Charles Dickens A Christmas Carol in Prose

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „A Christmas Carol in Prose“ von Charles Dickens

Wer kennt ihn nicht, den zynischen, alten Blutsauger Ebenezer Scrooge, der es selbst am Weihnachtsabend bedauert, seinem Angestellten freigeben zu müssen, Bittsteller verjagt und die Einladung seines Neffen zum Weihnachtsessen barsch ablehnt. Scrooge, dessen Name als Bezeichnung für extremen Geiz in die englische Umgangssprache Eingang gefunden hat, gehört eindeutig zu den niederträchtigsten Figuren der Literatur - zumindest vor seinem Sinneswandel. Der wird durch die Geister vergangener, gegenwärtiger und zukünftiger Weihnachtsfeste eingeleitet. Der habsüchtige Egoist lernt Weihnachten zu feiern und ist fortan ein anderer Mensch.

Stöbern in Klassiker

Mary Poppins

Nach einem Besuch im Musical habe ich meine alten Mary Poppins Bücher noch mal herausgesucht. Immer wieder lesenswert!

DanielaN

Paris, ein Fest fürs Leben

Immer wieder ein Fest!

Curlysue98

Maria Stuart

Faszinierende starke Frauenfiguren und eine spannende eigene Sicht der Geschichte.

4Mephistopheles

Momo

Mein erstes eigenes (richtiges) Buch, das ich geshcenkt bekam. Immer wieder grossartig zu lesen! Wer weiss, was ich geworden wäre ohne es?

Shantyma

Buddenbrooks

Eine sehr dichte und atmosphärische Beschreibung der Buddenbrookschen Dynastie, die mir persönlich allerdings manchmal zu langwierig war

Azalee

1984

Ein Klassiker, der immer mehr an Aktualität gewinnt.

Larypsylon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks