Charles den Tex Die Macht des Mr. Miller

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Macht des Mr. Miller“ von Charles den Tex

Ein Albtraum für jeden Computerbesitzer: Stellen Sie sich vor, Sie fahren Ihren Rechner herunter und eine kriminelle Organisation hat weiterhin Zugriff auf Ihre gespeicherten Informationen. Und nicht nur auf Ihre, sondern auf die von Millionen anderer Menschen in aller Welt. Michael Bellicher arbeitet in Amsterdam für eine international operierende Beratungsfirma. Alles, wovon er jemals geträumt hat, scheint erreicht. Bis ihn das Wiedersehen mit seinem Bruder völlig aus der Bahn wirft. Zwei Tage erscheint Michael nicht an seinem Arbeitsplatz und erhält prompt die Quittung: die fristlose Kündigung. Um sich noch einmal Zugang zu seinem Büro zu verschaffen, lässt er sich über Nacht in dem Firmengebäude einschließen - eine fatale Entscheidung. Denn in dieser Nacht wird er Zeuge eines Mordes, für den er selbst angeklagt wird. Michael taucht unter - und während er verzweifelt versucht, seine Unschuld zu beweisen, trifft er überall auf einen ominösen Mr. Miller, der alles über ihn zu wissen scheint, aber doch nicht greifbar ist ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Rivalin

Gute und spannende Geschichte, aber für mich kein Thriller!

buecher_bewertungen1

Ich bin der Hass

Habe alle Teile der Reihe gelesen und auch dieser hat mich nicht enttäuscht. Ich bin ein Fan!

Paulaa

The Wife Between Us

Da hätte Alfred Hitchcock seine Freude dran. Mein wichtigster Rat zu diesem Krimi: Lesen sie bis zum Schluss!!

RubyKairo

Broken Memory

Für mich mal etwas neues und ich wurde nicht enttäuscht :)

Faltine

Das Ende

Langweilig und etwas zäh zu lesen - die letzten Seiten wurden aber wieder spannend!

Ninas_Buecherbasar

Wahrheit gegen Wahrheit

Dieses Buch hat einen wahnsinnig aufregenden Spannungsbogen, die Charaktere sind wahnsinnig authentisch und meine Nerven liegen blank!

wildeshuhn

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider veraltet

    Die Macht des Mr. Miller

    Das_Leseding

    12. September 2014 um 13:18

    Inhalt: Michael Bellinger wird aus der Bahn geworfen. Sein Bruder taucht nach einer langen Zeit wieder auf. Belli muss dies erst verarbeiten und ist zu lange von seiner Arbeit ferngeblieben, sodass ihm die Kündigung droht. Doch Belli will nicht aufgeben, er versteckt sich heimlich im Büro und entdeckt im großen Gebäudekomplex die Leiche einer Kollegin. Doch das schlimmste: Belli ist Tatverdächtiger Nummer 1 - laut Computerüberwachung war er der einzige im Gebäude ... Schreibstil: Ich hatte zu Beginn des Buches Schwierigkeiten in die Geschichte zu kommen. Die Überschriften zeigen zwar die Unterteilung der Geschichte und Bellis-Weblog, allerdings habe ich die Blog-Einträge nicht gleich verstanden. Sie weisen einen tiefen Einblick in Bellis Psyche, aber halt sehr abstrakt ;) Die Geschichte selbst ist einfach geschrieben und zur heutigen Zeit keine große Kunst. Ich denke früher, so vor 10 Jahren (also in der Zeit, in der das Buch spielt) war das Verständnis für die digitale Überwachung noch nicht so weit und daher war dieser "Krimi" auch eher als "Thriller" eingestuft. Charaktere: Diese waren mir irgendwie über- oder unterzeichnet. Mal zu viel und mal zu wenig, teilweise zu einstudiert. Es gab wenig Leben. Cover: Passt zur Geschichte, aber ist kein eye-catcher. Fazit: Für Leser, welche sich mit IT-Technik auskennen, ist dieses Buch eher ein Lückenfüller, für alle anderen könnte es ein spannender Krimi sein. Mir war "Die Macht des Mr. Miller" zu vorhersehbar und daher vergebe ich nur 3 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.