Charlotte Vale Allen Das Geständnis

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Geständnis“ von Charlotte Vale Allen

New York, 1963: Ein spektakulärer Fall von Kindesentführung erschüttert für kurze Zeit die Stadt. Doch alle Spuren verlaufen im Nichts, kein Hinweis bringt die ersehnte Aufklärung - das Baby bleibt verschwunden. Über 30 Jahre später bringt das Geständnis ihrer sterbenden Mutter Anne den Glauben der erfolgreichen Fotografin Snow Devane an die Welt und an sich selbst ins Wanken. Anne behauptet, sie habe Snow als Baby entführt. Noch bevor sie das Unfassbare erklären kann, schließt sie für immer die Augen. Und lässt Snow mit der brennenden Frage allein: Wer ist sie wirklich? §

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Mädchen von der Englandfähre

Guter Plot, schwaches Ende, Übersetzungsfehler.

Juliane84

SOG

Eine beispiellose Verkettung von Verantwortungslosigkeit, Machtmißbrauch u. a. führte zur Katastrophe. Fesselnder sozialkritischer Thriller!

Hennie

AchtNacht

Dieser Thriller ist zwar nicht besonders innovativ, aber trotzdem so spannend, wie man es von Fitzek gewohnt ist

ShellyBooklove

Geständnisse

Welch grandioses und doch verstörendes Bucg über Rache und Schuld!

Kleines91

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen