Cesare Pavese Der böse Blick

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der böse Blick“ von Cesare Pavese

Der besondere Reiz dieser Erzählungen liegt darin, daß sie die ganze Breite der Ausdrucksmöglichkeiten Paveses sichtbar machen. Manche erinnern an improvisierte Skizzen, manche nehmen Motive vorweg, die Pavese später in seinen Romanen ausführt. Er schaffte es, am Beispiel einer winzigkleinen 'unerhörten Begebenheit', wie die Novelle auch definiert ist, die Tristesse der Welt der Handelsangestellten poetisch glaubhaft zu machen.

Stöbern in Historische Romane

Die Orlow-Diamanten

Schade, mir war es zu politisch und diese ganze Gesellschaftsheuchelei ging mir auf die Nerven.

Asbeah

Die Nightingale Schwestern: Ein Geschenk der Hoffnung

Eine weitere äußerst gelungene Fortsetzung um die Nightingale-Schwestern!

Kirschbluetensommer

Sturm des Todes

leider schon zu ende. die sigurd saga hat mich überzeugt. authentisch, spannend und eine prise schwarzer humor

eulenmama

Winterblut

TOLL MIT EINEM GEWISSEN SCHWARZEN HUMOR

eulenmama

Der Duft des Teufels

Gut recherchierter historischer Roman

Langeweile

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen