Charlotte Grimm

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 32 Rezensionen
(21)
(13)
(5)
(3)
(0)

Bekannteste Bücher

Rotes Verlangen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Erotik? Darunter verstehe ich etwas ganz anderes

    Rotes Verlangen
    Saphier

    Saphier

    15. August 2016 um 14:05 Rezension zu "Rotes Verlangen" von Charlotte Grimm

    Was ist nur los mit den von mir ausgewählten eBooks in letzter Zeit? Dieser Monat läuft mal gar nicht so wie ich es mir wünsche. Meinen Vorstellungen gerecht werden die Bücher erst recht nicht. Jedes eBook wird von mir für sich beurteilt, aber dies ist nun die vierte Geschichte, dass meine Erwartungen unerfüllt lässt. Und wieder muss ich wohl oder übel eine schlechtere Bewertung abgeben.Die Autorin hat eine ziemlich gute Idee, woraus unheimlich viel gemacht werden kann. Unerschöpftes Potenzial, hat der Gedanke bekannte Märchen in ...

    Mehr
  • Ein erotischer Roman, angelehnt an Rotkäppchen

    Rotes Verlangen
    simsa

    simsa

    07. July 2015 um 21:38 Rezension zu "Rotes Verlangen" von Charlotte Grimm

    Nach Jahren ohne Kontakt ist sie auf dem Weg zu ihrer Großmutter. Bereits auf der Zugfahrt dorthin, trifft Elizabeth auf den geheimnisvollen Logan Woolf. Ihn umgibt eine dunkle Aura, die Elizabeth sofort anzieht, ob sie nun möchte oder nicht. Doch was führt Logan im Schilde und warum taucht er immer wieder in ihrer Nähe auf? „Rotes Verlangen“ von der Autorin Charlotte Grimm ist ein Erotikbuch, das an das Märchen Rotkäppchen angelehnt wurde. Mich machte dieser Aspekt bereits neugierig, denn natürlich kenne ich das Märchen nur zu ...

    Mehr
  • Rotes Verlangen

    Rotes Verlangen
    Tigerbaer

    Tigerbaer

    Rezension zu "Rotes Verlangen" von Charlotte Grimm

    Dank einer Leserunde durfte ich „Rotes Verlangen“ von Charlotte Grimm lesen. Die Autorin startet mit ihrer Rotkäppchen-Adaption „Rotes Verlangen“ ihre Märchen-Erotik-Reihe. Mir hat die Kurzgeschichte mit ihrer Neuinterpretation richtig gut gefallen. Die Autorin setzt klassische Merkmale des Märchens, wie das rote Cape von Rotkäppchen, den Besuch bei der Großmutter, den bösen Wolf und andere, in einen modernen Kontext und erzählt die Geschichte neu. Dazu gesellt sich ein kräftiges erotisches Prickeln, jede Menge Rätsel und ...

    Mehr
    • 8
  • Erotisch, voller Leidenschaft und Geheimnissen

    Rotes Verlangen
    Griinsekatze

    Griinsekatze

    09. April 2015 um 22:12 Rezension zu "Rotes Verlangen" von Charlotte Grimm

    "Rotes Verlangen" ist eine Märchenadaption von dem Klassiker Rotkäppchen. Jeder kennt das kleine Mädchen, was durch den Wald geht, um ihrer Großmutter Kuchen und Wein zu bringen und dabei von einem Wolf vom rechten Weg abgebracht wird. Die meisten Elemente der Geschichte sind in "Rotes Verlangen" zu finden ... aber auf eine andere Art und Weise. Es ist nämlich ein erotischer Roman und somit ein Märchen für Erwachsene sozusagen :D Elizabeth Burmingham ist unser Rotkäppchen. Zu ihrem 21. Geburtstag hat sie ein rotes Cape bekommen, ...

    Mehr
  • Eine wunderbare Kombination aus Märchen und Erotik!

    Rotes Verlangen
    Bookilicious

    Bookilicious

    19. February 2015 um 13:28 Rezension zu "Rotes Verlangen" von Charlotte Grimm

    *Inhalt* Auf dem Weg zu ihrer Großmutter begegnet Elizabeth Birmingham im Zug dem geheimnisvollen Logan Woolf. Sofort ist sie fasziniert von diesem Mann, versucht ihn jedoch zu vergessen - immerhin ist er ein Fremder! Seltsamerweise begegnet er ihr jedoch immer und immer wieder, weswegen es Elizabeth äußerst schwer fällt, nicht ständig an den Unbekannten zu denken. Sie muss sich entscheiden: lässt sie sich auf das Unbekannte und seltsame ein und ignoriert die "Aura des Bösen", die den Mann umgibt, oder zieht sie sich zurück? ...

    Mehr
  • Rotkäppchen

    Rotes Verlangen
    Ramira

    Ramira

    17. February 2015 um 12:01 Rezension zu "Rotes Verlangen" von Charlotte Grimm

    Es war einmal ein dunkler Wald, ein gefährlicher Wolf und ein Mädchen, das seine kranke Großmutter besuchen will..... Ich muss sagen, ich war von Anfang bis Ende begeistert. Der Schreibstil ist sehr flüssig, die Geschichte von Anfang an spannend und steigert sich im Laufe, der leider recht wenigen Seiten (einziger Nachteil). Es war sofort ein Kopfkino da.  Die Autorin schafft es eine Leichtigkeit gepaart mit Spannung und doch einem guten Schuss Erotik zu kombinieren. Das ist gekonnt und wirkt auch so.  Auch die Wendung am Ende ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Rotes Verlangen (Märchen Erotik Serie) (Charlotte Grimms erotische Märchenserie 1)" von Charlotte Grimm

    Rotes Verlangen
    Charlotte_Grimm

    Charlotte_Grimm

    zu Buchtitel "Rotes Verlangen" von Charlotte Grimm

    eBook-Verlosung und Leserunde zu "Rotes Verlangen" - einer sinnlichen Neuinterpretation von   "Rotkäppchen & der böse Wolf" Eine kleine Hütte im Wald. Eine kranke Großmutter. Ein mysteriöser Fremder. Und ein dunkles Verlangen. Wem kannst du trauen? Auf dem Weg nach Darkwood Castle trifft Elizabeth auf den geheimnisvollen Logan Woolf, dessen gefährliche Ausstrahlung sie vom ersten Moment an fasziniert. Gefangen zwischen Furcht und extremer Lust versucht Elizabeth, den Fremden zu vergessen - doch der attraktive Mann taucht immer ...

    Mehr
    • 261
  • Liz und Logan

    Rotes Verlangen
    Rheinmaingirl

    Rheinmaingirl

    15. February 2015 um 18:10 Rezension zu "Rotes Verlangen" von Charlotte Grimm

    Mir hat das E-Book „Rotes Verlangen“ von Charlotte Grimm gut gefallen. Aufgrund des Covers dachte ich zunächst es könnte vielleicht etwas zu viel Erotik sein, aber klar kommt die erotische Spannung schon mehrfach vor, aber zu intensiv ist es dadurch nicht. Elizabeth Birmingham macht sich auf den Weg nach Darkwood Caste zu Ihrer Großmutter, wo sie schon seit Jahren nicht mehr war, aber wo es Ihr als Kind sehr gut gefallen hat. Während der Zugfahrt flüchtet sie vor einem Mann und Logan Woolf bietet Ihr in seinem Abteil im Zug ...

    Mehr
  • Eine sehr schöne und lehrreiche Geschichte

    Rotes Verlangen
    Blonderschatten

    Blonderschatten

    15. February 2015 um 17:10 Rezension zu "Rotes Verlangen" von Charlotte Grimm

    Cover: Das Cover gefällt mir persönlich nicht ganz so gut. Man erkennt zwar sofort das es hier um "Rotkäppchen" geht, doch das ist auch das einzige was ich mit der Geschichte und dem Cover in Verbindung bringe. Meinung: Kindheitsgeschichten in eine Erwachsenenversion umzugestalten ist schon eine Art Trend geworden. Das Märchen mochte ich an sich nicht so besonders doch die von der Autorin geschaffene Welt hat das gründlich geändert. Großmutter, Rotkäppchen & Wolf sind hier vertreten und dennoch nimmt jeder hier eine andere ...

    Mehr
  • Mal was anderes

    Rotes Verlangen
    Tamiika

    Tamiika

    02. February 2015 um 18:51 Rezension zu "Rotes Verlangen" von Charlotte Grimm

    In dem Märchen-Erotik-Roman ''Rotes Verlangen'' von Charlotte Grimm geht es um  Elizabeth die mit dem Zug auf dem Weg zu ihrer Großmutter nach Darkwood Castle ist, die jedoch ein Geheimnis verbirgt. Ein mysteriöser Fremder tauch immer wieder dort auf, von dessen düsteren Ausstrahlung  sie fasziniert ist . Doch als das Geheimnis gelüftet wird weiß sie nicht mehr wem sie vertrauen soll. Rotes Verlangen von Charlotte Grimm  hat 110 Seiten Am 29.11.2014 erschienen Erotik mit Märchen vermischt  Schönes Cover und tolle Idee Märchen mit ...

    Mehr
  • weitere