Charles A Smith Hauen ist doof

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hauen ist doof“ von Charles A Smith

Schon im Kindergarten hauen die Kids aufeinander ein. Diese Aggression macht uns manchmal hilflos. Aber Gewalt kann man nicht verbieten. Verbieten heißt allenfalls, einen Deckel übers Pulverfass zu legen. Es gilt, Erfahrungen zu organisieren, die zeigen, dass es auch friedlich geht. Dies kann spielerisch geschehen: Das Basteln eines Klassenmobiles mit dem Foto jedes einzelnen stärkt das Gruppengefühl; das Aufhängen von Kärtchen mit Gesichtern, die Trauer, Glück, Ärger oder Freude widerspiegeln, erleichtert das Ausdrücken eigener Gefühle etc. Diese Buch hilft Ihnen gegenseitig Respekt, Freundlichkeit, Großzügigkeit, Hilfsbereitschaft und Mitgefühl zu fördern. Die Spiele gliedern sich nach Alter und Fähigkeit und können problemlos auch von den Eltern mitgemacht oder zu Hause weitergeführt werden.

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen