Letzte Meldungen

von Charles Bukowski und Carl Weissner
4,8 Sterne bei6 Bewertungen
Cover des Buches Letzte Meldungen (ISBN: 9783861507925)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Letzte Meldungen"

Charles Bukowski schreibt: Letzte Meldungen. 119 neue Gedichte, die meisten erstveröffentlicht. Nur bei uns. Am Ende seines bewegten Lebens gibt es für Bukowski ein paar Gewissheiten: Manchmal muss der Mensch sich ins Motel flüchten, um seine gottverdammte Seele zu retten. Komische Gedanken sind wie Katerzustände - man fühlt sich besser ohne sie. Schmutzige Bademäntel sind schlecht fürs Sexleben. Einsame Herzen sind zum Kotzen. Miserable Barpianisten gehören erschossen. Das Leben ist eine Nebelwand voller Rasierklingen. Es ist okay, dem stummen Begleiter Tod ab und zu einen Drink anzubieten. Acht oder zehn Gedichte pro Nacht - das einzig Wahre. „Bukowskis Gedichte sind komprimierte Kurzgeschichten, und sie handeln immer von einem Augenblick der Wahrheit“, befand Jörg Fauser ehrfurchtsvoll. Bukowski hat einen riesigen Fundus an Gedichten, Fragmenten und Unvollendetem hinterlassen. Aus diesem Bestand veröffentlichen US-Verlage Jahr für Jahr umfangreiche Lyrikbände. Die angeblich „neuen“ Gedichte sind oft jedoch nur halbfertige Vorstufen. Bukowski hielt selbst im schönsten Schaffensrausch höchstens die Hälfte seiner Gedichte für gelungen. Wenn er sehr streng mit sich war, ließ er nur noch zehn Prozent gelten. Bukowskis Freund und deutscher Übersetzer Carl Weissner, „dem er letztlich seinen Erfolg verdankt“ (NDR), hat diesen hohen Qualitätsanspruch zum Maßstab für seine neue Sammlung genommen. Die Gedichte in diesem Auswahlband entstanden zum größten Teil in den siebziger und achtziger Jahren. Die Gedichte des ersten Teils („Der Mississippi bei Nacht“) sind in der Mehrzahl deutsche Erstveröffentlichungen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783861507925
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:ZWEITAUSENDEINS
Erscheinungsdatum:01.12.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks