Charlotte Kerner

 3,2 Sterne bei 382 Bewertungen
Autorin von Blueprint Blaupause, Geboren 1999 und weiteren Büchern.
Autorenbild von Charlotte Kerner (© Anja Doehring)

Lebenslauf

Charlotte Kerner, geboren 1950 in Speyer, lebt heute mit ihrer Familie in Lübeck. Sie studierte Volkswirtschaft und Soziologie in Mannheim, Studienaufenthalte in Kanada und der Volksrepublik China folgten. Seit dem Jahr 1980, in dem ihr erstes Buch erschienen ist, ist sie nur noch schreibend tätig: Zunächst als Pressereferentin bei der Stiftung Jugend forscht, danach als Hospitantin bei der ZEIT und bei dpa im Wissenschaftsressort, schließlich seit Mitte der 80iger Jahr als freie Journalistin und Buchautorin. Besonders durch ihre Frauenbiografien hat sie sich einen Namen gemacht: In Jahren 1987 und 2000 erhielt sie den deutschen Jugendliteraturpreis, 1979 den Literaturpreis der GEDOK Schleswig Holstein.

Neue Bücher

Cover des Buches We are Volcanoes (ISBN: 9783864894428)

We are Volcanoes

Neu erschienen am 07.04.2024 als Gebundenes Buch bei Westend.

Alle Bücher von Charlotte Kerner

Cover des Buches Blueprint Blaupause (ISBN: 9783407741028)

Blueprint Blaupause

 (299)
Erschienen am 06.10.2008
Cover des Buches Geboren 1999 (ISBN: 9783407787378)

Geboren 1999

 (31)
Erschienen am 21.12.2015
Cover des Buches Kopflos (ISBN: 9783492258890)

Kopflos

 (12)
Erschienen am 01.04.2010
Cover des Buches Jane Reloaded (ISBN: 9783407743848)

Jane Reloaded

 (14)
Erschienen am 04.03.2013
Cover des Buches Die Fantastischen 6 (ISBN: 9783407810700)

Die Fantastischen 6

 (8)
Erschienen am 22.02.2010
Cover des Buches Nicht nur Madame Curie ... (ISBN: 9783407788399)

Nicht nur Madame Curie ...

 (6)
Erschienen am 05.03.2007
Cover des Buches Die nächste GENeration (ISBN: 9783407753465)

Die nächste GENeration

 (2)
Erschienen am 23.02.2009
Cover des Buches Lise, Atomphysikerin (ISBN: 9783407788122)

Lise, Atomphysikerin

 (3)
Erschienen am 06.08.2014

Neue Rezensionen zu Charlotte Kerner

Cover des Buches Blueprint Blaupause (ISBN: 9783407741028)
mariameerhabas avatar

Rezension zu "Blueprint Blaupause" von Charlotte Kerner

Ein Teenager bekommt einen Grund, um endlos zu jammern
mariameerhabavor einem Monat

»Ich habe nie darum gebeten, geboren zu werden!« Eine Aussage, die sicherlich ein Teenager einmal bei einem Streit mit den Eltern gesagt hat. Aber dieser Teenager hier hat einen Grund bekommen, an dem er sich klammert und dann jammert und jammert, bis mir beim Lesen die Ohren zu bluten angefangen haben.

Die Erzählerin ist ein quengelndes Mädchen, die es bereut, geboren geworden zu sein. Klar, sie ist ein Produkt einer Klonforschung, was einen gewissen Nachteil hat, aber sie lebt in einem reichen Haushalt mit viel Geld, genug zu Essen und einem eigenen Zimmer. Viele Menschen haben dieses Glück nicht, denn trotz allem hat sie eine Kindheit gehabt. Dass macht sie in meinen Augen zu einer arroganten Göre, die ein klitzekleines Problem aufbauscht, während auf der anderen Seite der Welt kleine Kinder bombardiert werden. Als würde sich die Welt nur um diese blöde Erzählerin drehen.

Und dabei übertreibt sie maßlos und buhlt um Mitleid. Würde die Autorin das richtig angehen, würde ich vielleicht dem nachgeben, aber ihr Stil ist flach. Keine Liebe zur Sprach, keine Leidenschaft, und die Mutter wird als ein Übel beschrieben, die das Leben eines kleinen Mädchens ruiniert hat, weil sie ihre Mama war. Es ist eine endlose Jammergeschichte, die schnell ermüdet, bis man das Buch zuschlägt und keine einzige Zeile mehr weiterlesen möchte.

Cover des Buches Blueprint Blaupause (ISBN: 9783407741028)
MaFus avatar

Rezension zu "Blueprint Blaupause" von Charlotte Kerner

Spannendes Thema, wenig packend umgesetzt
MaFuvor einem Jahr

Iris Sellin ist eine berühmte Konzertpianistin und Komponistin. Nach einer MS-Diagnose wird ihr die Endlichkeit ihres Lebens bewußt und sie läßt sich dank einer neuen Methode klonen. Sie trägt das Baby selber aus und zieht es als ihre Tochter und Nachfolgerin auf. Aber das Kind, Siri, wehrt sich gegen die Vorherbestimmung ihres Lebens.

Ein wichtiges Thema, keine Frage, aber mit diesem Buch bin ich nicht warm geworden. Dank der unterschiedlichen Erzählperspektiven konnte ich die Gefühle der Protagonisten und vor allem die Rebellion von Siri sehr gut nachvollziehen, aber ich habe zu keiner der Personen eine Verbindung aufgebaut, das ganze Buch war mir zu negativ und ehrlich gesagt, hat mich das Gejammer aller Beteiligten genervt.

Blueprint ist ein philosophisches, kontroverses Buch, die Thematik der Konsequenzen des menschlichen Klonens ist sehr gut aufgearbeitet, aber mir haben sich die Figuren einfach entzogen, ich habe nur von Außen auf das Geschehen geblickt und bin nie richtig in der Geschichte „drin“ gewesen. Schade!

Cover des Buches Blueprint Blaupause (ISBN: 9783407741028)
T

Rezension zu "Blueprint Blaupause" von Charlotte Kerner

Das Original ist meine Mutter. Ich bin nur ihre Kopie. Ein Blueprint.
tatze1672vor 2 Jahren

Ich selbst hätte mir dieses Buch wahrscheinlich nie ausgesucht, wenn ich es nicht von einem Freund bekommen hätte. Das Thema ist wirklich interessant gewählt und auch der Grund, von der Protagonistin, sich zu Klonen, war nicht nur persönlich sondern auch egoistisch, wie ich finde.

Die Erzählperspektive gibt einen guten Einblick, auf die Folgen, die aus solch egoistischen Taten entstehen können. 

Ich muss sagen, es war wirklich interessant es zu lesen.   

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Charlotte Kerner im Netz:

Community-Statistik

in 576 Bibliotheken

auf 14 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks