Chantal Schreiber

 4.6 Sterne bei 401 Bewertungen
Autorin von Plötzlich in Peru, Friends & Horses, Band 01 und weiteren Büchern.
Chantal Schreiber

Lebenslauf von Chantal Schreiber

Geboren und aufgewachsen in Wien. Jobs: Flugbegleiterin, Kellnerin, Verkäuferin, Model, Übersetzerin; Viele Auslandsaufenthalte, die längsten in Spanien, Australien, Griechenland, Japan, Peru, Tansania. Erster schreibender Beruf: Drehbuchautorin fürs Kinderfernsehen. Erste Jugendbuch- und erste Kinderbuchveröffentlichung: 2007. Lebt und arbeitet in Pressbaum bei Wien. Teilt ihr Leben mit Tochter, Mann, Hund und Pferd.

Neue Bücher

Perfekt für dich

 (36)
Neu erschienen am 05.06.2019 als Taschenbuch bei Egmont Schneiderbuch.

Kurt

Erscheint am 22.07.2019 als Hardcover bei Ellermann.

Alle Bücher von Chantal Schreiber

Sortieren:
Buchformat:
Plötzlich in Peru

Plötzlich in Peru

 (55)
Erschienen am 17.03.2011
Friends & Horses, Band 01

Friends & Horses, Band 01

 (39)
Erschienen am 01.07.2016
Perfekt für dich

Perfekt für dich

 (36)
Erschienen am 05.06.2019
Mein Feuerpferd - Ritt im Nordlicht

Mein Feuerpferd - Ritt im Nordlicht

 (24)
Erschienen am 01.10.2018
Jukka rennt

Jukka rennt

 (21)
Erschienen am 20.07.2016

Neue Rezensionen zu Chantal Schreiber

Neu

Rezension zu "Perfekt für dich" von Chantal Schreiber

Humorvoll, sommerlich, turbulent, zuckersüß und so, so schön!
CorniHolmesvor 6 Stunden

Chantal Schreiber zählt mittlerweile zu meinen liebsten Autorinnen, ich liebe ihre Bücher! Auf ihr neues Jugendbuch „Perfekt für dich“ habe ich mich daher schon riesig gefreut. Das Cover gefällt mir richtig gut, es ist so schön fröhlich und bunt und macht total gute Sommerlaune. Auch der Klappentext klang so toll! Hier war ich mir sehr sicher, dass „Perfekt für dich“ absolut perfekt für mich sein wird!


Die 13-jährige Kim liebt das Fußballspielen und ist darin auch richtig gut! Worin sie leider deutlich weniger gut ist, ist Mathe, würg. Ihr heimlicher Schwarm Danny aber, ein total süßer Junge aus der Oberstufe, ist ein absolutes Mathegenie. Perfekt, findet Kim, Danny würde sich hervorragend als ihr Nachhilfelehrer für die Sommerferien machen. Leider macht ihr da nur ihre Mutter einen Strich durch die Rechnung. Anstatt mit ihrem Traumprinzen muss Kim mit der Streberin Mila Mathe pauken, stöhn. Kim kann ihre Nachhilfelehrerin überhaupt nicht leiden. Leider bleibt ihr aber keine andere Wahl als mit Mila zusammenzuarbeiten, denn ansonsten würde ihr ihre Mutter das Fußballcamp verbieten. All dies rückt plötzlich in den Hintergrund, als sich für Kim eine Chance bietet, ihren Schwarm Danny doch noch für sich zu gewinnen. Oje, ob das wohl gut geht? Eines ist sicher: Dieser Sommer wird so einige Überraschungen für Kim bereithalten und an keiner Stelle langweilig werden.


Mit „Perfekt für dich“ ist Chantal Schreiber ein total schöner Teenieroman gelungen, welcher für Mädels ab 12 Jahren einfach nur perfekt ist. Ich persönlich kann das Buch aber auch einer deutlich älteren Zielgruppe sehr ans Herz legen. Als Erwachsene fühlt man sich hier beim Lesen wieder so herrlich jung und wünscht sich, selbst noch einmal Teenager sein zu dürfen.


Ich selbst zähle vom Alter her eigentlich nicht mehr so wirklich zur Zielgruppe dazu, greife aber nach wie vor liebend gerne zu Teeniebüchern. In meinen Augen ist man für diese einfach nie zu alt.

Mir hat „Perfekt für dich“ dann auch ganz genau das beschert, was ich mir erhofft hatte. Ich habe wunderschöne Lesestunden mit dem Buch verbracht. Für meinen Geschmack habe ich es viel zu schneller wieder beendet. Nahezu in einem Rutsch habe ich es durchgelesen und war am Ende richtig traurig, dass ich mich so schnell wieder von Kim verabschieden musste.


Wir erfahren wir alles aus der Sicht der 13-jährigen Kim in der Ich-Perspektive. Mit ihr ist Chantal Schreiber eine wundervolle Protagonistin gelungen. Mir war Kim vom ersten Moment an super sympathisch. Sie ist so ein liebenswertes und witziges junges Mädchen. Man kann gar nicht anders, man muss Kim einfach sofort ins Herz schließen.

Dadurch dass wir hier alles aus ihrer Sicht erfahren, erhalten wir einen sehr genauen Einblick in ihre Gefühls- und Gedankenwelt. Wie diese beschrieben wird, ist wirklich großartig! Chantal Schreiber kann einfach so, so schön schreiben! Ich liebe ihren Schreibstil, er ist locker-leicht und flüssig und mitreißend. Er ist jugendlich, spritzig modern und so schön humorvoll. Bei mir herrscht in den Büchern von Chantal Schreiber jedes Mal ein großer Schmunzelalarm. Humormäßig liegen die Autorin und ich definitiv absolut auf einer Wellenlänge. :)

Was den Schreibstil auch so besonders macht, ist, dass er so echt ist. In „Perfekt für dich“ wirkt alles wie aus dem Leben gegriffen. Kim pubertierendes Teenieleben wird so herrlich unterhaltsam und authentisch beschrieben. Es gelingt einem spielend leicht sich in die 13-jährige hineinzuversetzen und ihr Denken, Handeln und Fühlen jederzeit nachvollziehen.


Neben Kim wurden auch die vielen Nebencharaktere erstklassig von der Autorin ausgearbeitet. Alle wirken so natürlich und lebendig. In Kims Familie habe ich mich sofort pudelwohl gefühlt. Vor allem ihre Oma Bine fand ich spitze. Sie ist eine verdammt coole Oma, so eine gechillte Oma möchte ich auch haben. :D

Genauso sieht es bei Kims großen Bruder Toby aus. Ihn mochte ich auch auf Anhieb richtig gerne. Er ist zwar manchmal ein bisschen angenervt von seiner kleinen Schwester, aber man spürt dennoch sehr, wie lieb er sie hat.


Mein persönlicher Charakterliebling war Lego. Lego ist ein prima Kerl; mit seiner charmanten und witzigen Art hat er mein Herz sofort im Sturm erobert.

Kims beste Freundin Lolo mochte ich ebenfalls unheimlich gerne. Die innige Freundschaft der beiden Mädchen wird wunderbar und so schön beschrieben!

Wen ich anfangs irgendwie nicht so leiden konnte, ist Mila, die Nachhilfelehrerin. Da muss aber dazu gesagt sein, dass wir ja alles aus Kims Sicht erfahren und sie kann Mila zuerst überhaupt nicht riechen kann. Das wird sich aber noch ändern, so viel kann ich ja schon mal verraten. Kim wird noch merken, dass ihre Nachhilfelehrerin eigentlich gar nicht so übel ist. Ganz im Gegenteil…


Kim wird im Verlaufe des Buches so einige Fehler machen. Das Gute dabei: Sie lernt aus diesen, sie wird reifer und vernünftiger werden und sich sehr positiv weiterentwickeln.


„Perfekt für dich“ enthält einfach den perfekten Mix aus verschieden Themen. Es geht um Freundschaft, Familie, die erste große Liebe, um Gefühlschaos, dem Erwachsenwerden, Missverständnisse, peinliche Situation und jeder Menge Fettnäpfchen. Auch Fußball spielt hier eine große Rolle sowie die Social Medien. Vor allem letzteres wird die Zielgruppe ganz bestimmt begeistern, da sie sich dadurch nur noch besser mit der Story identifizieren können. Da ich selbst so ein kleiner Instagram-Junkie bin, hat mir dieser Punkt aber auch besonders gut gefallen. ;)


Super finde ich auch, dass es in dem Buch sehr viele Textnachrichten gibt. Ich liebe Textnachrichten in Büchern, sie machen die Geschichten nur noch authentischer und lockern diese so schön auf. Genial finde ich, dass die Nachrichten im Chatdesign gedruckt wurden, also mit Sprechblasen und Emijos. :D


Wer gerne fluffig leichte, zuckersüße und humorvolle Teeniebücher liest, wird hier garantiert ganz auf seine Kosten kommen. Die Story ist durchweg turbulent, man fiebert immerzu mit Kim mit und mag das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. „Perfekt für dich“ ist so ein richtig schöner Wohlfühlschmöker, der ein wunderbares Sommerfeeling verströmt und einen rundum glücklich macht.


Fazit: Humorvoll, sommerlich, witzig-turbulent, zuckersüß und so, so schön! „Perfekt für dich“ war einfach nur perfekt für mich. Mir hat das Buch ein tolles Leseerlebnis beschert. Ich war hier durchweg am Mitfiebern und am Schmunzeln und bin nur so durch die Seiten geflogen. „Perfekt für dich“ enthält den perfekten Mix aus verschiedenen Themen und macht einfach total gute Laune. Für Mädchen ab 12 Jahren ist dieser schöne Teenieroman ganz besonders zu empfehlen, allerdings kann ich ihn auch deutlich älteren Lesern sehr ans Herz legen. Ich hoffe nun sehr, dass es vielleicht noch ein Wiedersehen mit Kim, ihrer Familie und ihren Freunden geben wird. Über eine Fortsetzung würde ich mich riesig freuen! Von mir gibt es volle 5 von 5 Sternen!

Kommentieren0
4
Teilen

Rezension zu "Perfekt für dich" von Chantal Schreiber

Tolle Geschichte!
Wolkenschloss2vor 21 Stunden

          Chantal Schreiber hat schon in der Vergangenheit bewiesen, dass sie schreiben kann, ich liebe ihre Reihe rund um Maxi und ihr Islandpony und den Ziegenbock. Da konnte ich natürlich nicht widerstehen und auch dieses Buch lesen.

Hierbei geht es um Kim, die neben Fußball vor allem auf Danny aus der Oberstufe schwärmt. Der ist supergut in Mathe, sie nicht. Nachhilfe von Danny wäre da doch gerade richtig! Doch Kims Mutter hat da einen anderen Plan: Nachhilfe bekommt Kim von der langweiligen Mila. Doch weil das Fußballcamp in den Ferien auf dem Spiel steht, lässt sich Kim darauf ein - was bleibt ihr schon übrig? Und für Danny geht sie dann auch noch volles Risiko.

Das Buch ist eine tolle Sommergeschichte, die viel Spaß macht zu lesen. Ich mag die Charaktere, den Schreibstil der Autorin und das bunte Buchcover sticht sofort ins Auge! Absolute Leseempfehlung.
        

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Perfekt für dich" von Chantal Schreiber

Locker leichte Sommerlektüre für Mädchen
Leseratte_FRAvor einem Tag

Kim ist dreizehn Jahre alt, spielt leidenschaftlich gerne Fußball, steht auf Danny und hasst Mathe. Die Sommerferien stehen kurz vor der Tür und ihre Mutter besteht darauf, dass Kim endlich Mathe paukt, aber besten mit einer Nachhilflehrerin. Kim hat sich das schon perfekt ausgedacht: zufälligerweise ist nämlich Danny ein echtes Mathe-Genie, also wäre er doch der ideale Nachhilfelehrer für sie. Aber die Rechnung hat sie ohne ihre Mutter ausgemacht, denn diese hat sich bereits die zuverlässige Mila - in den Augen von Kim eine total langweilige Strebrin - als Nachhilfelehrerin ausgesucht. Da ist Konflikt vorprogrammiert.
Das Buch von Chantal Schreiber ist locker und leicht geschrieben, sodass es sich super schnell lesen lässt. Die Charaktere sind alle total sympatisch beschrieben, sodaß mir Kim und ihre Familie direkt ans Herz gewachsen sind. Auch wenn die Handlung etwas vorhersehbar ist, hat das Buch mir und meiner 11-Jährigen Tochter auf jeden Fall Spaß gemacht. Für die Zielgruppe Mädchen ab ca 11-14 Jahren der ideale Sommerlesestoff. Das Cover ist fröhlich frech und bunt und damit auf alle Fälle ein Hingucker auf dem Ladentisch.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Hey, Ihr Lieben! "Perfekt für Dich" erscheint am 5. Juni offiziell, deshalb ist die Bewerbungsfrist diesmal kürzer als sonst - so habt Ihr die Chance, es wirklich mit Erscheinen schon in Händen zu halten!
Kim ist dreizehn, spielt Fußball, sucht eine Freundin für ihren Bruder und verknallt sich in einen älteren Jungen. In den Nebenrollen: Ein Hund namens Polly, eine Oma im Jogginganzug und Eltern weit weg auf hoher See. Lesefutter für ab 12 💓 !
Zur Leserunde


Letzter Beitrag von  ChantalSchvor einem Monat
Zur Leserunde
Hallo, liebe Freunde von Pferdebüchern, Mädchenbüchern, Kinderbüchern - und Island  :-)!
Mein erstes Pferdebuch für jüngere Mädchen (ca 9-12) erscheint am 1.10. bei cbj! Und Ihr als Lovelybooks-Mitglieder könnt es druckfrisch gewinnen! Wenn Euch das Cover und der Kurzinhalt ansprechen, freu ich mich über Eure Bewerbungen! Natürlich könnt Ihr das Buch auch mit Eurer Tochter/Nichte/Schwester/Enkelin, Eurem Patenkind oder der Tochter Eurer besten Freundin lesen! Ich freue mich über Feedback von Leserinnen der Eltern- UND Kindergeneration! 
Viel Glück und bis bald in der Leserunde!
Chantal Schreiber
Letzter Beitrag von  ChantalSchvor 5 Monaten
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Chantal Schreiber wurde am 01. Februar 1965 in Wien (Österreich) geboren.

Community-Statistik

in 378 Bibliotheken

auf 68 Wunschlisten

von 8 Lesern aktuell gelesen

von 12 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks