Charlotte Walter Tante Perdita

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tante Perdita“ von Charlotte Walter

Die Südstaaten in den 1950ern: Der Familienalltag der Eagles wird gründlich auf den Kopf gestellt, als die exzentrische Tante Perdita ihren Besuch in Lucky Place ankündigt. Perdita lässt sich von ihrem Cousin Charles, Professor der Psychiatrie und unangefochtenes Familienoberhaupt, nichts sagen und ermutigt auch die anderen Familienmitglieder zu eigenständigem Handeln. Ein schrecklicher Vorfall im Ort wird zum Katalysator der innerfamiliären Beziehungen.

Stöbern in Romane

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Märchen für Erwachsene, manchmal etwas zu übertrieben.

ulrikerabe

Und es schmilzt

Was für ein Buch!

Buchperlenblog

Niemand verschwindet einfach so

Wunderschönes Cover, poetische Sprache, aber wenig Handlung: Der Protagonistin in ihre Depression zu folgen, war nicht mein Fall.

Walli_Gabs

Kirchberg

Leider ein Abbrecher- nicht mein Fall

kadiya

Wer hier schlief

Puhh- irgendwie nicht meins

kadiya

In einem anderen Licht

Ein sehr mitreißender Roman abends mit Tee und Kerzen

Anja_Si

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen