Charlotte Thomae

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Kleines Fräulein Monika

Bei diesen Partnern bestellen:

Monika auf eigenen wegen

Bei diesen Partnern bestellen:

Monika vor dem Ziel

Bei diesen Partnern bestellen:

Monika in Buenos Aires

Bei diesen Partnern bestellen:

Monikas grosse Reise

Bei diesen Partnern bestellen:

Kleines Fraeulein Monika

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2298
  • Zwischen Liebe und Beruf

    Monika vor dem Ziel
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    18. February 2017 um 19:48 Rezension zu "Monika vor dem Ziel" von Charlotte Thomae

    Monika ist mit ihrem Studium fast fertig und alles verändert sich. Überraschend verliert sie ihren Jugendfreund Pedro an ihre Freundin Mary, die sich auch noch ihre Zukunft auf der Farm von Monikas Eltern aufbauen werden. Monika hat das Gefühl als würden sie ihren Traum stehlen und ist zutiefst unglücklich. Da kehrt ihr Freund Rolf nach Buenos Aires zurück und endlich gesteht sie sich ihre Gefühle für ihn ein. Ihre Verlobung ist jedoch wieder überschattet vom Geschlechterkonflikt: kann Monika Beruf und Hausfrauenpflichten ...

    Mehr
  • Das Ziel fest vor Augen

    Monika auf eigenen wegen
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    18. February 2017 um 13:31 Rezension zu "Monika auf eigenen wegen" von Charlotte Thomae

    Endlich ist die Schule vorbei. Monika kann es kaum erwarten sich dem Tiermedizinstudium zu widmen, doch Rolf, ihr Jugendfreund und selbsternannter Verlobter, will nichts davon wissen. Zu heiraten hat sie ihn und nichts anderes. Auch die Professoren und Mitstudenten empfinden die drei weiblichen Studentinnen als Fremdkörper. Da kommen sie bei den drei Mädels aber an die richtigen: entschlossen halten sie zusammen und lassen sich nicht beirren. Kurz vor ihrem Zwischenexamen bekommt Monika aber eine schreckliche Nachricht: ihr ...

    Mehr
  • Gymnasiastin in der Großstadt

    Monika in Buenos Aires
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    18. February 2017 um 13:30 Rezension zu "Monika in Buenos Aires" von Charlotte Thomae

    Mit dreizehn muss Monika zu ihrer Tante und ihrem Onkel nach Buenos Aires ziehen, um dort das Gymnasium zu besuchen. Begeistert ist Monika davon nicht. Sie vermisst das freie Landleben. In der Schule findet sie bald gute Freundinnen, doch ihre Tante möchte an den wilden, unbedachten Streichen ihrer Nichte verzweifeln. Der zweite Band der Tetralogie. Monika ist zum Teenager geworden und doch immer noch voller wilder Ideen. Der Charakter sprüht vor Lebendigkeit und man wird von ihm sofort mitgerissen. Auch hier ist sie absolut ...

    Mehr
  • Ein aufregender Neuanfang

    Monikas grosse Reise
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    18. February 2017 um 13:30 Rezension zu "Monikas grosse Reise" von Charlotte Thomae

    Die achtjährige Monika ist sehr aufgeregt. Zusammen mit ihren Eltern macht sie sich auf den Weg nach Argentinien. Dort soll auf der Farm Ombu das Leben für die Familie neu anfangen. Auf der Schiffsreise gibt es für das kleine Mädchen viel zu entdecken und zusammen mit ihrem neuen Kameraden – dem Lümmel – macht sie viel Unsinn. Ans neue Land muss sie sich aber erst noch gewöhnen. Die fremde Sprache, die weit entfernte Schule, zu der sie reiten muss – doch mit dem Gaucho-Jungen Pedro ist sie bald gut befreundet. Der erste Band ...

    Mehr