Charles Dickens

 4,2 Sterne bei 2.435 Bewertungen
Autor von Eine Weihnachtsgeschichte, David Copperfield und weiteren Büchern.
Autorenbild von Charles Dickens (© gutenberg.org)

Lebenslauf von Charles Dickens

Einer der meistgelesenen Autoren aller Zeiten: Charles John Huffam Dickens wurde am 7. Februar 1812 in Landport, England geboren und starb am 9. Juni 1870. Bedingt durch ärmliche Verhältnisse seines Elternhauses musste Dickens bereits als Kind in London in einer Lagerhalle aushelfen und seine vielen Geschwister und die Mutter ernähren. Hier sammelt er Inspirationen, die später in sein Werk "David Copperfield" einfließen. Die Schule besucht Charles Dickens erst wieder 1826, als sein Vater aus dem Schuldergefängnis frei kommt. Während seiner beruflichen Jahre steigt Dickens zu einem anerkannten Journalisten und später eigenständigen Herausgeber der Zeitung Daily News auf. Dickens ist einer der meistgelesenen Schriftsteller der englischen Literatur. Zu seinen wichtigsten Werken zählen "Oliver Twist", "David Copperfield" und "Die Weihnachtsgeschichte".

Neue Bücher

Cover des Buches Eine Weihnachtsgeschichte (ISBN: 9783328109204)

Eine Weihnachtsgeschichte

 (422)
Neu erschienen am 13.10.2022 als Taschenbuch bei Penguin.
Cover des Buches Charles Dickens - Die besten Geschichten (ISBN: 9783730611661)

Charles Dickens - Die besten Geschichten

Erscheint am 25.01.2023 als Taschenbuch bei Anaconda Verlag.
Cover des Buches Bei Dämmerung zu lesen (ISBN: 9783945424940)

Bei Dämmerung zu lesen

Neu erschienen am 01.10.2022 als Gebundenes Buch bei Morio.

Alle Bücher von Charles Dickens

Cover des Buches Eine Weihnachtsgeschichte (ISBN: 9783328109204)

Eine Weihnachtsgeschichte

 (422)
Erschienen am 13.10.2022
Cover des Buches David Copperfield (ISBN: 9783125147881)

David Copperfield

 (230)
Erschienen am 15.03.2012
Cover des Buches Große Erwartungen (ISBN: 9783868202779)

Große Erwartungen

 (221)
Erschienen am 04.09.2015
Cover des Buches Ein Weihnachtsmärchen (ISBN: 9783641249335)

Ein Weihnachtsmärchen

 (62)
Erschienen am 14.10.2019
Cover des Buches Eine Geschichte zweier Städte (ISBN: 9783730605875)

Eine Geschichte zweier Städte

 (60)
Erschienen am 07.04.2018
Cover des Buches Weihnachtslied (ISBN: 9783847246510)

Weihnachtslied

 (50)
Erschienen am 02.03.2013
Cover des Buches Der Weihnachtsabend (ISBN: 9783150206843)

Der Weihnachtsabend

 (52)
Erscheint am 05.09.2023
Cover des Buches Weihnachtserzählungen (ISBN: 9783958162129)

Weihnachtserzählungen

 (51)
Erschienen am 12.11.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Charles Dickens

Cover des Buches David Copperfield (ISBN: 9783125147881)
E

Rezension zu "David Copperfield" von Charles Dickens

Lebendiges Bild der Zeit
Eco_Le_Fortvor 4 Tagen

Dickens hat hier Teile seines Lebens in die fiktive Geschichte des Waisenkindes David Copperfield verarbeitet. Eindrücklich die Schilderung Davids Kindheit, man bekommt ein lebendiges Bild der Zeit!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Eine Weihnachtsgeschichte (ISBN: 9783328109204)
Hopeandlives avatar

Rezension zu "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens

Was ist der Kern der Weihnachtsgeschichte?
Hopeandlivevor 13 Tagen

Für Charles Díckens, 1812 - 1870, war es auf jeden Fall gelebte Nächstenliebe, Nachsicht und soziale Verantwortung. Als Kind seiner Zeit, selbst vertraut mit Armut und harter Arbeit und am eigenen Leib erfahren wie schlecht es in England um das Sozial- und Fürsorgesystem bestellt ist, hat er 1843 in "A Christmas Carol. In Prose. Being a Ghost Story of Christmas." - "Ein Weihnachtslied. In Prosa. Eine weihnachtliche Geistergeschichte." in beabsichtigter erzieherischer Weise verfasst. Das Buch wurde ein internationaler Erfolg und erschien 1844 in Deutschland.

In dieser Geschichte begegnen wir Ebenezer Scrooge, den niemand wirklich als Onkel oder Arbeitgeber haben möchte. Ebenezer ist ein herzloser, egoistischer Geizhals. Ihm sind seine Mitmenschen völlig egal, wenn sie sterben, dann tun sie etwas Gutes, denn die Welt wird wieder entvölkert, gibt sowieso  zu viele davon. Ein Gedanke, den auch heute noch genügend Menschen pflegen und leider auch kundtun. Das Einzige, was für ihn zählt, ist sein Geld, welches er auf akribischste Weise zusammenhält und sein beruflicher Erfolg. Somit ist es nicht verwunderlich, dass er auch am Weihnachtsabend alleine ist, die Einladung seines Neffen hat er wie alle Jahre abgelehnt und er bleibt bis zur letzten Minute in seinem Büro und verlangt dies auch von seinem armen Angestellten Bob Cratchit, der im eiskalten Kabäuschen auch an Weihnachten arbeiten soll. Auch als Ebenezer endlich alleine ist, gönnt er sich nichts, denn wie gesagt, Weihnachten braucht kein Mensch und er am allerwenigsten.

Doch dann bekommt Ebenezer Scrooge ganz überraschend doch Besuch. Ein Besuch, auf den man verzichten könnte und das auch noch mitten in der Nacht. Es ist Besuch aus der übernatürlichen Welt, aus dem Jenseits, denn zuerst besucht in sein verstorbener Geschäftspartner Marley und kündigt ihm weiteren Besuch an, nämlich den Besuch dreier Geister. Und obwohl Ebenezer zuerst recht beunruhigt wirkt, schläft er dennoch ein. Doch sein Schlaf währt nicht lange und eine erholsame und gute Nachtruhe ist in dieser Nacht nicht mehr zu erwarten.

Es erscheinen nacheinander drei Geister, der Geist der vergangenen Weihnacht, der Geist der gegenwärtigen Weihnacht und der Geist der zukünftigen Weihnacht. Sie führen ihn entsprechend durch sein Leben, sein früheres, sein gegenwärtiges und sein zukünftiges Leben und Ebenezer erkennt voll Schrecken, dass er so nicht weiter leben kann und er sein Verhalten dringend ändern muss. Ob er dazu noch genügend Zeit bekommt und ob es ihm gelingt, dass lieber Leser, darfst Du selbst erkunden. 

Endlich habe ich es geschafft eines der weltlichen Klassiker der Literaturgeschichte zu lesen und es hat mich recht gegruselt. Der Kern der Weihnachtsbotschaft gilt damals wie heute, doch ohne die wahre Weihnachtsbotschaft der Bibel werden wir nicht in der Lage sein, sie umzusetzen.

Kommentare: 2
Teilen
Cover des Buches Oliver Twist (ISBN: 9783962690106)
P

Rezension zu "Oliver Twist" von Charles Dickens

Die erschreckende und einzigartige Geschichte eines kleinen Jungen
PaulaLorettavor 19 Tagen

Uff…ich war so froh, dass es ein Happy End gab.

Oliver Twist habe ich von Anfang an in mein Herz geschlossen. Er ist so ein lieber und guter Junge. Trotz der (und das zieht sich durchs ganze Buch durch) miserablen und teilweise brutalen Umstände in der er gerät, bleibt er immer dieser lieber Junge, er für alles und (am Ende auch) Jeden dankbar ist. Die Nebencharaktere haben mich auch alle umgehauen. Da gibt es so viele Gegensätze. Gut und Böse. Schuldig und Unschuldig. Krank und Gesund. Arm und Reich. Es ist so krass gut umgesetzt. Es ist auch so genial, wie der Autor, Charles Dickens, einen gewissen Humor mit einfließen lässt. Da kann man auch mal schmunzeln.

Also, ganz klare Leseempfehlung von mir!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Welcome to our English discussion group. We will start reading this book together on 15 December 2021.

Hello everyone,

this is the ninth discussion round of our "Let's read in English" group. Everybody is welcome to take part with their own copy of the book. We start on 15 December 2021 - but don't worry, we will take our time and read for about 2 months, until the next round starts.

Have fun!

147 Beiträge
Favoles avatar
Letzter Beitrag von  Favolevor einem Jahr

Oh no. This doesn't sound so good. I wish you though it's a few days old a happy new year then. Hopefully it will start better for you than the last year ended!

Klassiker-Leserunde im Dezember 

Herzlich willkommen zur Dezember-Leserunde der Klassikergruppe!

Wir starten am 1. Dezember und freuen uns über jeden, der mit dabei ist.

Viel Spaß!

530 Beiträge
cho-ices avatar
Letzter Beitrag von  cho-icevor 2 Jahren

Ja, echt interessant, wie dominant er an einigen Stellen doch teilweise auftritt ... sonst ist er mehr der nette ältere Herr & Gönner. :-)

Wir verlosen 50x das Hörbuch „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens  und bieten euch die Chance, der Stimme von David Nathan (deutsche Stimme von Johnny Depp) zu lauschen, um in die Geschichte von Ebeneezer Scrooge abzutauchen.

Liebe Lovelybooks-Community, nun ist es soweit. Der Weihnachtsklassiker ist zurück. Wir dürfen Euch  „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens präsentieren. David Nathan als Sprecher gibt den Ebeneezer Scrooge und trägt seinen Teil zu diesem Hörerlebnis bei.

Ideal, um mit Euch in eine neue Hörrunde aufzubrechen. Hierfür vergeben wir 50 Hörbücher.

366 BeiträgeVerlosung beendet
Niclas05s avatar
Letzter Beitrag von  Niclas05vor 2 Jahren

Hier könnt ihr meine Rezension lesen, welche ich gerade veröffentlicht habe. Vielen Dank noch einmal für dieses tolle Hörbuch und für die tolle Leserunde.

Mit freundlichem Gruß

Niclas B.


https://www.lovelybooks.de/autor/Charles-Dickens/Eine-Weihnachtsgeschichte-2572759121-w/rezension/2817628490/


Zusätzliche Informationen

Charles Dickens wurde am 05. Februar 1812 in Landport (Großbritannien) geboren.

Community-Statistik

in 3.395 Bibliotheken

von 697 Lesern aktuell gelesen

von 115 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks