Charles Petzold Anwendung = Code + Markup: Windows-Programmierung mit der Windows Presentation Foundation (WPF)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anwendung = Code + Markup: Windows-Programmierung mit der Windows Presentation Foundation (WPF)“ von Charles Petzold

Dieses Buch ist Ihr umfassender Begleiter für die Programmierung neuartiger Benutzeroberflächen mit der Windows Presentation Foundation (WPF) unter Windows Vista oder Windows XP. WPF-Anwendungen folgen einem neuen Programmierkonzept und bieten neue Möglichkeiten, was Gestaltung und Funktionalität angeht. Windows-Programmierungs-Legende Charles Petzold erklärt Ihnen in diesem Buch die beiden Schnittstellen mit denen WPF-Anwendungen programmiert werden können: Zum einem die Extensible Application Markup Language (XAML), zum anderem eine beliebige .NET-Sprache, wobei in diesem Buch C# verwendet wird. Dabei macht er deutlich, nach welcher Philosophie die neuartigen Möglichkeiten von WPF aufgebaut sind und wie Sie am besten an die Programmierung mit WPF herangehen sollten. Dieser didaktische Ansatz und Petzolds Fähigkeit, komplexe Sachverhalte eingängig zu erklären, machen dieses Buch zu einem Muss für jeden Programmierer, der sich gründlich in die Programmierung mit der WPF einarbeiten möchte und sowohl die Grundlagen als auch fortgeschrittene Techniken erlernen will.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen