Charlene Vienne

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 14 Rezensionen
(10)
(3)
(2)
(0)
(0)
Charlene Vienne

Lebenslauf von Charlene Vienne

Charlene Vienne wurde 1973 in Wien geboren, wo sie immer noch lebt. Sie ist Mutter zweier erwachsener Söhne. Schon in ihrer Jugend boten Bücher ihr die Möglichkeit, in Geschichten abzutauchen und zu träumen. Ihre Liebe zum Lesen entdeckte sie in späteren Jahren neu, sie schenkte ihr in einer harten Zeit die Möglichkeit, dem Alltag für eine Weile zu entkommen. Doch recht schnell stellte sich heraus, dass es noch besser war, selbst aktiv zu werden. Also begann sie, einige Ideen weiterzuspinnen und diese niederzuschreiben. Ein paar Jahre und einige fertiggestellte Manuskripte später wagte sie – nicht zuletzt ermutigt durch das Drängen ihrer Freunde – den Schritt zur Veröffentlichung. Ihr Ziel ist es, ihre Leser zu unterhalten, sie mit ihren Geschichten einzufangen und ihnen ein kleines Stückchen Auszeit vom Alltag zu schenken, so wie das Schreiben es für sie tut.

Bekannteste Bücher

Home of Hearts: 1

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Charlene Vienne
  • Allison erbt unerwartet einen Sexclub

    Home of Hearts: 1
    niknak

    niknak

    22. June 2017 um 21:20 Rezension zu "Home of Hearts: 1" von Charlene Vienne

    Inhalt:(Klappentext)Verliebt, verlobt, verheiratet! In dieser romantischen Reihenfolge soll sich Allisons Jugendtraum verwirklichen. Aber so läuft das nicht, muss sie feststellen: Nicht nur ihr Freund Andy entpuppt sich als Missgriff. Ein unerwartetes Testament sorgt zu allem Überfluss dafür, dass ihr Leben völlig aus den Fugen gerät und auch ihre Eltern sie im Stich lassen. Und das alles an ihrem 21. Geburtstag! Aber Allison lässt sich so schnell nicht unterkriegen. Mutig tritt sie das Erbe an, mit dem sie nie gerechnet hätte: ...

    Mehr
    • 2
  • Home of Hearts von Charlene Vienne

    Home of Hearts: 1
    madamecurie

    madamecurie

    28. May 2017 um 21:55 Rezension zu "Home of Hearts: 1" von Charlene Vienne

    Buchcover:Verliebt, verlobt, verheiratet! In dieser romantischen Reihenfolge soll sich Allisons Jugendtraum verwirklichen. Aber so läuft das nicht, muss sie feststellen: Nicht nur ihr Freund Andy entpuppt sich als Missgriff. Ein unerwartetes Testament sorgt zu allem Überfluss dafür, dass ihr Leben völlig aus den Fugen gerät und auch ihre Eltern sie im Stich lassen. Und das alles an ihrem 21. Geburtstag! Aber Allison lässt sich so schnell nicht unterkriegen. Mutig tritt sie das Erbe an, mit dem sie nie gerechnet hätte: ...

    Mehr
    • 2
  • Der Start einer wunderschönen Reihe

    Home of Hearts: 1
    simsa

    simsa

    23. May 2017 um 20:07 Rezension zu "Home of Hearts: 1" von Charlene Vienne

    Die Bombe platzt an Allisons 21. Geburtstag. Von Jetzt auf Gleich erfährt das Geburtstagskind, dass ihre doch eher gefühlskalten Eltern sie adoptiert haben und ihre leibliche Mutter kürzlich verstorben ist. Ab diesem Moment ist für Allison nichts mehr wie es war, sie soll ihr Zuhause verlassen und das Erbe von Carmen, ihrer leiblichen Mutter, antreten. Doch was verstörend beginnt, öffnet für die junge Frau die Tür zu einer neuen, kunterbunten Familie. Denn Allison wird durch das Erbe Teilhaberin vom „Home of Hearts“ und somit ...

    Mehr
    • 2
  • Der wandel vom schüchternen Mädchen

    Home of Hearts: 1
    Babaco

    Babaco

    15. May 2017 um 12:25 Rezension zu "Home of Hearts: 1" von Charlene Vienne

     „Home of Hearts“ ist ein Roman von Charlene Vienne und ist 2017 bei Cupido Books erschienen.Allison ist grade 21 geworden und bekommt einen ominösen Brief von einem Anwalt aus London. Ihre leibliche Mutter Carmen, von der sie bisher nichts wusste, ist verstorben und hat ihr ein Lokal in London vermacht. Mit dem Brief und der Erkenntnis dass ihre Mutter nicht ihre leibliche Mutter ist verändert sich Allisons ganzes Leben. Ihre Mutter wendet sich gänzlich von ihr ab und sie findet ihren Freund Andy mit seiner Ex im Bett. Allison ...

    Mehr
    • 2
  • Wenn man plötzlich aus seinem gewohnten Leben herausgerissen wird...

    Home of Hearts: 1
    Meine_Magische_Buchwelt

    Meine_Magische_Buchwelt

    27. April 2017 um 18:10 Rezension zu "Home of Hearts: 1" von Charlene Vienne

    Verliebt, verlobt, verheiratet! In dieser romantischen Reihenfolge soll sich Allisons Jugendtraum verwirklichen. Aber so läuft das nicht, muss sie schließlich feststellen: Nicht nur ihr Freund Andy entpuppt sich als Missgriff. Ein unerwartetes Testament sorgt zu allem Überfluss dafür, dass ihr Leben völlig aus den Fugen gerät und auch ihre Eltern sie im Stich lassen. Und das alles an ihrem 21. Geburtstag! Aber Allison lässt sich nicht so schnell unterkriegen. Mutig tritt sie das Erbe an, mit dem sie nie gerechnet hätte: ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Home of Hearts: 1" von Charlene Vienne

    Home of Hearts: 1
    Cupido_Books

    Cupido_Books

    zu Buchtitel "Home of Hearts: 1" von Charlene Vienne

    Neu bei Cupido Books – bezaubernd romantisch! Der erste Band der neuen Reihe Home of Hearts von Charlene Vienne ist da! 8 Bücher warten auf euch – wenn ihr romantische Liebesgeschichten liebt, bewerbt euch gleich für diese Leserunde!Autorin und Verlag freuen sich auf euch. Worum geht’s im Buch?Verliebt, verlobt, verheiratet! In dieser romantischen Reihenfolge soll sich Allisons Jugendtraum verwirklichen. Aber so läuft das nicht, muss sie feststellen: Nicht nur ihr Freund Andy entpuppt sich als Missgriff. Ein unerwartetes ...

    Mehr
    • 156
  • Netter Auftakt...

    Home of Hearts: 1
    Sabrinas_fantastische_Buchwelt

    Sabrinas_fantastische_Buchwelt

    26. April 2017 um 13:35 Rezension zu "Home of Hearts: 1" von Charlene Vienne

    Titel: Home of Hearts 1Autor: Charlene VienneVerlag: Cupido BooksGenre: Liebe|ErotikSeitenanzahl: 330Format: e-bookIhre Augen schimmerten. Wunderschön sah sie aus, trotz der Traurigkeit. Er ließ seine Hände über ihre Hüften nach oben wandern, weiter über ihre Oberarme und den Hals, bis sie an ihren beiden Wangen lagen. Dann strich er mit seinem Daumen die Nässe fort."Es tut mir so leid, Allison!""Was?""Dass ich nicht frei bin."Ein vorsichtiger Kuss traf auf ihre Nasenspitze, und als sie nicht zurückzuckte, küsste er sich ihre ...

    Mehr
    • 2
  • Traum oder Halbtraum???

    Home of Hearts: 1
    Rosetta

    Rosetta

    24. April 2017 um 20:39 Rezension zu "Home of Hearts: 1" von Charlene Vienne

    Verliebt, verlobt, verheiratet! Der Traum jedes junges Mädchen??Auf jeden Fall ist es die romantische Reihenfolge von der 21-jährige Allison.Aber ein unerwartetes Testament sorgt dafür, dass ihr Leben völlig aus den Fugen gerät und Sie selbst das Gefühl hat, das auch ihre Eltern sie im Stich lassen und sie nicht genau weiß was Sie machen soll. Mutig fährt sie zur Testamentseröffnung und entschließt sich nach eine Woche das Erbe anzutreten, mit dem sie nie gerechnet hätte: Miteigentümerin des Home of Hearts, einem Sexclub am ...

    Mehr
    • 2
  • Home of Hearts

    Home of Hearts: 1
    Bixi

    Bixi

    22. April 2017 um 14:36 Rezension zu "Home of Hearts: 1" von Charlene Vienne

    "Home of Hearts 1" ist der überaus gelungene Debütroman von Charlene Vienne und ich hoffe noch mehr von Ihr lesen zu dürfen. Das Buch handelt von Allison. Sie wuchs in einem sehr behüteten Zuhause auf und wurde streng katholisch erzogen. Sex vor der Ehe war ein absolutes Tabuthema. Das alles sollte sich aber an ihrem 21. Geburtstag ändern als ein Schreiben eines Rechtsanwaltes zugestellt wurde. Der Brief eröffnete Ihr, dass Ihre leibliche Mutter, Carmen, durch einen Unfall gestorben war und sie nun Ihr Erbe antreten soll. ...

    Mehr
    • 3
  • Home of Hearts

    Home of Hearts: 1
    Janemely

    Janemely

    21. April 2017 um 09:11 Rezension zu "Home of Hearts: 1" von Charlene Vienne

    In dem Buch geht es um die 21-jährige, streng erzogene Allison, die an ihrem Geburtstag ein unerwartetes Testament von ihrer verstorbenen Mutter erhält. Sie ist adoptiert, wovon sie bisher allerdings nichts wusste. Sie erbt die Hälfte eines Sexclubs am Stadtrand von London, mit dem sie heillos überfordert ist, da sie so etwas bisher als schrecklich schandhaft abgetan hätte. Dort lernt sie ihren Bruder Leo kennen, und noch einige andere interessante Gestalten...Am Anfang ist es sehr viel, was da auf Allison zukommt, das kann einen ...

    Mehr
  • weitere