Charlotte Taylor Hot Chocolate - Love: Prickelnde Novelle - Episode 2.1

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hot Chocolate - Love: Prickelnde Novelle - Episode 2.1“ von Charlotte Taylor

Noch mehr »Hot Chocolate«! In der ersten Staffel hat es schon gewaltig geprickelt. Doch wie im wirklichen Leben ist es auch im Hot Chocolate-Universum nicht immer so, wie es auf den ersten Blick erscheint – manchmal sind die Zwischentöne spannender als das Offensichtliche. Und machen wir uns nichts vor – außer viel heißer Glut hat sich noch kein richtiges Feuer entzünden wollen. Oder vielleicht doch? Was wird also nun aus Ava und Jack? Bisher sind ja alle Wiedersehensversuche der beiden grandios gescheitert. In der ersten Episode der zweiten Staffel soll es endlich so weit sein: Wird nach all der Zeit der unerfüllten Sehnsucht Amor endlich zuschlagen? Und hat die Liebe zwischen den beiden überhaupt eine Chance? Schließlich arbeitet er weit draußen auf dem Meer auf einer Bohrinsel und sie meist nachts in der Notaufnahme. Und dann ist da ja noch diese Sache mit den mehr als eindeutigen Paparazzi-Fotos … Hot Chocolate – Love verspricht Liebe, aber ist Jack wirklich der Richtige für Ava? Mit Leseprobe des ersten Hot Chocolate-Qickies: Fay & Enrico Die erste Staffel ist komplett! Auf Ava & Jack (Episode 1.1) folgen Jill & George (Episode 1.2), Kate & Blue (Episode 1.3) sowie Lisa & Dan (Episode 1.4). Freut euch zu Weihnachten 2015 auf den nächsten Hot Chocolate-Quickie. Und im Januar 2016 geht die Saga weiter mit der nächsten Episode Hot Chocolate – Pleasure! Leserstimmen "Außer einem grandiosen Schreibstil beweist Charlotte Taylor auch absolute Klasse und entzückt den Leser mit charismatischen Charakteren, humorvollen Dialogen und vor allem stilvoller Erotik." Nicole "Ava und Jack sind absolut gelungen und die humorvollen Dialoge und Avas ironische Art machen unheimlich Spaß." Stefanie "Wer etwas Erotik mit der richtigen Prise Witz sucht, ist hier bestens aufgehoben. Ich hoffe, bald auf mehr!" Anika

prickelnd, erotische Episode aus dem Hot-Chocolate-Universum

— DianaE

Gelungener Auftakt zur zweiten Staffel....

— Kiho21
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Charlotte Taylor – Hot Chocolate, Love, 2.1

    Hot Chocolate - Love: Prickelnde Novelle - Episode 2.1

    DianaE

    05. July 2016 um 10:17

    Charlotte Taylor – Hot Chocolate, Love, 2.1 Ava ist am Boden zerstört: schon wieder tauchen mehrdeutige Fotos in der Presse mit ihrem Cousin Daniel auf. Jack ist wütend. Ist das das Aus für die aufkeimende Beziehung? Unterdessen schmieden Jill und Sam einen Plan, auch Kate und Lisa sind involviert. „Love“ ist eine weitere Episode aus dem Hot-Chocolate-Universum von Charlotte Taylor. Der spritzig, lockere, humorvolle und erotische Schreibstil der Autorin und die tollen vier Mädels ziehen mich jedes mal in ihren Bann. In dieser Episode stehen Jack und Ava im Vordergrund, die beide enttäuscht, beide sympathisch und beide stur sind. Da müssen schon mal die besten Freunde ran, um den beiden auf die Sprünge zu helfen. Auch gibt es ein Wiedersehen mit den „Alt-Bekannten“ wie zum Beispiel Lynn, die mich immer wieder begeistern kann. Alle Charaktere sind glaubhaft beschrieben und es immer eine Freude, Zeit mit ihnen zu verbringen. Die erotischen Szenen sind prickelnd, nicht übertrieben und haben einen besonderen Reiz. Das Cover passt wieder perfekt zur Hot-Chocolate Reihe. Fazit: prickelnd, erotische Episode aus dem Hot-Chocolate-Universum

    Mehr
    • 2
  • Ava & Jack die Geschichte geht weiter

    Hot Chocolate - Love: Prickelnde Novelle - Episode 2.1

    Kiho21

    In der ersten Staffel begann die Geschichte von Ava&Jack und nun endlich erfahren die Leser wie es weitergeht!!! Aus dem Klappentext:"Was wird also nun aus Ava und Jack? Bisher sind ja alle Wiedersehensversuche der beiden grandios gescheitert. In der ersten Episode der zweiten Staffel soll es endlich so weit sein: Wird nach all der Zeit der unerfüllten Sehnsucht Amor endlich zuschlagen? Und hat die Liebe zwischen den beiden überhaupt eine Chance? Schließlich arbeitet er weit draußen auf dem Meer auf einer Bohrinsel und sie meist nachts in der Notaufnahme. Und dann ist da ja noch diese Sache mit den mehr als eindeutigen Paparazzi-Fotos … Hot Chocolate – Love verspricht Liebe, aber ist Jack wirklich der Richtige für Ava?" Manchmal ist einfach, gar nicht einfach....Schon gar nicht, wenn "eindeutige" Beweise und zwei Starrköpfe aufeinander treffen.... Gut das es Freunde gibt, die zwar ab und an über das Ziel hinausschießen aber nichts unversucht lassen, um Ava &Jack auf den richtigen Weg zu bringen! Um es kurz zumachen, der Start der zweiten Staffel ist gelungen! Charlotte Taylor ist sich und ihrer Geschichte treu geblieben. Sehr unterhaltsame und stilvolle Wortwahl machen diese Geschichte zu einem Genuss. Wieder einmal ein Highlight, Ava's Mum Lynn.....ich liebe diese Frau!!! Wie alle Episoden rund ums Hot Chocolate, liest sich auch diese von selbst...Ideal um eine kleine Weile dem Alltag zu entfliehen...allerdings besteht eine extreme "Suchtgefahr"....der ich aber gerne erlegen bin!

    Mehr
    • 2

    CharlotteTaylor

    25. January 2016 um 12:53
    Kiho21 schreibt Wie alle Episoden rund ums Hot Chocolate, liest sich auch diese von selbst...Ideal um eine kleine Weile dem Alltag zu entfliehen...allerdings besteht eine extreme "Suchtgefahr"....der ich aber ...

    Dankeschön, liebe Kirsten! Ach ja, Lynn hat auch in 2.3 wieder einen größeren Auftritt ... ;-)

  • Buchverlosung zu "Hot Chocolate - Love: Prickelnde Novelle - Episode 2.1" von Charlotte Taylor

    Hot Chocolate - Love: Prickelnde Novelle - Episode 2.1

    Blonderschatten

    Guten Morgen ihr Lieben =D Zahlreiche tolle Gewinn zu der Gesamtausgabe von "The Ladies" sowie eBooks und Goodies warten auf euch =) Um teilzunehmen braucht ihr nur eine kleine und ganz leichte Frage unter dem Post auf meinem Blog beantworten und schon seit ihr dabei =) http://worldofbooks4.blogspot.de/2015/12/blogtour-hot-chocolate-ladies.html Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Euer Blonderschatten

    Mehr
    • 2

    Slaterin

    12. December 2015 um 15:14
  • Charlotte Taylor Hot Chocolate-Love

    Hot Chocolate - Love: Prickelnde Novelle - Episode 2.1

    Hathor

    11. December 2015 um 16:52

    Inhalt In der ersten Staffel hat es schon gewaltig geprickelt. Doch wie im wirklichen Leben ist es auch im Hot Chocolate-Universum nicht immer so, wie es auf den ersten Blick erscheint – manchmal sind die Zwischentöne spannender als das Offensichtliche. Und machen wir uns nichts vor – außer viel heißer Glut hat sich noch kein richtiges Feuer entzünden wollen. Oder vielleicht doch? Was wird also nun aus Ava und Jack? Bisher sind ja alle Wiedersehensversuche der beiden grandios gescheitert. In der ersten Episode der zweiten Staffel soll es endlich so weit sein: Wird nach all der Zeit der unerfüllten Sehnsucht Amor endlich zuschlagen? Und hat die Liebe zwischen den beiden überhaupt eine Chance? Schließlich arbeitet er weit draußen auf dem Meer auf einer Bohrinsel und sie meist nachts in der Notaufnahme. Und dann ist da ja noch diese Sache mit den mehr als eindeutigen Paparazzi-Fotos … Hot Chocolate – Love verspricht Liebe, aber ist Jack wirklich der Richtige für Ava? Meine Meinung In Hot Chocolate Love geht es endlich weiter mit Ava und Jack. Die beiden hat es ja nach der gemeinsamen heißen Nacht richtig erwischt. Ihr erstes Treffen nach Jacks Rückkehr von der Bohrinsel war ja schon geplatzt und umso mehr freut sich Ava jetzt auf das nächste Treffen mit ihm, welches kurz bevor steht. Aber leider machen neue und eindeutige Fotos von Ava und Dan ein Wiedersehen zu nichte. Jack hat danach endgültig genug von Ava und glaubt ihr kein Wort mehr. Da Ava sehr stur ist, nimmt sie es einfach so hin und ist am Boden zerstört. Jill ihre Mitbewohnerin beschließt daraufhin mit Sam zusammen eine geheime Mission zu starten, um die beiden doch noch zusammen zu bringen. Nur das stellt sich schwieriger heraus, als gedacht und eine Versöhnung scheint fast aussichtslos zu sein.....und die anderen aus Avas WG haben auch noch ihre ganz eigenen Probleme. Ich war schon gespannt, wie es weiter geht mit Ava und Jack und wurde auch dieses Mal nicht enttäuscht von der Geschichte. Man erfährt wieder einiges mehr über die vier Studentinnen und ihre heißen Abenteuer, aber im Vordergrund stehen Ava und Jack. Auch in "Love" ist das Niveau, was die Wortwahl angeht wieder hoch, welches mir persönlich sehr gut gefällt. Der Schreibstil von Charlotte Taylor macht das Lesen zu einem Vergnügen, dazu kommen noch die erotischen und heißen Szenen, welche das ganze abrunden. Wer die anderen Episoden vorher gelesen hat, wird bestimmt sein Lieblingspaar haben, bei mir waren es Ava und Jack. Daher fand ich den Schluß etwas zu kurz und ich hätte gerne doch noch etwas mehr erfahren, nachdem sie ja einen schwierigen Anfang hatten. Aber vielleicht kommt ja in den nächsten Episoden noch mehr von ihnen. Einen schönen Leseabend hatte ich trozdem. Auch bin ich neugierg, ob die anderen Mitbewohnerinnen, die mir auch schon sehr ans Herz gewachsen sind, noch ihr Glück finden werden und was das Schicksal noch für sie bereit hält. Zum Glück muss man nicht mehr lange auf die Episode 2.2 warten! Fazit: Hot Chocolate-Love schmilzt wie gute Schokolade auf der Zunge und man möchte einfach mehr davon! Eine heiße Fortsetzung um die vierer WG.

    Mehr
  • Hot 2.1

    Hot Chocolate - Love: Prickelnde Novelle - Episode 2.1

    Salamander-

    23. November 2015 um 16:12

    In diesem Buch geht es hauptsächlich um Ava und Jack, wobei mich eher die Geschichte um Sam und Jill mitgerissen hat. Die 2 sind einfach herrlich und ich hoffe in 2.2 bekommt man ein wenig mehr von ihnen zu lesen. Aber jetzt zu Ava und Jack. Tja was soll man sage. Jack sollte auf einen Kurzbesuch zu Ava fahren, nur hat er seine Meinung geändert, da Fotos von Ava mit einen Typen (wer die erste Serie gelesen hat wird ihn kennen) in der Zeitung aufgetaucht sind.  Ava spielt die Beleidigte und Jack ist auch nicht viel besser. Hier hätte ich mir vielleicht mehr Initiative von einem der Beiden gewünscht, um die ganze Geschichte ins Laufen zu bekommen. Da fehlte mir ein wenig die Spannung. Dafür haben die 2 jemanden, der ihnen auf die Sprünge hilft. Ob die 2 sich dann im Endeffekt doch noch in dem Teil bekommen oder Jack wieder auf die Bohrinsel flüchtet müsst ihr selber lesen. Eine kurze, aber abwechslungsreiche Geschichte und ich freu mich auf 2.2.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks