Cem Melou Toxische Killer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Toxische Killer“ von Cem Melou

Im Wien der nahen Zukunft hat der Anteil an Übergewichtigen in der Bevölkerung die Ausmaße einer Epidemie erreicht. Der Konzern NDFIC reichert seine Lebensmittel mit verbotenen, süchtig machenden Substanzen an. Eine Mitarbeiterin der Firma kommt dahinter und wird ermordet. Sie ist nicht das einzige Opfer, als Kommissar Deckardt seine Ermittlungen aufnimmt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Engelsschuld

wieder ein super spannender Teil. Emelie Schepp verstand es mich mit ihrer Geschichte zu fesseln.

harlekin1109

Nachts am Brenner

Spannend Melancholisch gut geschrieben

Kruems

Ermordung des Glücks

Zu Anfang ungewohnt, aber dann wird man ins Buch gezogen!

hannelore_bayer

Durst

Endlich wieder ein Hole, ich konnte ihn nicht zur Seite legen.

pandora84

Das Original

Typischer Grisham !!

Die-Rezensentin

Der Totensucher

Zitate:"In Ausnahmesituation können ganz friedliche und normale Menschen zu Monstern werden."

Selest

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Toxische Killer" von Cem Melou

    Toxische Killer
    Moni

    Moni

    14. March 2008 um 22:32

    Sprachlich leider sehr mangelhaft, Inhaltlich jedoch interessant. Wie in einem Lehrbuch schildert uns der Autor welche Prozesse in unserem Körper ablaufen, wenn wir vergiftet werden. Zusatzstoffe und Nahrungsergänzungsmittel die der Manipulation der Konsumenten dienen, werden in diesem Roman aufs Korn genommen. Der Krimi ist im Prinzip sehr gut und schlüssig aufgebaut. Noch bevor man die handelnden Personen richtig kennen lernt, werden sie allerdings schon vergiftet. Das hat den Vorteil, dass man ihnen auch nicht wirklich nachtrauern kann. Der Herr Universitätsprofesser für Physiologie an der Med. Uni Wien hätte mit einem "richtigen" Schriftsteller zusammen arbeiten sollen, dann hätte das ein perfekter Krimi werden können.

    Mehr