Charles Bukowski Women

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(2)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Women“ von Charles Bukowski

Low-life writer and alcoholic Henry Chinaski was born to survive. Now, at the age of 50, he is living the life of a rock star, running 300 hangovers a year and a sex life that would cripple Casanova. This follow-up to "Post Office" and "Factotum" is an uncompromising account of life on the edge. (Quelle:'Flexibler Einband/25.03.1993')

Stöbern in Romane

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

Damals

Romantische Sommergeschichte um eine Familie und ein altes Pfarrhaus,,,

Angie*

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Women" von Charles Bukowski

    Women
    eva1982

    eva1982

    22. June 2008 um 17:41

    Das Buch wurde mir von meinem Mitbewohner Sam empfohlen. Es lässt sich leicht beschreiben. Es geht um einen alten, etwas dreckigen, versoffenen Schriftsteller, der ständig Frauen flachlegt und das in übelsten Worten beschreibt. Ein Männerbuch - macht aber auch als Frau Spaß zu lesen... ;-)!