Charlotte Enders Interview mit einer alten Dame: Eine ungewöhnliche Familiengeschichte (Der Blick zum Himmel 1)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Interview mit einer alten Dame: Eine ungewöhnliche Familiengeschichte (Der Blick zum Himmel 1)“ von Charlotte Enders

Bedingt durch ihre sprichwörtliche Faulheit steht der Schulabschluss der jungen Melanie auf der Kippe. Mel, ein Kind ihrer Zeit, interessiert sich für Disco, Party, Jungen und Pferde. Das ändert sich schlagartig, als ihr Lehrer ihr ein Ultimatum stellt: entweder schließt sie ein Schulprojekt mit Schulnote Eins ab, oder sie muss die Schule ohne Abschluss verlassen. Gelangweilt beginnt Melanie das Interview mit der alten Frau Braun, eine undurchschaubare, senil wirkende Person. Die scharfzüngige Alte alarmiert das junge Mädchen mit dem beiläufig eingestreuten Satz: "Ich habe meine Schwester ermordet", und ein spannendes Katz-und Mausspiel zwischen den Generationen beginnt. Mit Witz und Einfühlungsvermögen schildert Melanie ihre verworrene Lebenssituation. Eine heiter-besinnliche Geschichte mit überraschendem Schluss.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen