Chalwa Heigl Feine Party-Gugl-Set

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feine Party-Gugl-Set“ von Chalwa Heigl

Keine Party ohne Gugl!
Diese kleinen Snacks sind der große Star jeder Party: Egal ob fürs Familienfest, für den Kindergeburtstag oder für die Grillfete, hier finden Sie die richtige Gugl-Inspiration! Mit diesem Geschenkset, bestehend aus zwei Silikonformen für 18 kleine Gugelhupfe und der passenden Rezeptsammlung, können Sie sofort loslegen. Entdecken Sie viele herzhafte Variationen, süße Minikuchen und kreative Ideen für Gugl-Eis(-würfel), Gugl-Butter, Knusper-Pops oder Götter-Gugl. Sorgen für frischen Wind auf dem Buffet – auf zur Gugl-Party!

Noch besser als die vorherigen Bücher!

— LekkerLebenSchoenerWohnen

Mit diesem Set habe ich genau das gefunden, was ich finden wollte: außergewöhnliche und vor allem abwechslungsreiche Rezepte für Mini-Gugl

— Volturi

Stöbern in Sachbuch

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Noch besser als die vorherigen Bücher!

    Feine Party-Gugl-Set

    LekkerLebenSchoenerWohnen

    18. January 2016 um 13:06

    Dass ich auf kleine Snacks und Fingerfood stehe, ist schon länger bekannt. Auch Kuchen darf bei mir klein und gerne auch ohne Teller und Besteck essbar sein. Aus diesem Grund habe ich mir vor längerer Zeit das “Feine SchokoGugl”-Set gekauft. Ich finde es klasse und backe gerne die Rezepte aus dem Büchlein nach. Im November 2013 ist das 3. Set ¨Feine Party-Gugl: Herzhafte & süße Rezeptideen für kleine Gugelhupfe¨ im südwest Verlag erschienen, welches ich euch heute gerne vorstellen möchte. Das Set beinhaltet 2 Backformen für insgesamt 18 Gugl, sowie ein kleines quadratisches Buch mit 63 Seiten und insgesamt 32 Rezepten. Am Anfang des Buches haben wir eine kleine EInführung in die Welt der Gugl und lernen die Autorin Chalwa Heigl und ihr Unternehmen DERGUGL kennen. In der Einführung lernen wir unter anderem, dass wir frische und feine Zutaten, die in Zimmertemperatur sind fürs Backen verwenden sollen.   Die Rezepte sind in 3 Kategorien aufgeteilt:   – Pikante Party Gugl – Süße Party Gugl – Gugel hoch zwei Die pikanten Party Gugel im ersten Kapitel kommen komplett ohne Zucker aus. Sie eignen sich perfekt zu einem Glas Wein und sind ideal für Leute, die nicht so sehr auf Süßes stehen. Die Rezepte reichen hier von Gugel mit Süßkartoffel-Mango, Gugel mit Hackfleisch und Möhre, Ziegenkäse-Trauben Gugel oder ausgefallenere Rezepte wie Asia-Gugel mit Sushi-Reis, Avocado und Wasabi oder Spinat-Kichererbsen Gugel. Das “pikante Rezepte”-Kapitel ist mit 16 Rezepten das Ausführliste. Weiter geht es mit den süßen Gugln. Ab Seite 38 haben wir eine Auswahl an verrückten, überraschenden und völlig neuen Rezepten, die eine fröhliche Partystimmung verbreiten sollen. Beginnen tut das Kapitel mit einem ¨Gugel à la Bienenstich¨. Da ich Bienenstich liebe, wird dies sicherlich eines der ersten Rezepte sein, die ich testen werde. Leider hat dieses Rezept – wie ca. ⅓ der Rezepte – kein Beispielfoto. Wir finden in diesem Kapitel auch alkohollastige Gugel wie den Campari-Orangen Gugl oder den Gugel Hawaii. Auf den ersten Seiten hieß es schon mal, dass die Gugel im Buch wackeln, schmelzen und knuspern können. Das 3. und letzte Kapitel holt noch einmal alles aus diesem Buch heraus und beinhaltet 7 total ausgefallene und sich selbst übertreffende Rezepte: “Blüten-Kräuterbutter-Gugl”, “Mojito-Eis-Gugl”, “Eis-Gugel mit Fruchtsalat”, “Götter-Gugl” mit Wodka, Gelantine und einem Geschmacksträger nach Wahl um einen Wackelpudding-Gugl zu erschaffen. Das vorletzte Rezept ist für Rice-Krispie-Gugl-Pops und sind am Stiel zu genießen und herrlich anzusehen.   Das Buch schließt mit einem übersichtlichen Rezeptregister ab. Fazit: Ich finde das Buch und die abgedruckten Rezepte spitze und wahnsinnig vielseitig. Ich persönlich stehe ja total auf herzhafte Leckereien und finde dieses Buch dazu super. Die beigelegten Formen wirken stabil und hochwertig. Mir ist positiv aufgefallen, dass das SIlikon der Gugl-Form nicht riecht wie man es manchmal bei anderen Formen kennt. Wenn nötig fette ich die Formen mit einem Trennspray ein da Auskleiden mit Butter schwierig ist.

    Mehr
  • Für jeden was dabei

    Feine Party-Gugl-Set

    ForeverAngel

    23. September 2015 um 13:34

    Vor zwei Wochen habe ich bereits die Feinen FestGugl für euch besprochen, heute sind die Feinen PartyGugl an der Reihe. Es gehört zu der gleichen Reihe und ist ebenfalls vom Backladen DERGUGL, bei dem man die fertigen Gugl kaufen kann. Zu den weihnachtlichen Rezepten gab es 24 Geschenkschächeltchen, bei diesem Kochbuch sind zwei Backformen für insgesamt 18 kleine Gugl dabei. Die Formen sind knallrot, extrem labbring und riechen ein wenig. Ich bin etwas skeptisch, aber das bin ich allen Silikonprodukten gegenüber, weil ich von Klein auf mit Blechen gebacken habe. Und bei dem Setpreis für Buch und Form, um alles einmal auszuprobieren, kann man wirklich nicht meckern.  Bei den Feinen FestGugln hatte ich kritisiert, dass die Rezepte ausschließlich süß sind. Die Feinen PartyGugl bieten dagegen eine Vielzahl an herzhaften Rezepten, was ich klasse finde. Darunter finden sich Partyklassiker im neunen Gewand wie etwa Gugl Ziegenkäse-Traube (15) oder ausgefallenere wie Gugl Spinat-Kichererbse (24). Bei den süßen Rezepten finden sich Gugl Frankfurter Kranz (40) oder Cocktailküchlein wie den Gugl Campari-Orange (39). Auch Ungebackenes wie der Eis-Gugl mit Fruchtsalat (54) oder der Götter-Gugl (58) finden sich unter den Rezepten. Es ist eine rundum ausgewogene Mischung, bei der wirklich für jeden Geschmack etwas dabei sit. Die Aufmachung gefällt mir wieder sehr gut. Die Fotos sind appetitlich und abwechslungsreich, die Aufmachung ist verspielt und bunt. Es gibt ein Rezeptregister im Anhang und ein Vorwort vorab, in dem einiges rund um den Gugl-Laden, die Gugl an sich und die richtigen Partyvorbereitungen erklärt wird.  Wer den kleinen Köstlichkeiten ebenfalls verfallen ist, findet bei Feine Gugl und Feine SchokoGugl weitere Rezepte.

    Mehr
  • Außergewöhnliche und vor allem abwechslungsreiche Rezepte für Mini-Gugl

    Feine Party-Gugl-Set

    Volturi

    22. March 2015 um 21:13

    Das Buch bietet 32 Rezepte, die darauf warten, nachgebacken zu werden. Auf den ersten Seiten erfährt man mehr über den Gugl, wie er entstanden ist und was ihn so besonders macht, dann geht die Einleitung in Tipps über, die zum Backen des perfekten Gugls verhelfen sollen. Die Rezepte sind in drei Kategorien unterteilt: Pikante PartyGugl, Süße PartyGugl und Gugl hoch zwei. In der letzten Kategorie geht es um (noch) außergewöhnlichere Gugl-Ideen, die "wackeln, schmelzen und knuspern" können. Die Rezepte sind wirklich abwechslungsreich und die, die ich bereits ausprobiert habe, total lecker. Und das Wichtigste: sie sind sehr verständlich erklärt, sodass man die Gugl gut nachbacken kann. Die Zutaten sind teilweise außergewöhnlich und vielleicht nicht überall zu bekommen, aber wer etwas Außergewöhnliches zaubern möchte, muss damit leben können. Ein wenig schade finde ich, dass es nicht zu jedem Rezept ein Bild gibt, oder man das Bild an einer anderen Stelle im Buch findet. Aber das ist auch der einzige Kritikpunkt und ein typisches "Jammern auf hohem Niveau", weil ich sonst gar keinen negativen Kritikpunkt nennen kann. Ein Pluspunkt dagegen ist, dass es sich um ein gebundenes Buch handelt, das beim Backen liegen bleibt, ohne die Seiten dabei beschweren zu müssen. Eines der Rezepte, die ich ausprobiert habe, war "Gugl Hackfleisch-Möhre", das natürlich in der Kategorie "Pikante PartyGugl" zu finden ist. So hübsch wie im Buch sind sie zwar nicht geworden (daran arbeite ich noch), aber dafür sehr lecker. Auch bei den Gästen kamen sie gut an. Empfehlen kann ich außerdem alle drei Eis-Gugl, die wir während der wenigen warmen Tagen getestet hatten. Die süßen Gugl kommen wohl ans nächstes dran, im Buch sehen sie sehr eindrucksvoll aus.   Fazit: Mit diesem Set habe ich genau das gefunden, was ich finden wollte: außergewöhnliche und vor allem abwechslungsreiche Rezepte für Mini-Gugl, die verständlich erklärt sind, sodass das Nachbacken ganz leicht ist. Absolute Empfehlung, ich liebe es! Und falls ihr backbegeisterten Personen oder Gugl-Fans eine Freude machen wollt, könnt ihr mit diesem Set auch nichts falsch machen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.