Charleen Baker

 4.6 Sterne bei 5 Bewertungen

Alle Bücher von Charleen Baker

Cover des Buches Since I Found You (Since-Reihe 3) (ISBN:9783962040765)

Since I Found You (Since-Reihe 3)

 (2)
Erschienen am 27.09.2018
Cover des Buches Since I Met You (Since-Reihe 1) (ISBN:9783962040178)

Since I Met You (Since-Reihe 1)

 (1)
Erschienen am 09.11.2017
Cover des Buches Since I Need You (Since-Reihe 4) (ISBN:9783962041304)

Since I Need You (Since-Reihe 4)

 (1)
Erschienen am 22.08.2019
Cover des Buches Since I Love You (Since-Reihe 2) (ISBN:9783962040307)

Since I Love You (Since-Reihe 2)

 (1)
Erschienen am 04.02.2018
Cover des Buches Since I Found You (ISBN:9783964433824)

Since I Found You

 (0)
Erschienen am 12.10.2018

Neue Rezensionen zu Charleen Baker

Neu

Rezension zu "Since I Need You (Since-Reihe 4)" von Charleen Baker

Since I need you
connys_buechererlebnissevor 7 Monaten

Über das Buch:
Titel: "Since I need you"
Reihe: Since Reihe Band 4
Autorin: Charleen Baker
Verlag: Written Dreams
Seiten: 196


Klappentext:
"Niki Burton musste bereits früh lernen, dass sie sich nur auf sich selbst verlassen kann. In Teenagerjahren zur Vollwaise geworden, hat sie den Rest ihrer Kindheit in Waisenheimen verbracht, bis sie die Familie Lambert traf. Für deren Sohn Dillon arbeitet sie seit Ende ihres Studiums als persönliche Assistentin.

Schon seit einer Weile schwärmt sie für Derek, den besten Freund und Geschäftspartner ihres Vorgesetzten und hat ihm dies in einem schwachen Moment auch gestanden. Doch Derek hat die junge Frau abblitzen lassen, denn als Dillons Ziehschwester ist sie unter allen Umständen tabu für ihn. Davon abgesehen hält der attraktive Millionär nichts von Liebe und erst recht nicht von Beziehungen. Derek verbringt die Nächte in seinem Sex-Club, dem No Name, und genießt sein Leben ohne Verpflichtungen in vollen Zügen.

Er hat jedoch die Rechnung ohne Nikis Hartnäckigkeit gemacht und als er ihr schließlich nicht länger widerstehen kann, stürzen die beiden sich in eine aufregende Affäre. Aber schon bald spielt das Leben ihnen einen Streich und Derek begeht einen folgenschweren Fehler, der Niki das Herz bricht.

Als er erkennt, was er getan hat, beginnt er, um Niki zu kämpfen. Doch kann Derek gewinnen? Kann ein Herz noch lieben, wenn es in tausend Teile zersprungen ist?"


Meine Meinung:
Hier geht es um Niki, die bereits als Teenager schon ihre Eltern verlor und zur Vollwaisen wurde. Sie ist von einen Waisenheim ins nächste geschickt worden. Doch dann traf sie auf eine nette Familie und nun arbeitet sie, seit sie ihr Studium beendet hat, bei Dillon als Assistentin. Seit einer Weile schwärmt sie für Derek, den besten Freund und Geschäftspartner von Dillon. Dies gesteht Niki ihm in einen schwachen Moment und er lässt sie eiskalt abblitzen. Seither gehen sich die beiden aus dem Weg und Niki versucht ihre Gefühle für ihn zu unterdrücken bis zu dem Tag an dem sie ihm ein paar Unterlagen bringen soll. In diesem Moment können weder Derek noch Niki widerstehen und sie stürzen sich Hals über Kopf in eine Affäre. Doch schon bald sollte ihnen das Leben einen Streich spielen. Derek, der immer unabhängig war, einen Nachtclub führt und keinerlei Verpflichtungen hatte, steht nun vor einer schwierigen Entscheidung und begeht einen folgenschweren Fehler. Er bricht Niki das Herz. Gibt es doch noch ein Happy End für die beiden? Kann Niki ihn jemals verzeihen?

Dies ist inzwischen der 4. Band der Reihe und anfangs dachte ich, dass ich vielleicht vorher die anderen 3 hätte lesen sollen, aber das war gar nicht nötig, denn es wurde nichts aus den anderen Bänden verraten. Hier in diesem ging es lediglich um Niki und Derek. Sicherlich haben einige Protagonisten aus den ersten Bänden mitgespielt, aber deren Geschichte werde ich erfahren, wenn ich sie lese, denn ich musste sie einfach haben. Schon der Klappentext von Band 4 hat mich magisch angezogen und ich habe es nicht bereut. Die Geschichte ging mir so unter die Haut, denn ich habe alles gespürt, was Niki gespürt hat. Den Verlust ihrer Eltern, die verwehrte Liebe und dann doch in einer Familie aufgenommen zu werden, die so herzlich ist. Der Autorin hat mich von Anfang an in ihren Bann gezogen, so dass ich das Buch kaum zur Seite legen konnte. Der Schreibstil war so locker und leicht, dass ich das Buch einfach von Seite zu Seite verschlungen habe. Die Protagonisten waren sehr authentisch. Ich konnte zwar manchmal Dereks Verhalten nicht ganz verstehen, aber dennoch habe ich ihn ins Herz geschlossen. Im Gegensatz zu Niki. Ihre Gefühle und ihr Leidensweg konnte ich sehr gut nachvollziehen und selbst den Schmerz, den sie gefühlt hat. Auch die Nebencharaktere waren mir von Anfang an sympathisch, das einzige was mich ein wenig gestört hat, war, dass Dillon Niki beschützen wollte. Das ist zwar alles schön und gut, aber ich denke, wenn man gar so bevormundet wird, dann ist das echt nervig. Das fand ich ein wenig übertrieben. Das ist aber kein negativer Punkt, denn an sich hat mir die Geschichte wahnsinnig gut gefallen.


Fazit:
Eine fantastische lockere Geschichte, die mich fesseln konnte und die ich nur jeden weiter empfehlen kann, auch wenn man die ersten Bände nicht gelesen hat. Vielen lieben Dank an den Verlag für die tollen Lesestunden und vergebe somit 5 von 5 Sternen. Dieses Vorableseexemplar hat mich in meiner Meinung nicht beeinflusst und die Rezension erfolgte freiwillig.

Kommentieren0
6
Teilen

Rezension zu "Since I Found You (Since-Reihe 3)" von Charleen Baker

Found You
iris_knuthvor 2 Jahren

Für mich war es das erste Buch der Autorin. 

Ich habe die Vorgänger nicht gelesen. Was ich persönlich nicht 
schlimm finde.  Man kann das Buch auch sehr gut allein lesen, ohne die Vorgänger zu kennen. Ich war von Anfang an gleich mitten in der Story. 

Das Cover ist einfach klasse. Der Mann darauf sehr heiß. Ich persönlich mag es. Aber es passt auch von den Farben zu den anderen beiden Teilen. So kann man ein wenig sehen, das diese zusammen gehören. 
Der Schreibstil der Autorin ist klasse. Leicht und Locker. Ich muss sage, ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen. Es war spannend und ich war einfach neugierig. Die Story um Ben und Dilara hat mir sehr gefallen. 

Ich fand die Zeitsprünge bzw die Rückblendungen einfach klasse. So erlebt man die beiden Hauptcharaktere noch besser kennen. Und sie waren genau an den Richtigen Stellen. 

Es war von der Ersten, bis zur letzten Seite einfach Spannend und Aufregend. Die Gefühle und Emotionen konnte man gut empfinden. 
Und die Nebencharaktere sind klasse ausgewählt. Ich denke wenn man die ersten Teile noch nachträglich liest, erfahrt man mehr von ihnen. Manchmal hat mir irgendwie was gefällt. Aber ich werde das noch mal nach holen. 

Ich freue mich auf jeden Fall mehr von der Autorin zu lesen. 

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Since I Found You (Since-Reihe 3)" von Charleen Baker

Since i found you
Nika488vor 2 Jahren

Was für ein tolles Cover und der Klappentext hat mich sofort neugierig gemacht .
Der Schreibstil ist unfassbar gut und es macht total Spass... ich mochte das Buch gar nicht aus der Hand legen... 

Im Buch geht es um Dilara und Ben.  Das Buch ist in der Gegenwart geschrieben mit Rückblicken, denn beide haben auch eine gemeinsame Vergangenheit . 
Dilara tat mir am Anfang des Buches total leid. Im Laufe des Buches erfährt man, wie das Leben für sie war nach dem Anfangserlebnisses.
Ben seine Gefühle sind immer noch vorhanden und er fängt doch wieder an zu kämpfen. 
Es gibt viele Geheimnisse, auch den Freunden gegenüber... ich hab doch jedes mal mit gefiebert, wenn etwas aufgedeckt wurde oder auch erzählt wurde ... 

Die Thematik, welche die Autorin hier aufgenommen hat, finde ich echt total gut. 
Ich ziehe meinen Hut vor Dilara. Schön, das sie sich öffnet und die Menschen doch an allem teilhaben lässt. Ich stelle es mir nicht einfach vor sich den Freunden zu öffnen, denen man Jahrelang eine gute Fassade gezeigt hat .

Ein absolut lesenswertes Buch.

5 von 5 Sterne.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Charleen Baker?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks