Charlotte Bronte

(258)

Lovelybooks Bewertung

  • 465 Bibliotheken
  • 35 Follower
  • 18 Leser
  • 37 Rezensionen
(137)
(93)
(24)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

Jane Eyre

Bei diesen Partnern bestellen:

Jane Eyre

Bei diesen Partnern bestellen:

Jane Eyre: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Jane Eyre

Bei diesen Partnern bestellen:

Jane Eyre.

Bei diesen Partnern bestellen:

Villette

Bei diesen Partnern bestellen:

Shirley

Bei diesen Partnern bestellen:

Vilette

Bei diesen Partnern bestellen:

Vilette

Bei diesen Partnern bestellen:

Sekret

Bei diesen Partnern bestellen:

Word Cloud Box Set: Lavender

Bei diesen Partnern bestellen:

Artfolds: Read: Jane Eyre

Bei diesen Partnern bestellen:

Charlotte Bronte: Complete Novels

Bei diesen Partnern bestellen:

A Novel Journal: Jane Eyre

Bei diesen Partnern bestellen:

Jane Eyre, Class Set

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Großartig!

    Jane Eyre

    daydreamin

    09. November 2017 um 12:55 Rezension zu "Jane Eyre" von Charlotte Bronte

    Viele antworten bei der Frage nach ihrem Lieblingsklassiker mit „Jane Eyre!“ und auch ich bin absolut begeistert von Charlotte Brontës erstem Roman, der 1847 erstmalig veröffentlicht wurde.Jane Eyre ist eine Waise, die bei Verwandten aufwächst. Als dann auch noch ihr Onkel stirbt, ist sie vollkommen von ihrer Tante abhängig, die die Sechsjährige jedoch verachtet und wie ein Dienstmädchen behandelt, sie einsperrt und schließlich auf ein Internat schickt. Auch dort ergeht es ihr nicht besser und sie leidet unter strengen ...

    Mehr
  • Fantastisch!!!!!!

    Jane Eyre

    zeki35

    24. September 2017 um 16:15 Rezension zu "Jane Eyre" von Charlotte Bronte

    Inhaltsangabe: Die eigenwillige und kluge Waise Jane hat es nicht leicht im Leben. Auf eine freudlose Kindheit bei ihrer strengen Tante folgt eine harte Zeit im Internat Lowood. Erst als Jane eine Stelle als Gouvernante auf Thornfield Hall antritt, scheint sie das Glück wieder einzuholen. Sie fällt dem egozentrischen Hausherren Mr Rochester ins Auge und verliebt sich in ihn. Doch der beginnt ein verwirrendes Spiel mit ihr, das Jane einfach nicht durchschauen kann – bis sie hinter sein dunkles Geheimnis kommt …Meine Meinung: Wo ...

    Mehr
  • Jane Eyre von Charlotte Bronte

    Jane Eyre

    HajaarMars

    02. July 2017 um 14:25 Rezension zu "Jane Eyre" von Charlotte Bronte

    Ein absolutes Meisterwerk und einer meiner Top 10 Lieblingsbücher. Ich kann es gar nicht richtig beschreiben ohne voreingenommen zu sein, denn ich finde, dass "Jane Eyre" die absolut schönste Liebesgeschichte aller Zeiten ist und ich bei jeder Zeile absolut mitgefühlt habe, aber ich kann jeder begiesterten Leserin versprechen - dieses Buch vergesst ihr nicht so leicht.

  • Ein großartiges Werk, auch heute noch atemberaubend

    Jane Eyre

    Jewego

    28. June 2017 um 20:06 Rezension zu "Jane Eyre" von Charlotte Bronte

    Mit diesem Werk habe ich definitiv meinen Lieblingsroman gefunden. Ich liebte es. Seit drei Jahren ist dieser Roman auf meiner Wunschliste (beziehungsweise der dringend-bald-lesen-Liste, die - ihr kennt das - immer länger statt kürzer wird) und erst jetzt habe ich es mir vorgenommen und binnen weniger Tage verschlungen. Jane Eyre (gesprochen wie Air = Luft auf englisch) ist eine atemberaubende Frau der literarischen Zeitgeschichte. In vielen Ansätzen konnte ich mich mit ihr identifizieren, in anderen überraschte mich ihr handeln. ...

    Mehr
  • Jane Eyre (englisch)

    Jane Eyre

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. June 2017 um 15:46 Rezension zu "Jane Eyre" von Charlotte Bronte

    Jane Eyre is amazing, it is written from the view of Jane and she adresses the reader directly ...I could write now a long text but I just leave some topics: Family Drama, Love, Moral, Religion, Fate, Courage etc.... and a quote: "Gentle reader, may you never feel what I then felt! May your eyes never shed such stormy, scalding, heart-wrung tears as poured from mine. May you never appeal to Heaven in prayers so hopeless and so agonized as in that hour left my lips; for never may you, like me, dread to be the instrument of evil to ...

    Mehr
  • Ein Klassiker nicht nur fürs Herz

    Jane Eyre

    Barbara62

    04. December 2016 um 15:44 Rezension zu "Jane Eyre" von Charlotte Bronte

    Die Ich-Erzählerin Jane Eyre wächst als ungeliebte Waise im Hause einer Tante auf. Mit zehn Jahren kommt sie in die berüchtigte protestantische Anstalt Lowood. Doch nicht der hartherzige puritanische Geistliche, der die Anstalt leitet und für die harten äußeren Bedingungen verantwortich ist, sondern die gütige Vorsteherin Miss Temple prägt für Jane Eyre diese acht Jahre. Als Miss Temple Lowood verlässt, sucht auch Jane sich eine Stelle als Erzieherin und kommt auf den Herrensitz Thronfield des egozentrischen und vermeintlich ...

    Mehr
  • "Aschenputtel" und "Die Schöne und das Biest" in einem...

    Jane Eyre

    Hutmacherin

    03. October 2016 um 13:04 Rezension zu "Jane Eyre" von Charlotte Bronte

    Mit "Jane Eyre" hält man ein zeitloses Meisterwerk in den Händen, welches man einfach verschlingen muss - etwas anderes lässt die Geschichte gar nicht zu. Jane Eyre, in ihrer Vergangenheit oft gepiesackt und abgelehnt, erhält eine Stellung am Anwesen eines gewissen, grimmigen Mr. Rochester. Nach einigem mitreißenden Hin und Her finden die beiden auf eine äußerst romantische Art und Weise zueinander, und alles ist wunderbar - bis am Tag der Hochzeit plötzlich etwas dazwischenkommt. Etwas, was die Vergangenheit Mr. Rochesters auf ...

    Mehr
  • Jane Eyre

    Jane Eyre

    RosaSarah

    18. September 2016 um 11:37 Rezension zu "Jane Eyre" von Charlotte Bronte

    Mit der charakterstarken, mitreißend emotionalen Jane Eyre schuf Charlotte Brontë eines der berührendsten Frauenporträts der englischen Literatur. Den 200. Geburtstag der Autorin feiern wir mit einer liebevoll gestalteten Jubiläumsausgabe der «genauen, sorgfältig ausbalancierten» (Paul Ingendaay) Übersetzung von Andrea Ott. Die märchenhaft anmutende Geschichte der Waise von Lowood, von einer unbekannten Debütantin in einem weltfernen Provinznest verfasst, eroberte im Nu einen wichtigen Platz in der Weltliteratur – und behauptet ...

    Mehr
  • Haben wir nicht alle einen Mr. Rochester?

    Jane Eyre

    Leuchtturmwaerterin

    Rezension zu "Jane Eyre" von Charlotte Bronte

    Inhalt:Nach einer freudlosen Kindheit verliebt sich die junge Titelheldin in den herrischen und egozentrischen Mr. Rochester, in dessen Haus sie als Erzieherin Anstellung gefunden hat. Auch der Hausherr fühlt sich zu der intelligenten Frau hingezogen, doch hütet er ein schreckliches Geheimnis, das ihre seltsame Liebe zueinander unweigerlich überschattet.Meine Eindrücke zum Buch:Erst einmal haben mich die fast 640 Seiten fast erschlagen. Ich als Langsamleserin habe immer wieder Respekt vor solchen dicken Wälzern. Und dann auch ...

    Mehr
    • 12
  • Ein großartiger Klassiker

    Jane Eyre

    Das_Leseleben

    07. September 2016 um 18:48 Rezension zu "Jane Eyre" von Charlotte Bronte

    Vor einigen Jahren habe ich schon einmal die Geschichte um die junge mittellose Jane Eyre gelesen. Zum 200. Geburtstag, der am 21. April 2016 gewesen war, entschied ich mich den Roman noch einmal zu lesen, nur dies mal in einer anderen Übersetzung. Nach einigen Recherchen entschied ich mich für die Ausgabe vom Manesse Verlag. Der Roman wurde mir vom Verlag zur Verfügung gestellt - Vielen Dank! Die Übersetzung ist von Andrea Ott und wurde für diese Ausgabe noch einmal neu überarbeitet. Diese Ausgabe ist im März 2016, als ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks