Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Rohkost ist nicht langweilig! In ihrem Buch "Rohvolution" zeigt uns Autorin Chantal-Fleur Sandjon wie lecker und abwechslungsreich Rohkost sein kann. Mit tollen Ideen, Rezepten und Tipps macht sie uns rohes Gemüse, Obst und Co. schmackhaft. Zudem erläutert sie wichtige Aspekte der Ernährung mit Rohkost, deren Wirkungen auf unsere Gesundheit und andere positive Aspekte. Denn es geht nicht nur um das eigene Wohlergehen, sondern auch um das bewusste Essen und die Herkunft der verschiedenen Nahrungsmittel!

Zu diesem spannenden Thema möchten der Gräfe und Unzer Verlag und wir euch zu einer genussvollen Leserunde einladen. Auch die Autorin Chantal-Fleur Sandjon wird die Leserunde begleiten und beantwortet gern eure Fragen. Außerdem haben wir eine Genießerrunde geplant, in der wir die Rezepte aus dem Buch ausprobieren wollen. All jene, die das Buch schon haben oder gewinnen, können dort direkt mitmachen. Für alle anderen stellen wir 4 Beispielrezepte aus dem Buch als PDF zur Verfügung.

Mehr zum Buch:
Bis heute ist unumstritten, dass mehr rohes Obst und Gemüse sich positiv auf Gesundheit, Wohlbefinden und Körpergewicht auswirken. Allerdings war die deutsche Rohkost-Szene bislang durch Dogmen und extreme Ernährungskonzepte geprägt, sodass man eher Verzicht und Selbstkasteiung als Lust und Freude mit dieser Form der Ernährung verband. Das Buch bringt das neue, rohe Lebensgefühl aus Amerika nun endlich auch nach Deutschland! Rohkost im 21. Jahrhundert steht für die Verheißung von mehr Gesundheit, Vitalitat und Schönheit bei voller Genuss-Garantie. Das ein- bzw. dreiwöchige Rohkost-Programm erleichtert den Einstieg ohne zu überfordern, denn es bietet auch Raum für Gekochtes, dank der 70:30-Formel. Die enthaltenen Rezepte basieren auf der "Nouvelle Cuisine Crue", die für eine zeitgemäße und abwechslungsreiche Form der Rohkost steht: Lasagne aus Zucchini-Streifen und Cashew-Käse, Schokoladencreme auf Avocado-Basis und fischfreundliches Sushi sind nur einige der Köstlichkeiten.

--> Leseprobe

Insgesamt suchen wir 50 Testleser für 30 Printexemplare und 20 E-Books. Bitte schreibt bei eurer Bewerbung dazu, für was ihr euch bewerbt (Print oder E-Book) oder ob es euch egal ist. Bei einer Bewerbung für ein E-Book gebt bitte auch mit an, auf welchem Lesegerät ihr das E-Book lesen möchtet.

Eine Woche lang - bis zum 12. Juni 2013 - habt ihr nun Zeit, die folgende Frage zu beantworten und so mit etwas Glück Testleser zu werden. Bitte bedenkt dabei, dass im Gewinnfall eine zeitnahe Beteiligung am Austausch in allen Leseabschnitten sowie eine abschließende Rezension selbstverständlich sind.

Bewerbungsfrage:

Was glaubt ihr, welche Vorteile eine Ernährung auf Basis von Rohkost mit sich bringt und was davon ist euch besonders wichtig?



Autor: Chantal-Fleur Sandjon
Buch: Rohvolution

Daniliesing

vor 4 Jahren

Genießerrunde: Rezepte zusammen ausprobieren!

In dieser Runde wollen wir es uns so richtig schmecken lassen. Dazu können wir die Rezepte aus dem Buch testen und uns hier darüber austauschen. Natürlich dürft ihr auch gern Fotos machen und die leckeren Bilder mit uns teilen.

Zum ersten Einblick und für alle, die vielleicht kein Gewinnglück beim Buch haben, gibt es hier schon mal vier schöne Beispielrezepte zum Nachmachen und Schlemmen:

Fischfreundliches Sushi:
http://media.lovelybooks.de.s3.amazonaws.com/Fischfreundliches_Sushi_1.pdf

Mango-Lassi:
http://media.lovelybooks.de.s3.amazonaws.com/Mango-Lassi.pdf

Spinat-Ricotta:
http://media.lovelybooks.de.s3.amazonaws.com/Spinat-Ricotta.pdf

Zweierlei Pesto und Pasta:
http://media.lovelybooks.de.s3.amazonaws.com/Zweierlei-Pesto-und-Pasta.pdf

Daniliesing

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ab sofort könnt ihr euch bewerben!

Beiträge danach
633 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

elane_eodain

vor 4 Jahren

Was konntet ihr aus dem Buch für euch mitnehmen?

Das Buch hat mir ein paar neue Informationen gegeben und einiges was ich bereits "praktiziere" unterfüttert und bestärkt. Allerdings finde ich den Text nervig geschrieben, so dass ich da wohl nicht mehr so häufig reinschauen werde, dafür aber bestimmt immer mal wieder in den Rezeptteil, um meine rohköstliche Ernährung mit neuen Rezepten zu variieren und nach und nach auch noch ein wenig auszubauen.

Loony_Lovegood

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch

Meine Rezi ist nun auch fertig:

http://www.lovelybooks.de/autor/Chantal--Fleur-Sandjon-/Rohvolution-1009467864-w/rezension/1050225851/1050225675/

Ich bedanke mit für diese tolle Leserunde. Mir hat das Thema sehr gut gefallen und die Rohkost hat mich positiv überrascht. Ich habe es zwar nicht geschafft mich komplett roh zu ernähren, aber dafür lege ich immer mal wieder rohköstliche Tage ein und mache hin und wieder mal ein Rezept aus dem Buch.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Teil 3: Start the Rohvolution (bis Seite 86)

In diesem Kapitel fand ich besonders gut die Tipps zum Einkaufen.
Den Teil der Sprossen hab ich eher übrflogen. Aber nur aus dem Grund,
das ich Sprossen einfach nicht mag ;)

Verdauungszeiten - darüber ab ich mir noch nieeeee Gedanken gemacht.
Was nicht alles durch Nahrung beeinflust werden kann. Und im Alltag
macht man sich meist keine Gedanken drüber. Also zumindest ich.
Das wird sich nun ändern.

Smoothies - scon länger nehm ich mir vor, etwas in der Richtung selbst zu machen.
Mir fehlte nur der Anstoß. Jetzt hab ich richtig Lust bekommen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Teil 4: Der Selbstversuch (bis Seite 116)

Puh...also so komplett kann ich mich persönlich hier nicht einlassen. Mehr Rohkost in mein Leben einbauen hab ich vor. Finde ich sinnvoll. Aber komplett passt es gerade nicht. Allein de Kinder verlangen immer etwas warmes und für doppelt essen machen fehlt mir jetzt gerade Lust und Zeit. Auf Kaffee möchte ich auch gar nicht verzichten. Zum Anregungen holen für mich ganz gut. Es wird auch einiges versucht. Aber 100% ist hier für mich nicht drin.

janina_benner

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch

Hat leider etwas länger gedauert,aber hier ist meine Rezi

http://diebuecherfreaks.blogspot.de/2013/08/rezension-rohvolution.html

Xirxe

vor 4 Jahren

Eine Rezi habe ich zwar bereits geschrieben, aber mittlerweile kam ich nun auch mal wieder zum etwas daraus 'kochen'. Wer es noch nicht versucht hat: Ich kann die Paprikasuppe nur wärmstens empfehlen!!! Grandioser Geschmack und man ist hinterher pappsatt ohne sich abgefüllt zu fühlen. Also ran an die Paprika ;-) !

lovelyromina

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch

Ich habe total vergessen eine rezi zu schreiben. Es tut mir total leid! Aber zu Glück wurde Ich daran erinnert.
http://www.lovelybooks.de/autor/Chantal--Fleur-Sandjon-/Rohvolution-1009467864-w/rezension/1062706405/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks