THIRDS - Verlassen & Verloren

von Charlie Cochet 
4,9 Sterne bei7 Bewertungen
THIRDS - Verlassen & Verloren
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

TatjanaVBs avatar

Eine Verräter verweilt unter den THRIDS, während die Koaltion jagt macht auf (Un)schuldige

Melanie_Js avatar

Von Dex, Sloane und all den anderen von THIRDS kann ich einfach nicht genug kriegen! Ich LIEBE diese Serie! <3 Absolutes Sucht-Material!

Alle 7 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "THIRDS - Verlassen & Verloren"

Nachdem das Team um Sloane und Dex den Kopf einer Terroristengruppe unschädlich gemacht hat, kehrt noch immer keine Ruhe in New York ein. Im Gegenteil: Die Straßen der Stadt sind gefährlicher denn je. Zwar ist der Orden von Adrasteia führerlos, aber das macht ihn nur noch aggressiver. Und während Dex und Sloane alles daran setzen, ihre verbotene Beziehung geheim zu halten, kommt es noch schlimmer: Ein Mitglied der THIRDS scheint den Orden mit Informationen zu versorgen und sie müssen den Verräter unter ihren Kameraden suchen. Schon bald steht wesentlich mehr auf dem Spiel als ihre Liebe... Der 3. Band um die Spezialeinheit der THIRDS

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783736305533
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:LYX.digital
Erscheinungsdatum:04.05.2017
Teil 3 der Reihe "Thirds"

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Lyjanas avatar
    Lyjanavor einem Jahr
    Rezension zu THIRDS (Band 3)

    Wissenswertes:
    Autor: Carlie Cochet
    Titel: THIRDS – Verlassen & Verloren
    Originaltitel: THIRDS – Rack & Ruin
    Gattung: Liebesroman (Male/Male)
    Erscheinungsdatum: 04.05.2017
    Verlag: LYX
    ISBN: 978-3-736305533
    Preis: 6,99 € (Kindle-Edition)
    Seitenzahl: 242 Seiten

    Inhalt:
    Nachdem das Team um Sloane und Dex den Kopf einer Terroristengruppe unschädlich gemacht hat, kehrt noch immer keine Ruhe in New York ein.
    Im Gegenteil: Die Straßen der Stadt sind gefährlicher denn je. Zwar ist der Orden von Adrasteia führerlos, aber das macht ihn nur noch aggressiver. Und während Dex und Sloane alles daran setzen, ihre verbotene Beziehung geheim zu halten, kommt es noch schlimmer: Ein Mitglied der THIRDS scheint den Orden mit Informationen zu versorgen und sie müssen den Verräter unter ihren Kameraden suchen. Schon bald steht wesentlich mehr auf dem Spiel als ihre Liebe...


    Cover:
    Genau wie die beiden Vorgänger zeigt auch dieses Buch einen schwarzen Panther und einen Mann. So lässt sich zwar sagen, dass es auf den ersten Blick gut aussieht, auf der anderen Seite stimmt das Cover so nicht ganz da Sloane ja eigentlich ein Jaguar ist und soweit ich mich erinnern kann auch noch kein Panther vorkam. Dennoch liebe ich die Farben, die allerdings durch die dunklen Abschnitte sehr geheimnisvoll und düster rüberkommen.

    Charaktere:
    Genau wie die ersten beiden Bände der Reihe dreht sich dieses Buch hauptsächlich um Sloane und Dex, die ihrer Beziehung aber vor ihren Teamkameraden geheim halten, da Beziehungen unter Kollegen nicht erlaubt sind. Genau wie früher ist Dex, der leicht chaotische, dezent verrückte und humorvolle Mensch, dem eigentlich gar nichts peinlich ist. Im Gegensatz zu ihm ist Sloane der geborene Anführer, eher ruhig, konzentriert und definitiv nicht so kaffeesüchtig wie sein Geliebter. Nach seiner tragischen Vergangenheit fiel es Sloane schwer sich Dex anzuvertrauen, doch vor allem in diesem Band wird klar, dass er Dex komplett verfallen ist und Dex einer der Wenigen ist, dem er alles anvertrauen würde.

    Fazit:
    Um es einiger Maßen kurz zu machen: Ich liebe diese Bücher! Aber diejenigen von euch, die vor haben sich dieses Buch zu kaufen, sollten vielleicht vorgewarnt werden, denn am Ende erwartet euch der wohl mieseste Cliffhänger überhaupt. Genau wie bei den Vorgängern, sieht man aber auch hier immer mal wieder einige der anderen voraussichtlichen Beziehungen (Cael & Ash), obwohl ich mich schon frage, wann es denn nun endlich um die anderen geht. Dennoch hat die Autorin einen wundervollen, teilweise sehr humorvollen Schreibstil, dazu eine fantastische Welt voller heißer Gestaltwandler und absolut liebenswerte Charaktere, die es einem unmöglich machen das Buch wieder aus der Hand zu legen.

    Von mir gibt es 5 von 5 Sternen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    TatjanaVBs avatar
    TatjanaVBvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Eine Verräter verweilt unter den THRIDS, während die Koaltion jagt macht auf (Un)schuldige
    Die Jagd nach der Kolition beginnt...

    Klappentext

    Nachdem das Team um Sloane und Dex den Kopf einer Terroristengruppe unschädlich gemacht hat, kehrt noch immer keine Ruhe in New York ein. Im Gegenteil: Die Straßen der Stadt sind gefährlicher denn je. Zwar ist der Orden von Adrasteia führerlos, aber das macht ihn nur noch aggressiver. Und während Dex und Sloane alles daran setzen, ihre verbotene Beziehung geheim zu halten, kommt es noch schlimmer: Ein Mitglied der THIRDS scheint den Orden mit Informationen zu versorgen und sie müssen den Verräter unter ihren Kameraden suchen. Schon bald steht wesentlich mehr auf dem Spiel als ihre Liebe...

    Inhalt

    Die Ikelos-Koalition schürt immer noch Angst und Schrecken in der Stadt und das Team von Solane steht vor einer unmachbaren Aufgabe. Denn unter den THRIDS gibt es einen Verräter, der die Koalition vor Zugriffen der THRIDS warnt. Als unerwartet Ash in Dex Visier kommt, ändert sich alles. Denn wenn Ash der Verräter ist, dann stellt er nicht nur für das Team eine Gefahr da sondern auch für Dex kleinen Bruder Cael. Währenddessen muss sich das ganze Team mit privaten Problemen auseinandersetzen. Können Sie ihre Probleme überwinden und der Koalition dingfest machen?

    Fazit

    Nach zwei erschienen Bücher, scheint nun die THIRDS Reihe nur noch als E-Book (Schade!). Aber auch wenn dieser THRIDS Teil etwas kürzer gehalten wurde, konnte mit auch der 3.Teil der THIRDS Reihe überzeugen. Ich liebe einfach Dex ungehaltenes Mundwerk und die Anzeichen für Solanes langsames auftauen in ihrer gemeinsamen Beziehung. Und während ich weiter mit CAel leide und Ash bis zu einem gewissen Punkt in der Handlung mehr als verwünscht habe, beginne ich nun langsam auch Ash zu verstehen. Ich würde mich über ein Happy-End für die beiden wirklichen freuen. Leider gibt es mal wieder einen sehr fiesen Chliffhänger, der hoffen lässt, dass bald schon eine Fortsetzung geplant ist.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Melanie_Js avatar
    Melanie_Jvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Von Dex, Sloane und all den anderen von THIRDS kann ich einfach nicht genug kriegen! Ich LIEBE diese Serie! <3 Absolutes Sucht-Material!
    Kommentieren0
    anne_res avatar
    anne_revor 25 Tagen
    mercy_hauptmanns avatar
    mercy_hauptmannvor einem Jahr
    Sutchys avatar
    Sutchyvor einem Jahr
    Cookie02s avatar
    Cookie02vor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks