Chandler Baker

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 69 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 24 Rezensionen
(13)
(8)
(5)
(1)
(0)

Lebenslauf von Chandler Baker

Jetzt steht auf dem Erfolg ihr Name: Chandler Baker ist in Florida aufgewachsen und hat an der University of Pennsylvania und der University of Texas Jura studiert. Mit ihrer Familie lebt sie heute in Austin und arbeitet als Firmenanwältin. Ihre schriftstellerische Karriere startete sie als Ghostwriterin von Büchern für Jugendliche und junge Erwachsene. Einige davon verkauften sich über eine Million Mal. Aber auch die Bücher, die sie selbst veröffentlicht, sind sehr erfolgreich. Die „High School Horror“-Reihe erfreut sich im englischsprachigen Raum großer Beliebtheit. Mit „Das Ende ist erst der Anfang“ erscheint im Sommer 2018 die erste deutsche Übersetzung eines ihrer Bücher. Darin geht es um die junge Lake, die zu ihrem 18. Geburtstag einen verstorbenen Menschen wiederbeleben kann – und damit vor ein schwieriges Dilemma gestellt wird. Wen soll sie wählen?

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine spannende Idee, aus der man mehr hätte machen können

    Das Ende ist erst der Anfang

    zazzles

    15. September 2018 um 20:16 Rezension zu "Das Ende ist erst der Anfang" von Chandler Baker

    Meine Rezension findet ihr auch auf: https://mrspaperlove.blogspot.com Chandler Baker hat mit "Das Ende ist erst der Anfang" ein interessantes ethisch-moralisches Dilemma geschaffen, bei dem es kein Richtig oder Falsch gibt. Die Geschichte spielt in einer Welt, in der es die Möglichkeit für "Resurrections" gibt. Das bedeutet, dass jeder Mensch an seinem 18. Geburtstag die Möglichkeit erhält, einen von ihm auserwählten, bereits verstorbenen Menschen wieder aufleben zu lassen. Die Idee des Autors ist ...

    Mehr
  • Eine Entscheidung fürs Leben ...

    Das Ende ist erst der Anfang

    klaudia96

    13. September 2018 um 14:13 Rezension zu "Das Ende ist erst der Anfang" von Chandler Baker

    InhaltAn ihrem 18. Geburtstag steht für Lake eine große Wahl an: Nur einen Menschen darf sie von den Toten wiederauferstehen lassen. Ihr Versprechen bindet sie an ihren Bruder Matt, der nach seiner Wiederauferstehung von seiner Querschnittslähmung geheilt wäre. Doch dann sterben ihre beste Freundin Penny und ihr Freund Will – und Lake steht vor einem Abgrund, aus dem sie nicht mehr rausfindet. Darf und soll sie sich entscheiden? Die Last auf ihr wird immer größer, je näher ihr Geburtstag rückt – und je näher sie Geheimnissen ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3244
  • Wen soll ich wieder auferstehen lassen?

    Das Ende ist erst der Anfang

    STEFANIE608

    31. August 2018 um 11:41 Rezension zu "Das Ende ist erst der Anfang" von Chandler Baker

    Diese Frage stellt sich Penny nachdem sie bei einem tragischen Unfall ihren Freund und ihre beste Freundin verliert. Aber da wäre auch ihr behinderter Bruder dem sie mit ihrer Entscheidung ihn zu wählen helfen könnte.Es ist unvorstellbar und ich bin ehrlich froh, dass wir uns die Frage wem schenke ich an meinem 18.Geburtstag sein Leben zurück, nicht stellen müssen. Meiner Meinung nach hat die Autorin ein wirklich schwieriges Thema sehr gut und glaubwürdig umgesetzt und mich zum Nachdenken gebracht. Eine wirklich berührende ...

    Mehr
    • 2
  • Die schwerste Entscheidung...

    Das Ende ist erst der Anfang

    Jeanny842

    30. August 2018 um 12:36 Rezension zu "Das Ende ist erst der Anfang" von Chandler Baker

    Inhalt: Lake wir in ein paar Wochen 18 Jahre alt. Und wie bei jedem der 18 wird, bekommt man die einmalige Chance Jemanden der gestorben ist wieder ins Leben zurück zu holen. Ihre Eltern haben jedoch ihre Chance schon längst verplant, denn ihr Bruder ist schwer querschnittsgelähmt und der Pakt mit seinen Eltern sieht so aus dass er nicht weiter versuchen wird sich das Leben zu nehmen und sie ihm zu Lakes 18. Geburtstag Sterbehilfe geben damit sie ihn zurückholen kann. Denn auch alle Krankheiten sind dann verschwunden. Doch dann ...

    Mehr
  • Toll geschrieben, überraschend gut

    Das Ende ist erst der Anfang

    lex-books

    29. August 2018 um 10:17 Rezension zu "Das Ende ist erst der Anfang" von Chandler Baker

    Lake lebt in einer Welt, in der jeder an seinem 18 Geburtstag einen toten Menschen wieder auferstehen lassen darf. Wohlgemerkt: Jeder kann nur einen einzigen Menschen erwecken! In 23 Tagen wird Lake 18 und steht vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens: Wen soll sie erwählen? Ihren Freund Will oder ihre beste Freundin Penny, die beide bei einem Autounfall ums Leben gekommen sind? Oder ihren Bruder, der Tetraplegiker ist und nach der Auferstehung wieder gesund wäre? Das Buch war für mich eine echte (sehr positive) ...

    Mehr
  • Geschichte zum Thema Trauer und Trauerbewältigung, anders als erwartet.

    Das Ende ist erst der Anfang

    Kodabaer

    22. August 2018 um 20:14 Rezension zu "Das Ende ist erst der Anfang" von Chandler Baker

    Der Klappentext des Buches hat mich sehr neugierig gemacht. Das Thema Wiedererweckung und der Zwiespalt, in dem sich die Protagonistin befindet, sowie die Umsetzung der Autorin mit dem Thema der Moral und Ethik in diesem Buch haben mich sehr gereizt.Die Wiedererweckungsmöglichkeit im Alter von 18 Jahren ist das einzige futuristische Merkmal dieses Jugendromans, also wer Science-Fiction erwartet, sollte eher zu anderen Werken greifen. In diesem Buch geht es eher um die Moral und Ethik der Wiedererweckung, bzw. das persönliche ...

    Mehr
  • Die schwerste Entscheidung ihres Lebens

    Das Ende ist erst der Anfang

    Alinescot

    22. August 2018 um 19:28 Rezension zu "Das Ende ist erst der Anfang" von Chandler Baker

    Mit "Das Ende ist erst der Anfang" habe ich mein neues Lieblingsbuch gefunden. In dieser Geschichte stimmt einfach alles.In Lakes Welt ist alles ganz genauso, wie in unserer, bis auf eine Sache: der Auferstehung. Die Medizin hat ein Verfahren entwickelt mit dessen Hilfe tote Zellen wieder komplett erneuert werden können. Das heißt, Tote können wieder auferweckt werden, egal unter welchen Umständen der Betreffende starb, oder wie lange er schon tot ist. Was das Verfahren nicht kann, ist Verletzungen an noch Lebenden zu heilen. ...

    Mehr
  • "Yesterday, all my troubles seemed so far away"

    Das Ende ist erst der Anfang

    Karschtl

    20. August 2018 um 10:06 Rezension zu "Das Ende ist erst der Anfang" von Chandler Baker

    4,5 Sterne Für ein Jugendbuch ist es ein ziemlich krasses Thema. Aber gerade in diesem Alter beschäftigen sich wohl viele zum ersten Mal wirklich mit dem Tod, auf welche Weise auch immer. Lake verliert auf einen Schlag die 2 einzigen Menschen, die ihr wichtig waren - und denen sie anscheinend wichtig war. Ihre Eltern haben nach dem Unfall ihres Bruders, der diesen zu einem Querschnittsgelähmten machte, keine Zeit mehr für sie. Und ihr Bruder Matt ist zu einem richtigen Ekel geworden. Bei allem Verständnis für seinen ...

    Mehr
  • Eher für ältere Leserinnen geeignet

    Das Ende ist erst der Anfang

    mysticcat

    15. August 2018 um 08:06 Rezension zu "Das Ende ist erst der Anfang" von Chandler Baker

    „Das Ende ist erst der Anfang“ von Chandler Baker (englisches Original: This is not the End) ist 2018 im Thienemann Verlag in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH als gebundene Ausgabe erschienen. Die Zielgruppe sind Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren.   Bisher habe ich nichts von der Autorin gelesen und war gespannt auf die zukünftigen Technologien, die eine Erweckung von den Toten ermöglichen. Ganz besonders interessiert hat mich auch, wie die 17-jährige Lake ihre Entscheidung treffen wird. Ihre Eltern erwarten von ihr, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.