Chandler McGrew

(127)

Lovelybooks Bewertung

  • 184 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 21 Rezensionen
(41)
(42)
(33)
(8)
(3)

Bekannteste Bücher

Eiskalt

Bei diesen Partnern bestellen:

Leichenblass

Bei diesen Partnern bestellen:

Eiskalt

Bei diesen Partnern bestellen:

Totenstill

Bei diesen Partnern bestellen:

A Certain Slant of Light

Bei diesen Partnern bestellen:

In Shadows

Bei diesen Partnern bestellen:

The Darkening

Bei diesen Partnern bestellen:

Cold Heart

Bei diesen Partnern bestellen:

Night Terror

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ja, kalt ist es....

    Eiskalt
    abuelita

    abuelita

    13. September 2017 um 19:00 Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    12.00 Uhr: Das Grauen beginnt - In einem abgelegenen Dorf in Alaska tötet ein psychopathischer Killer sein erstes Opfer. Und er ist entschlossen, alle Bewohner der kleinen Ortschaft hinzurichten. Nur Micky könnte ihn aufhalten, die Ex-Polizistin, die sich eigentlich in die Abgeschiedenheit Alaskas zurückgezogen hat, um den Geistern ihrer Vergangenheit zu entkommen. Sie hat keine Waffe, keinen Kontakt zur Außenwelt, keine Hilfe. Hat sie eine Chance? (amazon)Ganz knapp nur: für mich war das Zeitverschwendung pur. Ein Mörder mordet ...

    Mehr
  • Chandler McGrew - Eiskalt

    Eiskalt
    ZauraLaura

    ZauraLaura

    26. December 2015 um 17:29 Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Klappentext (Lovelybooks): 12.00 Uhr: Das Grauen beginnt - In einem abgelegenen Dorf in Alaska tötet ein psychopathischer Killer sein erstes Opfer. Und er ist entschlossen, alle Bewohner der kleinen Ortschaft hinzurichten. Nur Micky könnte ihn aufhalten, die Ex-Polizistin, die sich eigentlich in die Abgeschiedenheit Alaskas zurückgezogen hat, um den Geistern ihrer Vergangenheit zu entkommen. Sie hat keine Waffe, keinen Kontakt zur Außenwelt, keine Hilfe. Hat sie eine Chance? Meine Meinung: Eiskalt war - wenn ich mich richtig ...

    Mehr
  • naja....

    Eiskalt
    trinity315

    trinity315

    30. September 2013 um 20:43 Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil es mir empfohlen wurde als ein wirklich toller Thriller. Aber ich muss ganz ehrlich sagen, dass es sich ganz schön gezogen hat bis es endlich mal spannend wurde und dann war es auch schon vorbei.

  • Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Eiskalt
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. August 2012 um 12:59 Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Eines meiner absoluten Lieblingsbücher! Spannung bis zur letzten Seite, ein flüssiger Schreibstil, eine fesselnde Handlung und eine scheinbar nie enden wollende Dramatik. Man fiebert wirklich jede Sekunde mit Micky und den anderen Charakteren und entwickeln schnell Sympathien. Zu Beginn des Buches ist eine kleine Landkarte abgebildet, auf der man die ganze Szenerie erkennen und gut nachvollziehen kann. Chandler McGrew schreibt so durchsichtig und eindeutig, dass es dem Leser nicht schwer fällt, die ganze Story (fast schon ...

    Mehr
  • Rezension zu "Leichenblass" von Chandler McGrew

    Leichenblass
    Lesefee86

    Lesefee86

    06. June 2012 um 13:07 Rezension zu "Leichenblass" von Chandler McGrew

    Pierce ist taubblind und kann von seiner Umwelt nur wahrnehmen, was er auch ertasten kann. Plötzlich aber ändert sich nicht nur in seinem Leben alles, denn er scheint auf einmal nicht nur hören und sehen zu können. Jake Crowley wollte nie mehr in sein Heimatdorf zurück, denn er verliess es Jahre zuvor, da er glaubte die Menschen dort so zu schützen. Nun aber wurde sein Onkel auf brutalste Weise getötet und er fährt mit seinem Detektivpartner dorthin - verfolgt von einem Mörder der es auf Jake abgesehen hat. In Crowley angekommen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Eiskalt
    vormi

    vormi

    10. June 2011 um 00:12 Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Der Thriller handelt von Micky, die als Jugendliche den Mord an ihren Eltern und als Erwachsene während ihrer Tätigkeit als Polizistin den Mord an ihrem Freund gesehen hat und selbst jedes Mal nur mit knapper Not entkommen ist. Nun möchte sie Ruhe in einer einsamen Gegend in Alaska finden... Dies ist ein Thriller, der unter die Haut geht. Grausame Geschehnisse in Augenblicken, in denen niemand damit rechnet, vermitteln dem Leser ein Gefühl im Magen, als würde er Achterbahn fahren. Der Text ist einfach und sehr flüssig zu lesen, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Eiskalt
    lovely_ann

    lovely_ann

    06. March 2011 um 15:30 Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Die ehemalige Polizistin Micky Ascherfeld wurde als Jugendliche Zeugin, wie ihre Eltern im eigenen Blumenladen bei einem Überfall getötet wurden. Sie konnte nur durch Glück dem Mörder entkommen. Jahre später in Houston als Polizistin gerät sie mit ihrem Partner ins Visier amoklaufender Polizistenjäger. Wieder gelingt es ihr, lebend zu entkommen, während Kollegen und auch ihr Partner und Lebensgefährte Wade Opfer der Amokläufer wird. Sie zieht sich mehr und mehr in sich zurück und selbst ihr Freund Damon, ein Psychologe, dringt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Eiskalt
    michael wolfinger

    michael wolfinger

    15. November 2010 um 09:07 Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Manchmal mag man es kaum Glauben, was so alles an einem Tag passieren kann - oder bessser gesagt wieviel Blut vergossen wird. Eiskalt demonstriert dies eindrucksvoll und äußerst spannend. Vor allem am Anfang mag das Buch einen in seinen Bann zu ziehen und genau dies ist es was mich fesselte und mich zum weiterlesen zwang. Auch wenn die Geschichte zwischenzeitlich ab und an etwas unglaubwürdig rüberkommt verhilft der Schluss dem Buch zu 5 Sternen.

  • Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Eiskalt
    tine_lesemaus1991

    tine_lesemaus1991

    14. February 2010 um 15:27 Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    guter Stoff, allerdings nichts neues. Als Lektüre für zwischendurch sehr gut geeignet. Spannend und gut durchdacht ist der Thriller von Chandler McGrew auf jeden Fall.

  • Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    Eiskalt
    Pluechen

    Pluechen

    18. December 2009 um 17:46 Rezension zu "Eiskalt" von Chandler McGrew

    WOW! GÄNSEHAUT PUR! Ich muss sagen, ein Thriller, der eigentlich wirlich fast durchgehend spannend ist. Fast schon irgendwie ein Psychothriller. ;) Für mich war das Buch einfach zu lesen, es gab nicht all zu viele Personen, so dass man schnell in die Geschichte reinkam und natürlich fast immer Spannung, Spannung, Spannung! Der Autor hat die Geschichte eigentlich in einer Wellenform geschrieben. Spannung - kurze Verschnaufpause - Spannung usw. Echt genial. Man denkt, jetzt ist es vorbei und es passiert doch wieder was anderes! ...

    Mehr
  • weitere