Neuer Beitrag

Federzauber

vor 11 Monaten

(3)

Ein Buch, dass mich vom Klappentext her sehr neugierig gemacht hat und mich von der Thematik her sehr interessiert hat. 

Ein sehr kurzweiliges Buch, mit kurzen Kapiteln,  Zeitsprünge in die Vergangenheit und Gegenwart.  Es gab recht viele Charaktere, die aber gut zu unterscheiden waren  und haben den Leser nicht zu Verwechslungen oder Verwirrungen geführt haben. 

Man merkt, dass die Autorin recht neu in diesem Métier ist. Es fehlte dem Schreibstil den letzten runden Schliff, hat der Geschichte aber keinen Abbruch getan. Die Idee war gut, die Umsetzung hat für mich manchmal ein wenig geholpert. Insbesondere die historischen Sequenzen waren für mich nicht greifbar genug. Mir fehlten Umgebungsbeschreibungen über die Stadt, das Umfeld, die Menschen. Auch das Verhalten der Menschen dort, war für mich nicht nachvollziehbar genug,  warum sie ein wildfremdes Mädchen,  so ohne Fragen zu stellen zu sich aufnehmen und so  übertrieben großzügig zu ihr sind. 

Nichtsdestotrotz habe ich das Buch gerne gelesen.  Es konnte mich gut unterhalten, mir meine Lesezeit versüßen.  

Note: 3/5

Autor: Charlotte Zeiler
Buch: La Vita Seconda
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks