Charlaine Harris

 4.2 Sterne bei 5.884 Bewertungen
Autorin von Vorübergehend tot, Untot in Dallas und weiteren Büchern.
Autorenbild von Charlaine Harris (© Caroline Grayshock)

Lebenslauf von Charlaine Harris

Charlaine Harris wurde am 25. November 1951 in Mississippi geboren. Schon als Teenager begann sie Gedichte über Geister zu schreiben. Seit 2001 schreibt sich Charlene Harris mit den Vampir-Romanen der Sookie-Stackhouse-Reihe weltweit in die Herzen ihrer Leser. Seit 2005 schreibt sie an der Harper-Connelly-Reihe. Sie ist Mitglied bei den Mystery Writers of America und der American Crime Writers League. Die Autorin hat drei Kinder, einen Mann, eine Ente und drei Hunde. Sie lebt mit allen zusammen in Arkansas. In ihrer Freizeit liest sie, sieht gern Filme an und schaut begleitet ihre Tochter zu sportlichen Akivitäten. Außerdem engagiert sie sich in verschiedenen Literaturgruppen, arbeitet nebenher als Gemeindevorsteherin.

Alle Bücher von Charlaine Harris

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Vorübergehend tot (ISBN: 9783937255149)

Vorübergehend tot

 (782)
Erschienen am 01.05.2004
Cover des Buches Untot in Dallas (ISBN: 9783867620567)

Untot in Dallas

 (469)
Erschienen am 01.08.2009
Cover des Buches Der Vampir, der mich liebte (ISBN: 9783423209823)

Der Vampir, der mich liebte

 (421)
Erschienen am 01.04.2007
Cover des Buches Club Dead (ISBN: 9783867621748)

Club Dead

 (395)
Erschienen am 03.04.2013
Cover des Buches Ball der Vampire (ISBN: 9783423410816)

Ball der Vampire

 (340)
Erschienen am 01.08.2011
Cover des Buches Vampire bevorzugt (ISBN: 9783423410854)

Vampire bevorzugt

 (337)
Erschienen am 01.08.2011
Cover des Buches Vampire schlafen fest (ISBN: 9783423210683)

Vampire schlafen fest

 (321)
Erschienen am 01.06.2008
Cover des Buches Ein Vampir für alle Fälle (ISBN: 9783423413121)

Ein Vampir für alle Fälle

 (282)
Erschienen am 01.01.2012

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Charlaine Harris

Neu

Rezension zu "Midnight, Texas" von Charlaine Harris

Für alle, die Sookies Welt vermissen
Anna_Moebiusvor 4 Tagen

Midnight, Texas ist der Auftakt zu einer neuen Roman-Reihe von Charlaine Harris. Die beschriebene Welt entspricht im Prinzip der von Sookie Stackhouse: Es gibt Vampire, Hexen und Gestaltwandler, und von jeder Wesensart scheint jemand im kleinen Ort Midnight in Texas zu leben. Zusammen bilden die Bewohner eine eingeschworene Gemeinschaft. Und gemeinsam klären die speziellen Charaktere dann auch den Mord auf, der die Ruhe von Midnight bedroht.

Mir hat die Selbstverständlichkeit gefallen, mit der die Bewohner von Midnight ihre Eigenheiten akzeptieren. Die Charaktere agieren überzeugend und sind so gut ausgearbeitet, dass ich mich bald als Teil der beschriebenen Gemeinschaft empfunden habe. Allerdings ist die Geschichte an manchen Stellen etwas langatmig und die Höhepunkte der Szenen reißen nicht hundertprozentig mit. Neugierig auf mehr wird man trotzdem.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Untot in Dallas" von Charlaine Harris

Vier Sterne
Firevor 2 Monaten

 

Kommentieren0
0
Teilen
C

Rezension zu "Vorübergehend tot" von Charlaine Harris

lesbar
catvor 4 Monaten

Handlung:

Sookie ist eine Kellnerin in einer Kleinstadt von Louisiana, die Gedanken lesen kann. Vampire leben in der Öffentlichkeit, da es künstlich hergestelltes Blut gibt. Der Vampir Bill kommt in die Stadt und es geschehen Morde, nicht nur an Menschen. 


Fazit:

Der Schreibstil ist flüssig und man kann das Buch zügig lesen.

Es gibt mehrer Charaktere und Wesen, was ich gut finde.

Zum Schluss gibt es eine spontane Wendung.

Allerdings finde ich die Details teilweise sehr langatmig. Die einzelnen Gefühle, Gedanken und Handlungen von Sookie werden sehr ausführlich geschildert.

Die Beziehungsdatails zwischen Sookie und Bill scheinen sich mehrfach zu wiederholen bzw. ähneln sich immer wieder.

Was die Vampire angeht, so wird jedes Klischee erfüllt, was es über Vampire gibt.


Wen das nicht stört, für den ist das Buch durchaus lesenswert.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Der Vampir, der mich liebte (True Blood 4)
Eine Buchverlosung am Weltbüchertag.
Leider etwas verspätet.
Schaut doch einfach auf meinem Blog vorbei.

http://www.muenisbookworld.blogspot.de/2015/04/blogger-schenken-leserfreude-gewinnspiel.html
0 BeiträgeVerlosung beendet
Ich lese gerade den 11. Band der Sookie-Stackhouse-Reihe von Charlaine Harris. Und nun frage ich mich, ob noch weitere Bände in Planung sind. Weiß jemand etwas darüber? Danke im Voraus!
1 Beiträge
Zum Thema
Zur Zeit lese ich die Vampirreihe, TrueBlood, von Charlaine Harris. Da hab ich so eine Box, wo Band 1 bis 8 versammelt sind. Gibt es noch weitere Bände. Wenn ja, welche? Und wie heißen sie auf Englisch? Danke im Voraus!
2 Beiträge
Letzter Beitrag von  gottagivethembooksvor 9 Jahren
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Charlaine Harris wurde am 24. November 1951 in Tunica, Mississippi (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Charlaine Harris im Netz:

Community-Statistik

in 2.049 Bibliotheken

auf 707 Wunschlisten

von 72 Lesern aktuell gelesen

von 105 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks