Chad Harbach (Author) Chad Harbach'sThe Art of Fielding: A Novel [Hardcover]2011

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Chad Harbach'sThe Art of Fielding: A Novel [Hardcover]2011“ von Chad Harbach (Author)

„The Art of Fielding“ spielt für mich in der gleichen Liga wie „Die Korrekturen“ von Jonathan Frantzen - großartig.

— zenia_xanadu
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Großartiger Roman der leisen Zwischentöne

    Chad Harbach'sThe Art of Fielding: A Novel [Hardcover]2011

    zenia_xanadu

    20. June 2015 um 18:11

    Henry Skrimshander ist eines der größten Baseballtalente seiner Zeit. Eine Zukunft im Profi-Lager scheint ihm sicher. Bis er einen einzigen Wurf verpatzt und sich alles ändert… Dabei ist „Die Kunst des Feldspiels“ nur vordergründig ein Buch über Baseball. Denn eigentlich geht es um viel mehr: um Freundschaft und Verrat, Erfolgsdruck und die Angst zu versagen und nicht zuletzt um Liebe in all ihren Facetten. Ein Leben für den Baseball: Etwas anderes kann sich Henry nicht vorstellen. Im Morgengrauen Stadionläufe, bis ihm schlecht wird, in jeder freien Minute an seiner Technik feilen und sich fürs Team aufopfern: So sieht für den 17-Jährigen der perfekte Tag aus. Alles ist minutiös durchgeplant, vom Aufstehen über den mittäglichen Eiweiß-Power-Shake bis zum Schlafengehen. Zeit für eine Freundin oder was andere Jungs in seinem Alter so tun, bleibt da nicht. Will er aber auch nicht, denn Henry liebt die Perfektion dieses durchorganisierten Alltags, bei dem er einfach nur tut, was Team-Captain Mike Schwartz sagt. Der ist gleichzeitig sein bester Freund und Mentor. Mike und Henry sind füreinander da, teilen alle Geheimnisse, dürfen sich zu jeder Tages- und Nachtzeit anrufen, das ist klar. Bis alles anders wird.Während Henrys Selbstverständnis an einem einzigen, einfachen Routinefehler zerbricht, stehen auch die anderen Personen in seinem Umfeld vor einem Scheideweg. Mike verliebt sich in Pella, die Tochter des College-Präsidenten. Pella, gerade aus einer schlechten Ehe weggelaufen, kennt sich aus mit Depressionen und ist auch für Henry da. Ihr Vater wiederum, Präsident Affenlight, entdeckt mit seinen 60 Jahren die Liebe neu und stürzt sich in eine verhängnisvolle Affaire. Baseball ist da zwar immer noch das Bindeglied, das alle zusammenhält. Doch um Sport geht es hier schon lange nicht mehr. „The Art of Fielding“ ist eines der besten Bücher, das ich dieses Jahr gelesen habe. Was es so großartig macht, sind nicht die großen Momente, sondern die leisen Zwischentöne. Hier sitzt jeder Satz, jede Nuance und die scheinbar einfache Sprache hat eine mächtige Durchschlagkraft. Chad Harbach erzählt die Geschichte aus vier wechselnden Perspektiven und schafft es, die Personen so facettenreich zu charakterisieren, dass sie einen vom ersten Moment an mitreißen. „Die Kunst des Feldspiels“ ist sein erster Roman und spielt für mich schon in der gleichen Liga wie „Die Korrekturen“ von Jonathan Frantzen. Ich freue mich schon auf seinen zweiten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks