Charlotte Inden

 4.2 Sterne bei 73 Bewertungen
Autor von Anna und Anna, Elfenschwestern und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Charlotte Inden

Anna und Anna

Anna und Anna

 (41)
Erschienen am 29.07.2013
Elfenschwestern

Elfenschwestern

 (25)
Erschienen am 01.09.2012
Operation 5 minus

Operation 5 minus

 (4)
Erschienen am 29.09.2014
Prinzessin Perle und die Drachenjäger

Prinzessin Perle und die Drachenjäger

 (2)
Erschienen am 26.06.2009
Prinzessin Perle und das Drachengeheimnis

Prinzessin Perle und das Drachengeheimnis

 (1)
Erschienen am 27.01.2011
Die mutigste Prinzessin der Welt

Die mutigste Prinzessin der Welt

 (0)
Erschienen am 01.04.2012
Bei mir zu Hause wohnt ein Tiger

Bei mir zu Hause wohnt ein Tiger

 (0)
Erschienen am 13.05.2019

Neue Rezensionen zu Charlotte Inden

Neu
buecher_liebe21s avatar

Rezension zu "Elfenschwestern" von Charlotte Inden

Vorhandenes Potential leider nicht ausgeschöpft
buecher_liebe21vor einem Jahr

Während ich die ersten 10 Seiten gelesen habe, habe ich gedacht: 'Ohje, ich bin zu alt für dieses Buch..' Die Geschichte kam mir Anfangs eher für junge Leser geeignet vor. Auch empfand ich die ersten Seiten als etwas langweilig und langatmig. Dies besserte sich dann allmählich, aber wirklich überzeugen konnte es mich leider nicht.

Auch kam mir die Geschichte anfangs sehr rätselhaft vor. Es wird zwar allmählich alles aufgeklärt, allerdings zieht sich das doch etwas, bis man versteht, worum es eigentlich in der Geschichte geht. Ich wusste nicht, worauf die Geschichte hinaus wollte und was sie mir eigentlich erzählen wollte.

Aufgefallen ist mir, dass ungewöhnlich oft die Kleidung der Protagonisten beschrieben wurde, insbesondere der der Hauptprotagonistin. Das empfand ich manchmal als überflüssig und unnötig.

Die Hauptprotagonistin an sich war mir dafür sehr sympathisch. Ich konnte mich gut mit ihr identifizieren und mochte sie. Auch ihr Name 'Tigerlily' passte gut zu ihrem Charakter. Übertrumpfen vom Charakter her konnte sie allerdings 'Wild Rose', Tigerlilys Schwester. So schön wie eine Rose, aber wild und temperamentvoll. Auch sie mochte ich und fand sie als Charakter wirklich interessant. Aber alle Protagonisten wurden wirklich sehr gut ausgearbeitet, sodass man sie durch ihre Persönlichkeit sehr schnell kennen lernen und auseinander halten konnte.

Wie man am Titel und aus dem Klappentext herauslesen kann, geht es hier um Elfen, was die Geschwister auch sind. Ich finde die Darstellung der Elfen in diesem Buch wirklich schön. Nicht zu übertrieben und unrealistisch, sondern interessant und einfach passend.

Zur Mitte des Buches hin wurde die Geschichte wirklich interessant und spannend. Denn da taucht ein Protagonist auf, der es mir wirklich angetan hat. Sein Verhalten hat mich manches mal den Atem anhalten lassen. Leicht arrogant aber durch und durch ein Gentleman. Unglaublich. Aber mehr verrate ich euch nicht über ihn, da ich nicht Spoilern möchte. Leider hielt dieses Verhalten nicht lange an und auch die Spannung nahm kurzerhand wieder ab.

Und so verlief die Geschichte weiter mit immer mal wieder kleinen Spannungspunkten. Zum Ende des Buches hin nahm die Geschichte einen anderen Verlauf, als ich vermutet hatte, was mich leider nicht unbedingt positiv überrascht hat, sondern eher etwas enttäuscht. Ich hatte das Gefühl, dass mit einer Situation gewollt versucht wurde, extra Spannung aufzubauen, allerdings das nicht unbedingt erreicht wurde.

Einen wirklichen Höhepunkt konnte ich leider nicht erkennen. Und was mir gar nicht zugesagt hatte, war das "Ende" des Buches. Es gab meiner Meinung nach einfach keines. Die Geschichte hörte einfach auf. Man überlegt, ob es einen weiteren Teil gibt, der die Geschichte weiterführt und dann schließlich auch enden lässt, aber es gibt keines. Von einem offenen Ende kann hier nicht mal die Rede sein.

Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen. Er war wirklich angenehm und die Geschichte dadurch leicht zu lesen.

Das Buch ist in Kapitel aufgeteilt, die zu jedem neuen Kapitel einen kurzen Spruch beinhalten. Auch gibt es eine kleine Aufmachung bei jedem neuen Kapitel, welche ich sehr schön finde.

Kommentieren0
3
Teilen
Amber144s avatar

Rezension zu "Anna und Anna" von Charlotte Inden

Berührend
Amber144vor 2 Jahren

Die Geschichte hat mich sofort gefesselt und berührt.
Das Buch spiegelt den Briefkontakt zwischen Oma und Enkelin wieder. Die Oma mit reichlich Lebenserfahrung gibt Ratschläge und baut ihre Enkelin auf.
Man wird selber an seine Großeltern erinnert und wieviel die Lebenserfahrung doch wert ist.
Ein Buch das man unbedingt gelesen haben sollte.

Kommentieren0
38
Teilen
figinos avatar

Rezension zu "Anna und Anna" von Charlotte Inden

eine tolle Gechichte über Enkelin und Grossmutter
figinovor 2 Jahren

Anna und Jan verbindet eine tiefe Freundschaft. Doch dann verliebt sich Anna in Jan, und der zieht auch noch ganz weit weg. Zum Glück gibt es Großmutter Anna, die nicht nur genauso heißt, sondern auch genau weiß, wie es sich anfühlt, wenn einem plötzlich etwas fehlt. Als endlich der ersehnte Brief von Jan eintrifft, ist Oma Anna die Erste, die davon erfährt. Und Enkelin Anna ist die Einzige, mit der ihre Großmutter über Henri spricht, den mysteriösen Unbekannten, dem sie die ganze Zeit Briefe schreibt, die sie aber nie abschickt. Kann es Zufall sein, dass Jan und Henri beide in Amsterdam wohnen? Ein wunderschönes Jugendbuch, das von der Liebe und dem Erwachsenwerden erzählt. 

Ich hab das Buch in wenigen Stunden durchgelesen und es ist für mich ein Buch, welches das Herz singen lässt, auch wenn das Ende traurig ist.........

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 131 Bibliotheken

auf 18 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks