

Eine interessante Geschichte nur das Ende fand ich nicht so gut!

— Jenny1900

Stöbern in Historische Romane

Nur kein Herzog

nette Story,guter Schreibstil, dennoch hat sie mich nicht so ganz abgeholt und berührt, teilweise zu oberflächlich,die Dialoge oft schmalzig

littlecalimero

Das Café unter den Linden

Schön erzählte Geschichte eines jungen Fräuleins in den 1920er Jahren in Berlin.

Birkel78

Die fremde Königin

Ein gelungener historischer Roman, mit viel Hintergrund, Tiefe und faszinierenden Ränkespielen.

AnnMan

Die Fallstricke des Teufels

Ein gelungener Mix aus historischen Fakten und Fiktion - spannender und informativer Lesegenuß!

miriamB

Schwert und Krone - Meister der Täuschung

Ein großartiger Roman, der einem nicht nur tolle Leseerlebnisse sondern auch Geschichtswissen beschert.

JulieMalie

Das Hexenzeichen

Es konnte mich leider nicht begeistern.

Monique_Oehms

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks