Charlie Higson James Bond - Golden Boy

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(4)
(5)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „James Bond - Golden Boy“ von Charlie Higson

Der Lehrer Alexis Fairburn ist verschwunden. Der merkwürdige Abschiedsbrief, den er seinen Schülern geschickt hat, erregt James Aufmerksamkeit. Zu Recht, wie sich bald herausstellt – denn Fairburn wurde entführt. Er war an der Erfindung einer Maschine beteiligt, die in den falschen Händen zu einer großen Gefahr werden kann. James muss sich beeilen – die Zeit läuft gegen ihn!

Macht euren Kindern Lust auf Intelligenz!

— YvonneLaros
YvonneLaros

Stöbern in Jugendbücher

Die Spur der Bücher

Highlight! Geniale Geschichte mit Abenteuer, Nervenkitzel, dem Flair des historischen Londons und viel Magie!

Aleshanee

Morgen lieb ich dich für immer

Eine wunderschöne und emotionale Geschichte <3

Chronikskind

Bad Boys and Little Bitches

Guter Auftakt

papaschluff

Und du kommst auch drin vor

Verwirrend und doch begeistern zugleich.

blaues-herzblatt

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Toller Abschluss einer tollen Reihe

Nika1989

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Diese Buch ist mehr als 5 Sterne wert. Rhysand *-* <3

lucnavi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Macht euren Kindern Lust auf Intelligenz!

    James Bond - Golden Boy
    YvonneLaros

    YvonneLaros

    28. February 2014 um 22:06

    Wollt ihr ein Buch ohne authentische London-Atmosphäre? NEIN!!! Wollt ihr ein langweiliges Internatsleben ohne Entführungen? NEIN!!! Dass sich alle an die Regeln halten, es keine Glücksspiele oder Ermittlungen auf eigene Faust gibt? NEIN!!! Es keine Rätsel-Akrobatik gibt, bei der man sich zum Mitraten animiert fühlt? NEIN!!! Man kein Wissen über eine Maschine vermittelt bekommt, die die Welt verändern könnte? Wissen, das noch heute aktuell ist ... NEIN!!! Eine Geschichte, die uns nichts über die ersten Berührungen eines gewissen Agenten mit den Russen und den Mädels erzählt? NEIN!!! Was wollt ihr denn??? Bond! YOUNG Bond! Bond! YOUNG Bond! Okay, könnt ihr haben ... Aber dann macht euch auf folgende Dinge gefasst: Spannung gibt es nur bis zum letzten Viertel des Buches. Ab da seid ihr auf euch allein gestellt ... Die Rätsel sind so knifflig, dass kaum zu glauben ist, wie die Protagonisten sie gelöst haben sollen. Dumm werdet ihr euch fühlen ... Action, Action, Action!!! Und zwar so viel davon und von so gleicher Art, dass ihr euch wundern werdet: "Hab' ich das nicht vor drei Seiten schon einmal gelesen???" Fühlt ihr euch alldessen aber gewachsen ... Dann greift zu diesem 3 1/2 Sterne-Abenteuer!

    Mehr
  • Rezension zu "James Bond - GoldenBoy" von Charlie Higson

    James Bond - Golden Boy
    ranya

    ranya

    12. December 2008 um 19:21

    cooles buch