Charlotte Peter Als das Reisen erfunden wurde

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Als das Reisen erfunden wurde“ von Charlotte Peter

Eine Liebeserklärung an die Welt nennt Charlotte Peter ihr Werk «Als das Reisen erfunden wurde». Seit 75 Jahren umrundet die Grande Dame des Reisens, inzwischen 93 Jahre alt, den Globus. Sie ist der lebende Beweis, dass Frauen in Zeiten, in denen Alleinreisen für Damen noch nicht angesagt war, überaus rasante und glücklich ausgehende Abenteuer erleben konnten. Angestachelt hat die studierte Historikerin ihre Neugier auf das Fremde, Andere. So erforschte sie Tibet und China, testete den Orientexpress, entdeckte seltene Inselschönheiten, entführt die Leser nach Kuba, Brasilien und viele andere Länder. Da verwundert es nicht, dass sie einen arabischen Spruch um moderne Reisemittel ergänzt hat: «Liebe alles, was dich davonträgt – Kamele, Pferde, Schiffe, Eisenbahnen, Autos und Flugzeuge.» «Ein Buch über 75 Jahre Reisen für neugierige Globetrotter mit Mut und Abenteuerlust – ganz im humboldtschen Sinne»

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen