Charlotte Vale Allen Geliebter Samariter.

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geliebter Samariter.“ von Charlotte Vale Allen

»Ich bleibe bei Emma«, sagte Jacqueline weich. »Morgen früh rufe ich einen Arzt, und danach will ich ganz für sie da sein. Aber heute nacht gehöre ich dir. Du und ich, wir brauchen einander. Du bist allein und aufgewühlt, ich habe Angst. Unsere Not ist stärker als wir. Nur heute nacht. Morgen ist alles anders.« In dem unwillkürlichen Wunsch, ihr nahe zu sein, berührte er ihre Lippen. Ihr Mund war so weich, so empfindsam, wie er es sich erträumt hatte. Nie hätte er vermutet, daß eine Frau ihres Alters so erregend, so bereit sein konnte. Sie umfaßte seinen Kopf mit beiden Händen, und ihr warmer Duft hüllte ihn ein, als sie ihn länger und inniger küßte als je eine Frau zuvor. »Wir sind verrückt«, flüsterte er, »aber ich kann nicht anders.« »Nicht verrückt«, murmelte sie an seinem Hals. »Nur verzweifelt. Hilf mir - ich helfe dir auch.« Es war die schlimmste Nacht ihres Lebens. Daß sie nicht daran zerbrach, verdankte sie nur dem unbekannten Samariter, der ihr Vergessen schenkte ...

Stöbern in Liebesromane

Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg

Der 1.Teil war noch besser, aber auch hier wird man gut und kurzweilig unterhalten.

Contessa

Das Leben fällt, wohin es will

Emotional, humorvoll und wieder ein Highlight Buch von der Autorin

mj303

Die Wellington-Saga - Verlangen

Ein gelungener Abschluss

jesslie261

Rock my Dreams

Würdiges Finale einer tollen Reihe....

Falki83

Die Wellington-Saga - Verführung

Schon wieder total verliebt in die Geschichte ♥

magische_zeilen

Morgen ist es Liebe

Ungewöhnliche Liebesgeschichte mit vielen Hindernissen, der man leider leicht anmerkt, dass sie ein Debutroman ist.

earthangel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen