Charles Scott Richardson Das Ende des Alphabets

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Ende des Alphabets“ von Charles Scott Richardson

Ambrose Zephyr besitzt zwei maßgeschneiderte Anzüge und versäumt es nie, seiner Frau Zipper die Tür aufzuhalten. Zipper selbst erträgt Dummköpfe mit Anmut, trägt nur zum Lesen eine Brille, die sie in einem kleinen Geschäft in Paris gekauft hat, und war in ihrem ganzen Leben nur in einen Mann verliebt: Ambrose. Als ein Arzt diagnostiziert, dass dieser nur noch 26 Tage zu leben hat, beschließt Ambrose mit Zipper eine unvergessliche Reise an die Orte ihrer Liebe zu machen – in alphabetischer Reihenfolge. Sie beginnen bei A wie Amsterdam, besuchen Berlin, Chatres und die Pyramiden von Gizeh. Doch schon bald stellen sie fest, dass es so nicht weitergehen kann... Das Ende des Alphabets ist eine zeitlose, nachhallende und ebenso lustvolle wie bewegende Erkundung von Nähe und schmerzlicher Verlust.

Eine kleine, zarte aber auch nachdenklich-intelligente Liebesgeschichte: voller Melancholie, aber auch sehr lebensbejahend!

— Cara_Elea

Eine sehr schöne Umsetzung zu der Idee des Buches und das Hörbuch ist einfach Klasse

— Karin1970

Stöbern in Romane

Das Eis

Ein Ökothriller mit dem Thema Arktis, der sich um das Thema Umweltschutz und Machtinteressen dreht

johanna21

Der Letzte von uns

Gute Story-mehr Dialoge hätten diesem Buch gut getan. So bleibt man als Leser zu distanziert. Auch die Charaktere sind zu undifferenziert.

Gwendolyn22

Die Ermordung des Commendatore Band 1

Gewohnt gut! Wunderbares Buch - kann man nicht in Worte fassen, selber lesen!

Herzensbuecher

Hummersommer

Seichter berührender Familienroman vor schöner Kulisse, aber mit einigen Schwächen in der Handlung!

MeSa_90

Die Geschichte des Wassers

Für mich war der Roman nach dem starken Vorgänger "Geschichte der Bienen" eher eine Enttäuschung..

Nepomurks

Lied der Weite

Was für eine Geschichte! Äußerst Herzerwärmend und immer für Überraschungen gut!

miro76

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks