Charles M. Schulz Complete Peanuts 1957-1958

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Complete Peanuts 1957-1958“ von Charles M. Schulz

Stöbern in Comic

Nick Cave

Grandios gezeichnete und erzählte "Biografie" von Nick Cave, die das Gegenteil von 08/15 ist! Bringt einem den Künstler Nick Cave nahe.

loveisfriendship

your name. 03

Hätte nie gedacht so traurig zu sein weil es keine weiteren Bände gibt! Die story war perfekt! Emotionen, Spannung...alles dabei! :D so ...

Buecherei_geek_jana

Der freie Vogel fliegt, Band 2

Ich liebe es!!!

Traubenbaer

The Case Study Of Vanitas 1

Ich bin neu verliebt in eine neue Buchreihe! Schon nach eins, zwei Kapitel wusste ich: Ich will mehr! Und die Zeichnungen sind einfach schön

Lily911

Nivawa und Saito 01

Ich war beim Lesen am Dahinschmelzen! Einfach süß und sehr rührend wie hier der Alltag zweier so ungleicher Wesen geschildert wird.

Shunya

A House Divided 2: Ein Licht im Dunkeln

“A House Divided 2” ist deutlich actionreicher und witziger als der Vorgänger, ein tolles magisches Abenteuer!

Couchpirat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Neue Peanuts Strips von 1957-58

    Complete Peanuts 1957-1958

    Orisha

    20. December 2014 um 13:51

    "Was Charles Schulz's comic genius the product of his psychic wounds?" (p. 1), ,so startet Jonathan Franzen das Vorwort zur Ausgabe der Peanuts Comicstrips der Jahre 1957-58. Eine Antwort werde ich euch vorenthalten, schließlich könnt ihr das Buch selbst lesen, aber es sei so viel gesagt, dass sich Schulz Persönlichkeit auf jeden Fall in den Charakteren der Peanuts widerspiegelt. In Ausgabe 4 der gesammelten Comicstrips manifestieren sich langsam die Eigenheiten der Charaktere und die Peanuts-"Klassiker" beginnen ihren Siegeszug: Lucy, die Charlie Brown den Football wegzieht - Snoopys Kampf mit Linus Schmusedecke - Schroeders Liebe zu Beethoven - Charlie Browns "Pencil Pal-Letters" oder die Baseball-Sequenzen - um nur einige zu nennen. Dabei machen alle Charaktere einen Sprung in ihrer Entwicklung und vor allem Snoopy wird mehr und mehr zu dem Snoopy, den wir Leser kennen und lieben. Fazit: Toller 4. Band und als kleines Schmankerl gibt es sogar einen verloren geglaubten Strip aus dem Jahr 1953. Auf jeden Fall empfehlenswert.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.