Charlaine Harris Abgedroschen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abgedroschen“ von Charlaine Harris

Ihr achter Fall zieht Aurora „Roe“ Teagarden aus Lawrenceton, Giorgia tiefer in den familiären Sumpf, als ihr lieb ist.
Nicht jedem ist es vergönnt, in den mondänen Buchclub der Kleinstadt eingeladen zu werden. Als es Roes Schwägerin und Stiefschwester Poppy doch gelingt, ist sie ganz aus dem Häuschen. Noch vor dem ersten Clubabend jedoch, findet Roe Poppy tot auf dem Küchenboden. Um den Mörder dingfest zu machen, muss die Hobbydetektivin tiefer in die Familiengeschichte vordringen, als sie es sich je gewünscht hätte.
Schmutzige Geschichten über Untreue in Poppys Ehe deuten gleich auf eine ganze Reihe von Verdächtigen hin, doch Auroras Leidenschaft für die Wahrheit treibt sie geradewegs dem Mörder in die Arme.

Mittelmäßig spannende Ermittlungen einer äußerst konservativen Frau

— fredhel

Roe sympathischer als in den Vorgängerbänden. Trotzdem bin ich nicht traurig, dass es der letzte Teil ist, die Krimihandlung war wieder mau.

— Pelippa

Stöbern in Krimi & Thriller

Fiona

Komplexer Fall, komplexe Hauptfigur. Insgesamt überzeugender Krimi.

Gulan

Der Stier und das Mädchen

Spannend, fesselnd, erschütternd und böse. Trotzdem sehr lesenswert

Sakle88

Der Zerberus-Schlüssel

Gut geschriebenes Buch

Mattder

Kalte Seele, dunkles Herz

Lesenswert, aber nichts außergewöhnliches

joejoe

Grandhotel Angst

Immer wieder wird man auf die falsche Spur gebracht, die letztendlich doch irgendwie stimmt zum Schluss. Spannend und einfach schön.

MonicaS

Zu viele Köche

Ein Kriminalfall mit viel Patina und einer gehörigen Prise Humor.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Viele haben ein Motiv

    Abgedroschen

    fredhel

    20. January 2016 um 20:01

    "Abgedroschen" ist der achte Band um die Hobbydetektivin Aurora Teagarden. Doch auch ohne Vorkenntnisse fand ich mich schnell zurecht in dem Mordfall mit Auroras umtriebiger Schwägerin Poppy. Sie muss ein dunkles Geheimnis gehütet haben, denn verschiedentlich wird nach ihrem Tod ihr Haus gründlich durchwühlt, sogar von ihren eigenen Eltern. Aurora kann schließlich den Mordfall klären, ganz in der Manier von Agatha Christie. Das Buch liest sich nett, aber richtige Spannung kann die Schriftstellerin für mich nicht aufbauen. Richtig gestört haben mich die oftmals nicht nachvollziehbaren moralischen Gedanken und Bedenken von Aurora. Bei ihrer Einstellung finde ich es verwunderlich, dass sie überhaupt eine körperliche Beziehung zu einem Mann eingeht. Insgesamt ist "Abgedroschen" der Typus einer seichten Krimilektüre, die so gar nicht meinen Geschmack trifft.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks