Gesammelte Werke

Gesammelte Werke
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Gesammelte Werke"

Dieses eBook ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.

Inhalt: "Nikolas Nickleby", "Martin Chuzzlewit", "Dombey und Sohn", "David Copperfield", "Bleakhaus", "Schwere Zeiten", "Klein-Dorrit", "Clown Grimaldi", "Master Humphrey's Wanduhr", "Eine Geschichte aus zwei Städten", "Die Pickwickier", "Oliver Twist", "Der Weihnachtsabend", "Das Heimchen am Herde", "Der Kampf des Lebens", "Die Silvester-Glocken", "Die Geschichte des Schuljungen", "Doktor Marigold", "Mrs. Lirripers Fremdenpension", "Die Geschichte des armen Verwandten", "Der Behexte und der Pakt mit dem Geiste", "Londoner Skizzen", "Bilder aus Italien", "Aufzeichnungen aus Amerika", "Nicht aus noch ein".

Biografie: Charles Dickens' Leben (John Forster) Meister Dickens (Stefan Zweig) Charles Dickens (1812-1870) war ein englischer Schriftsteller. Zu seinen bekanntesten Werken gehören "Oliver Twist", "David Copperfield", "Eine Geschichte aus zwei Städten", "Große Erwartungen" sowie "Eine Weihnachtsgeschichte". In seinen Werken finden sich oft konkrete Hinweise auf die sozialen Missstände des viktorianischen Zeitalters, etwa durch die beispielhafte Darstellung der kritischen Situation der armen Stadtbevölkerung oder der damals vorherrschenden Sozialstrukturen. So schafft es Dickens gekonnt mit "Oliver Twist", seinem zweiten Roman von 1838, seiner Leserschaft das Problem von Armut und daraus folgender Kriminalität nahezubringen, was seinerzeit dazu beitrug, auf die schwierige Lage der Bevölkerung von Jacob's Island, einem damaligen Slum in London, in dem der Roman spielt, aufmerksam zu machen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9788026843474
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:5300 Seiten
Verlag:e-artnow
Erscheinungsdatum:29.08.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Klassiker

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks