Charles Schumann

 4.3 Sterne bei 17 Bewertungen
Autor von American Bar, Schumann's Barbuch und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Charles Schumann

In seiner Cocktailbar Les Fleurs du Mal bespricht man die Drinks persönlich mit dem Barmann, wie mit einem guten Schneider den Anzug. Charles Schumann hat internationale Barkultur nach Deutschland gebracht und pflegt sie täglich neu. 1982 eröffnete er in München die Schumann’s American Bar – nach Stationen im Auswärtigen Amt, an der Universität von Montpellier und in der legendären Harry’s New York Bar. Inzwischen hat Schumann’s Bar am Hofgarten den 33. Geburtstag gefeiert. Charles Schumann möchte es einfach einfach haben: Cocktails? Am liebsten klassisch. Guter Service, beste Qualität, kein Schnickschnack.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Charles Schumann

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Schumann's Tropical Barbuch (ISBN: 9783899100020)

Schumann's Tropical Barbuch

 (2)
Erschienen am 01.01.2001
Cover des Buches Schumann's Bar (ISBN: 9783898835022)

Schumann's Bar

 (1)
Erschienen am 14.08.2015
Cover des Buches Schumann's BAR (ISBN: 9783899104165)

Schumann's BAR

 (1)
Erschienen am 25.11.2011
Cover des Buches Schumann's - Maximilianstrasse 36 (ISBN: 9783899102116)

Schumann's - Maximilianstrasse 36

 (0)
Erschienen am 01.09.2003

Neue Rezensionen zu Charles Schumann

Neu

Rezension zu "Schumann's Bar" von Charles Schumann

Pflicht für alle Bartender und Cocktailschlürfer
ThomasMajhenvor 4 Jahren

Schumanns "American Bar" war eines meiner ersten Barbücher. Bei dem hier rezensierten Werk handelt es sich um die überarbeitete Version, die sich aber nicht so sehr von der ursprünglichen Fassung unterscheidet.

Das Buch besticht schon durch seine Handlichkeit, denn es ist klein, übersichtlich und lässt sich dadurch problemlos in jedem Schnapsregal verstauen. Es hat mir sehr dabei geholfen, meine ersten Schritte als Bartender zu machen und ein wenig über die unzähligen Alkoholika, mit denen man in diesem Beruf zu tun hat, zu lernen. Allerdings sei auch erwähnt, dass der Schwerpunkt des Buches eher auf Cocktailrezepturen liegt, über deren Authentizität man schon mal streiten kann. Viele ursprüngliche Rezepte hat der "Meister" ohne Zweifel nach seinem eigenen Gutdünken abgewandelt und modifiziert. Darüber mag man denken, wie man will.

Auch möchte ich nicht darüber hinwegtäuschen, dass das Thema Warenkunde nur sehr knapp behandelt wird - was sicherlich auch gewollt ist. Andernfalls wäre das Buch deutlich umfangreicher ausgefallen. Doch ist es durchaus hinreichend, um sich grob zu informieren oder sein angestaubtes Wissen nochmal aufzufrischen. Für alle Enthusiasten vor und hinter dem Tresen absolut empfehlenswert.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Schumann's Barbuch" von Charles Schumann

Rezension zu "Schumann's Barbuch" von Charles Schumann
Ein LovelyBooks-Nutzervor 12 Jahren

Der Klassiker unter den Barbüchern. Alles was man wissen muss über das Mixen von Cocktails und die Utensilien, die man dafür braucht findet man in diesem Buch.

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks