Raw Need - Gegen den Verstand (Larson Brothers 2)

von Cherrie Lynn 
4,4 Sterne bei33 Bewertungen
Raw Need - Gegen den Verstand (Larson Brothers 2)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Katharina_Maasss avatar

Eine süße, typische Liebesgeschichte die trotzdem was neues ist!

Yazocans avatar

dieses Buch hat mein Herz nach dem ersten Band wieder zusammengesetzt. So Süß

Alle 33 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Raw Need - Gegen den Verstand (Larson Brothers 2)"

Ein Rockstar, der immer bekommt, was er will - eine Liebe, die er nicht haben kann

Zane Larson führt ein Leben auf der Überholspur: als Frontman der größten Rockband der USA hat er die Welt bereist, zerbrochenen Herzen mit seiner Musik geheilt und so viele Frauen in seinem Bett gehabt, dass er sie nicht mehr zählen kann. Dieses Leben - und die Musik, die ihn dieser Welt auch ab und an entfliehen lässt - ist alles, was er sich erträumt. Doch als er die hübsche Rowan kennenlernt, ist er sich da nicht mehr so sicher. Das erste Mal in seinem Leben, will er etwas anderes. Er will Rowan. Auch wenn sie die einzige Frau ist, die er niemals haben kann: Denn Zanes Bruder ist schuld am Tod von Rowans Ehemann ...

"Wunderschön! Zane hat mir das Herz gestohlen. Ich bin verrückt nach den Larson-Brüdern!" Wrapped Up in ReadinG

Band 2 der Larson-Brothers-Reihe von New-York-Times- und USA-Today-Bestseller-Autorin Cherrie Lynn

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783736308947
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:LYX.digital
Erscheinungsdatum:05.07.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne19
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Katharina_Maasss avatar
    Katharina_Maassvor 23 Tagen
    Kurzmeinung: Eine süße, typische Liebesgeschichte die trotzdem was neues ist!
    Typisch, süß und doch was ganz anderes

    Meine Liebe für Cherrie Lynn wächst mit jedem Buch was ich von ihr lese! Nachdem ich Raw Deal gelesen habe war ich schon sehr gespannt auf Raw Need!

    Zane hat mich schon im ersten Teil fasziniert und deswegen konnte ich es kaum erwarten seine Geschichte zu lesen. Auch die Seite von Rowan fand ich sehr interessant, da sie noch um ihren Mann trauert und dessen Kind erwartet. Das sind doch mal Voraussetzungen, die es nicht so häufig gibt.

    Wie schon gesagt, fand ich Zane schon im ersten Teil sehr sympathisch, das hat sich im zweiten Teil nicht geändert. Rowan fand ich stellenweise ein wenig anstrengend, auch wenn ich ihre Reaktionen und Gefühle verstehen kann. Die ganze Geschichte rund um Zane und Rowan finde ich trotzdem unglaublich süß. Zane ist nahezu der perfekte Mann den sich jede Frau wünscht. Er ist Rowans Situation gegenüber sehr rücksichtsvoll und geht mit ihr alles langsam an. Was für ihn, als Womanizer, mal eine neue Situation ist.

    Rowans Familie hat mich schon im ersten Teil genervt. Gerade ihre Schwiegermutter kann ich persönlich überhaupt nicht leiden. Ich verstehe ja das sie um ihren Sohn trauert und dadurch sehr an ihr Enkelkind hängt. Aber sollte sie es ihrer Schwiegertochter nicht trotzdem wünschen wieder glücklich zu werden? Ich hatte das Gefühl das sie von Rowan erwartet das sie für den Rest ihres Lebens um ihren Mann trauern soll und nie wieder glücklich werden darf. Auch wenn ich diesen Teil des Buches anstrengend fand, so haben andere Szenen das alles wieder wett gemacht.

    Cherrie Lynn schreibt auch hier wieder modern und fesselnd. Sie schafft es immer wieder mich zu fesseln und die Geschichte viel zu schnell durch zu haben. Ich freue mich schon auf neuen Lesestoff von Cherrie Lynn! Das Cover ist sexy und passt zur Reihe.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Books-like-Soulmates avatar
    Books-like-Soulmatevor einem Monat
    Guter zweiter Teil

    „Raw Need (Larson Brothers 2) – Gegen den Verstand“ von Cherrie Lynn
    Verfasser der Rezension: Silvana
    Preis TB: nicht verfügbar 
    Preis eBook: € 6,99
    Seitenanzahl: 386 Seiten lt. Verlagsangabe
    ISBN: 978-3-7363-0894-7
    Erschienen am: 05.07.2018 im LYX digital by Bastei Lübbe
    ===========================

    Klappentext:

    Ein Rockstar, der immer bekommt, was er will – eine Liebe, die er nicht haben kann

    Zane Larson führt ein Leben auf der Überholspur: als Frontman der größten Rockband der USA hat er die Welt bereist, zerbrochenen Herzen mit seiner Musik geheilt und so viele Frauen in seinem Bett gehabt, dass er sie nicht mehr zählen kann. Dieses Leben – und die Musik, die ihn dieser Welt auch ab und an entfliehen lässt – ist alles, was er sich erträumt. Doch als er die hübsche Rowan kennenlernt, ist er sich da nicht mehr so sicher. Das erste Mal in seinem Leben, will er etwas anderes. Er will Rowan. Auch, wenn sie die einzige Frau ist, die er niemals haben kann: Denn Zanes Bruder ist schuld am Tod von Rowans Ehemann ...
    ===========================

    Achtung Spoilergefahr!!!

    ===========================

    Mein Fazit:

    Bei diesem Buch handelt es sich um den zweiten Band der „Larson Brothers“ Reihe. Das Cover ähnelt dem von Band 1, ist aber auch nichts besonderes mehr. Der erste Teil war ganz gut, blieb allerdings weit hinter meinen Erwartungen.Bereits dort hat man einen kleinen Einblick in die Geschichte von Rowan und Zane erhalten. Der Schreibstil ist flüssig, sodass man das Buch ziemlich schnell fertig gelesen hat. Wie schon in Teil 1 bemängelt, fehlt mir hier ein wenig mehr Gefühl. Gerade seitens Rowan. Auch wenn sie sich zu Zane hingezogen fühlt kann sie Tommy nicht vergessen. Er ist nach wie vor präsent. Rowan genießt die Zeit mit Zane, wird aber gleichzeitig von Schuldgefühlen geplagt. Diese waren für mich zwar nachvollziehbar aber sie kamen gefühlstechnisch bei mir einfach nicht an. Doch in der zweiten Hälfte des Buches hat sich das gebessert. Ich war froh, dass Rowan aufgewacht ist. Ava mag ich persönlich überhaupt nicht. Sie ist dreist und respektlos. Auch Savannah war mir hier oftmals sehr unsympathisch. Wo war bitte das Verständnis dass sie bei Mike ohne Probleme aufgebracht hat? Regina hätte ich am liebsten den Hals umgedreht. So sehr ich sie auch in ihrem Schmerz verstehen kann, ist sie doch oftmals übers Ziel hinausgeschossen. Dabei ist sie so ungerecht und behandelt Rowan wie ihre Leibeigene. Ich habe oft das Gefühl gehabt, dass es Regina nur um das Baby ihres verstorbenen Sohnes geht. Zane wiederum mochte ich sehr. Er zeigt sehr viel Verständnis was ihn mir zu jeder Zeit sympathisch gemacht hat. Es gab dann doch noch die ein oder andere Überraschung die nochmal Spannung reingebracht hat. Manche Textpassagen haben mich nach Luft schnappen lassen. Das Ende des Buches hat sich für mich perfekt in die Geschichte eingefügt. Alles in allem hat mir dieser Teil besser als Band 1 gefallen.

    4 von 5     

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    mia0503s avatar
    mia0503vor einem Monat
    Kurzmeinung: emotial irritierend
    emotial irritierend

    Die vielscichtige Liebesgeschichte von Rowan und Zane ist etwas was man nicht einfach an jeder Ecke findet. Denn auch wenn sie, so finde ich zumindest, einige Schwachstellen hat, ist sie etwas wirklich Besonderes. Fangen wir bei Rowan an: Dieser Charakter hat es verdient, dass ihm noch viel mehr Bücher gewidmet werden. Und dabei wurden seine Möglichkeiten noch nicht einmal voll ausgeschöpft. Rowan ist nämlich ein ziemlich düsterer Mensch, da sie schon so viele Schicksalsschläge ertragen musste, dass sich die Dunkelheit tief in ihr festgekrallt hat. Zane jedoch hat mit seiner eigenen Dunkelheit zu kämpfen, die Rowan hilft ihre eigene zu bekämpfen. Das verbliebene Licht in Rowan hingegen verdrängt Zans Dunkelheit. So helfen sie sich gegenseitig.
    Ihr seht also die Charaktere des Buches sind sehr düster. Der Stimmung hingegen ist leicht und scheint fröhlich. Das wiederspricht sich ziemlich und hat mich auch an der einen oder anderen Stelle wesentlich irritiert. Dazu kommen noch die ganzen total schlecht plazierten und, meiner Meinung nach, vollkommen unnötigen Klischees. 
    Was man der Geschichte jedoch lassen muss ist, dass sie trotz der Klischees wesentlich bessere Wendungen hatte, als der erste Teil. Ebenso einen gleichfalls wesentlich besseren Schluss. Dieser war hingegen zum ersten Teil glücklicherweise abschließend und beriedigend.
    Charaktere: 8/10 Punkten
    Schreibstil: 5/10 Punkten
    Humor: 6/10 Punkten
    Aufbau: 8/10 Punkten
    Spannung: 7/10 Punkten
    Umsetzung: 6/10 Punkten
    Klischees: 5/10 Punkten
    Schluss: 9/10 Punkten
    Wendungen: 7/10 Punkten
    Verständnis: 6/10 Punkten
    Gesamt: 67/100 Punkten
    3,35 Sterne

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Sarih151s avatar
    Sarih151vor einem Monat
    Kurzmeinung: Trauerbewältigung auf eine ganz besonders süße Art <3
    Trauerbewältigung auf eine ganz besonders süße Art <3

    Zane Larson, Frontman der Band „August on Fire“, liegen die Frauen zu Füßen.

    Doch als er Rowan kennenlernt, wird seine Welt unwiderruflich auf den Kopf gestellt.

    Noch nie hat er sich zu einer Frau so hingezogen gefühlt, wie zu ihr.

    Noch nie, wollte er eine Frau so sehr, wie sie.

    Doch obwohl zwischen ihnen eine Verbindung besteht,

    können sie nicht zusammen sein.

    Ihr ungeborenes Kind verbindet Rowan lebenslänglich

    mit ihrem verstorbenen Ehemann,

    an dessen Tod sich Zanes Bruder schuldig fühlt …


    „Raw Need – Gegen der Verstand“ ist der zweite Teil der Trilogie, um die Larson Brüder von Cherrie Lynn.

    Dieser erzählt die Geschichte des Rockstars Zane und der Witwe Rowan.


    Das Cover wirkt dunkel und gefährlich, aber auch sinnlich und schlicht.

    Wie schon beim ersten Band, ist auch dieses einen Blick mehr wert!

    Nach den Anspielungen in „Raw Deal – Gegen alle Regeln“

    und dem ansprechenden Klappentext, wollte ich diese Geschichte unbedingt lesen!


    Der Schreibstil ist auch hier wieder angenehm und leicht.

    Erneut wird die Story aus der dritten Person erzählt,

    die sich dabei aber auf Gedanken, Gefühle und Erlebnisse von Rowan und Mike konzentriert.


    Wie schon im ersten Band der Reihe

    beruht auch diese Geschichte auf ein emotional zu verarbeitendes Ereignis.

    Auch hier wird es wieder sehr emotional, schwermütig und bewegend.


    Obwohl es mir Rowan im ersten Band mit ihrer depressiven und teilweise garstigen Art

    schwer machte, sie zu mögen, schloss ich sie hier doch recht schnell ins Herz!

    Obwohl sie sich zurückgezogen und von allem abgekapselt hat,

    kann man sich gut in sie hineinversetzen.

    Ihr Schmerz bewegte und zerriss mich!


    Doch mit dem charmanten und liebevollen Bad Boy Zane,

    beginnt Rowan aufzutauen.

    Er ist es, der ihr neuen Mut verleiht

    und sie unterstützt.

    Denn er selbst, war auch schon

    in den dunkelsten Momenten in seinem Leben angekommen,

    und weiß, wie es ist, sich zurückzukämpfen.


    Die Liebesgeschichte von Rowan und Mike

    bietet Emotionen, Konfrontation

    und Herz.

    Von der Dunkelheit zurück ins Licht.

    Trauerbewältigung in eine sexy Weise …


    Leider verlor die Story durch

    ein paar langatmige Momente immer mal etwas Glanz.

    Vor allem, der Konflikt mit ihrer Schwiegermutter und Schwägerin,

    erweckte meinen Unmut …


    Ich vergebe daher 4 von 5 Sterne.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Blubb0butterflys avatar
    Blubb0butterflyvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Eine Liebesgeschichte um einen heißen Rockstar und einer trauernden Witwe. War in Ordnung.
    „Raw Need – Gegen den Verstand“ von Cherrie Lynn

    Eckdaten
    eBook
    LXY digital Verlag
    261 Seiten
    Roman
    Übersetzung: Anja Mehrmann
    Band 2
    Larson Brothers-Reihe
    2018
    ISBN: 978-3-7363-0894-7

    Cover
    Es ist definitiv heiß. Mir gefällt die Tätowierung sehr.

    Inhalt
    Zane Larson führt ein Leben auf der Überholspur: als Frontmann der größten Rockband der USA hat er die Welt bereist, zerbrochenen Herzen mit seiner Musik geheilt und so viele Frauen in seinem Bett gehabt, das er sie nicht mehr zählen kann. Dieses Leben – und die Musik, die ihn dieser Welt auch ab und zu entfliehen lässt – ist alles, was er will. Doch als er die hübsche Rowan kennenlernt, ist er sich da nicht mehr so sicher. Das erste Mal in seinem Leben will er etwas anderes. Er will Rowan. Auch wenn sie die einzige Frau ist, die er niemals haben kann: Denn Zanes Bruder ist schuld am Tod von Rowans Ehemann…

    Autorin
    Seit Cherrie Lynn die Romane ihrer Mutter entdeckte, hat sie sich heißen Liebesgeschichten und Bad Boys mit viel Gefühl verschrieben. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Texas, ist aber meistens unterwegs zu den Konzerten ihrer vielen Lieblingsbands.

    Meinung
    Ich habe bereits den ersten Teil dieser Reihe gelesen und dort hat sich diese Geschichte schon angebahnt. Doch die Frage bleibt, ob Rowan es schafft, mit ihrer Vergangenheit abzuschließen und sich auf ein neues Liebesglück einzulassen. Um das herauszufinden muss man das Buch gelesen haben.
    Rowan ist Witwe und schwanger. Ihr Mann kam bei einem Kampf ums Leben und dem Gegner kann sie bis heute nicht wirklich verzeihen. Sie lebt in der Vergangenheit und verkriecht sich immer mehr. Da helfen ihr auch nicht die gut gemeinten Ratschläge ihrer Schwiegermutter und Schwägerin. Doch ihr Zustand ändert sich schlagartig, als der Rockstar Zane auftaucht und Zeit mit ihr verbringt.
    Zane ist ein Rockstar, dem die Welt, vor allem die Frauenwelt, zu Füßen liegt. Er könnte jede haben, doch hat er ein Auge auf Rowan geworfen, der einzigen Frau, die er nicht haben kann. Doch er schlägt ihr vor, es langsam angehen zu lassen. Ob er das durchziehen kann, ist fraglich.
    Ich fand es ermüdend, dass Rowan einfach nicht in die Potte kommen konnte. Ich verstehe, dass sie trauert, aber es ist reichlich Zeit vergangen und sie sollte nach vorne schauen, vor allem wegen ihrem ungeborenen Kind. Da hat ein sexy Rockstar Interesse an ihr und sie vertröstet ihn andauernd. Wenn sie nicht aufpasst, vergrault sie ihn dadurch und das wäre jammerschade!
    Wie auch der erste Band konnte mich dieser nicht ganz überzeugen. An einigen Stellen fand ich es sehr langatmig, aber es ist eine solide Liebesgeschichte mit viel Herzschmerz und Trauer.

    ❤❤❤ von ❤❤❤❤❤

    Kommentieren0
    24
    Teilen
    V
    verena1995vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Tolles Buch, klare Leseempfehlung <3
    Tolles Buch

    Inhalt:

    Ein Rockstar, der immer bekommt, was er will – eine Liebe, die er nicht haben kann

    Zane Larson führt ein Leben auf der Überholspur: als Frontman der größten Rockband der USA hat er die Welt bereist, zerbrochenen Herzen mit seiner Musik geheilt und so viele Frauen in seinem Bett gehabt, dass er sie nicht mehr zählen kann. Dieses Leben – und die Musik, die ihn dieser Welt auch ab und an entfliehen lässt – ist alles, was er sich erträumt. Doch als er die hübsche Rowan kennenlernt, ist er sich da nicht mehr so sicher. Das erste Mal in seinem Leben, will er etwas anderes. Er will Rowan. Auch wenn sie die einzige Frau ist, die er niemals haben kann: Denn Zanes Bruder ist schuld am Tod von Rowans Ehemann ... 1

    1https://www.luebbe.de/lyx/ebooks/liebesromane/raw-need-gegen-den-verstand/id_6495664

    Fazit:

    Habe bereits den 1. Teil der Reihe gelesen, deshalb habe ich mich schon gefreut wie es weitergeht. Jetzt mit Zane und Rowan 😊

    Ich fand die Geschichte von anfangs echt gut, habe total mitgefiebert. Rowan ist so ein großer Fan von Zane, seit Jahren und vor kurzen hat sie diesen auch noch persönlich kennen gelernt, beide empfinden etwas für einander, aber die ganze Situation ist einfach schwierig, da Rowan natürlich immer noch um ihren verstorbenen Mann trauert, ihre „Schwiegermutter“ macht es ihr auch nicht gerade einfach. Das Verhalten von dieser ist so schrecklich, habe mich echt mehrfach so aufregen können, warum diese so ungerecht und so gemein gegenüber Rowan verhält.

    Zane ist so ein sympathischer, mitfühlender, „perfekter“ Typ. So jemanden kann man sich nur wünschen. Er ist gegenüber Rowan immer so verständnisvoll und unterstützt sie bei allem.

    Zane ist einfach super <3 zum Verlieben. Auch Rowan ist so liebenswürdig. Mochte alle beide Protagonisten so sehr 😊

    Auch das Ende war so schön 😊 Einfach ein tolles Buch, habe es innerhalb von paar Stunden ausgelesen. 2. Teil konnte den 1. Teil echt noch toppen. Wiedermal ein super Buch von Cherrie Lynn.  Klare Leseempfehlung. 5 von 5 Sternen von mir <3

    Buchinfo

    Lyx

    eBook (epub)

    Liebesromane

    386 Seiten

    Altersempfehlung: ab 16 Jahren

    ISBN: 978-3-7363-0894-7

    Ersterscheinung: 05.07.2018


     

    Mir wurde das Ebook freundlicherweise als Rezensionsexemplar von Netgalley.de zu Verfügung gestellt.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Priseas avatar
    Priseavor 2 Monaten
    Leseempfehlung

    Raw Need - Gegen den Verstand
    (Larson Brothers 2)
    von Cherrie Lynn
    LYX
    Danke an Lyx digital und Netgalley für die Bereitstellung dieses tollen EBooks. Dadurch wurde meine eigene Meinung in keinster Weise beeinflusst.
    Cover:
    Das Cover ähnelt dem ersten Teil der Serie nur ist es dieses Mal dunkel gehalten.
    Rezension:
    Leider habe ich den ersten Band noch nicht gelesen und ging daher ohne Vorkenntnisse ans Lesen. Rowan fühlt sich von der Familie ihres verstorbenen Ehemanns eingeengt und die Gespräche mit Zane bieten ihr da eine gute Abwechslung. Nur leider ist das Timing eigentlich sehr schlecht, denn sie ist schwanger und daher das Knistern zwischen ihr und Zane nicht wirklich, dass was beide wollen, oder etwa doch? 
    Ein sensibeles Thema, denn wann ist es vor der Gesellschaft und einem selbst akzeptiert wieder in die Zukunft zu sehen und sich zu verlieben? Dieses Thema wird hier mit viel Fingerspitzengefühl und Sensibilität angegangen und ist mit Sicherheit kein leichtes. Man kann als Leser jedoch auf Grund der guten und einfühlsamen Schreibweise der Autorin alles nachvollziehen und verstehen. Toll ist auch die sanfte und intensive Freundschaft zwischen Zane und Rowan charakterisiert und man fühlt sofort eine Bindung zu den Charakteren. Dieses Buch hat mich auf jeden Fall neugierig gemacht und ich wünsche mir nun auch den ersten Band zu lesen. Alles in allem ein wirklich lesenswertes Buch mit viel Grfühl und ein paar Tränchen bei mir am Ende. Ich gebe guten Gewissens meine Leseempfehlung und 4/5 Sterne.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Lrvtcbs avatar
    Lrvtcbvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Viele Emotionen und wirklich gut geschrieben. Der erste Teil war noch ein bisschen stärker, aber trotzdem sehr lesenswert
    So viele, ergreifende Emotionen!

    „Dich umgibt ein verlorener Zauber. Ich kann den Menschen sehen, der du mal gewesen bist. Den Menschen, der du bist, und den, der du sein wirst. Aber du steckst in einem Kokon.“

    Nach dem Tod ihres Mannes hat Rowan entdeckt, dass sie schwanger ist. Während sie noch versucht mit ihrer Trauer fertig zu werden, lernt sie den Sänger Zane kennen. Zane hatte schon viele Frauen und ebenso viele Probleme. Die Musik ist für ihn sein einziger Zufluchtsort geworden. Doch als er Rowan kennenlernt, ist er sich da nicht mehr so sicher. Mit ihr kann er stundenlang reden und denkt immerzu an ihn. Doch als schwangere Witwe ist sie für ihn tabu, oder?

    Rowan und Zane sind beide bereits „Raw Deal“, dem Auftakt der Serie, bekannt. Da findet bereits das erste Treffen statt und die ersten Funken fliegen zwischen den beiden. Der Leser spürt direkt, dass sich die beiden gut verstehen. In „Raw Need“ geht es quasi nahtlos weiter. Rowan fühlt sich von der Familie ihres verstorbenen Ehemanns eingeengt und die Gespräche mit Zane bieten ihr da eine gute Abwechslung. Nur leider ist das Timing eigentlich sehr schlecht.

    Wann ist nach einem Tod eines geliebten Menschen der Zeitpunkt gekommen, wieder nach vorne zu schauen? Rowan möchte nicht vergessen, aber auch nicht immerzu traurig sein. Es ist ein höchst sensibles Thema, mit dem hier in meinen Augen sehr gut umgegangen wird. Ich konnte Rowans Zwiespalt gut nachempfinden. Sie möchte ihre Schwiegereltern nicht enttäuschen, möchte ihrer zukünftigen Mutterrolle gerecht werden und zeitgleich möchte sie auch selber ein eigenes Leben haben.

    Im ersten Teil war mir Rowan noch zu passiv und nicht sonderlich sympathisch. Nun kann ich sie viel besser versehen und sie ist mir ans Herz gewachsen. Ich bewundere ihre Stärke und ihre Kraft nach ihrem Verlust sich wieder ein Leben aufzubauen. Außerdem finde ich die Freundschaft und Beziehung, die sie zu Zane führt einfach so toll. Die beiden sind so ein tolles Paar. Hier ist es fantastisch, dass beide Sichten erzählt werden. Zanes Geschichte ist nämlich nicht weniger spannend, als die von Rowan.

    Für mich war der Auftakt noch ein ganz kleines bisschen stärker, aber der zweite Teil steht dem ersten kaum hinterher. Es war wieder eine sehr emotionale, bewegende und wunderschöne Geschichte. Ich mag die Reihe einfach und hoffe bald noch die Geschichte des dritten Bruders zu lesen.

    Kommentieren0
    21
    Teilen
    pikkuosmos avatar
    pikkuosmovor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Zum Verlieben!
    Du versuchst nur dich selber zu schützen!

    Raw Need – Gegen den Verstand

    Cherrie Lynn

    ISBN: 978-373-630894-7

    Preis: 6,99 als E-Book

     

    Cherry Lynn ist  USA Today Bestellerin. Sie schreibt Bad Boy Geschichten mit viel Gefühl und lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Texas. Doch meistens ist sie unterwegs um ihrer Lieblingsband zu sehen.

    Der Inhalt: Zane Larson bekommt alles was er will! Denn er ist ein Rockstar. Sein Leben ist schnell, hart und verdammt verzwickt. Doch genau das Leben und seine Musik lassen ihn für ein paar Stunden aus seiner eigentlichen Welt entfliehen. Doch dann lernt er Rowan kennen und zum ersten Mal in seinen Leben kann er etwas nicht sofort haben. Er will sie! Doch Zanes Bruder steht zwischen ihnen, denn er ist am Tod von Rowans Ehemann Schuld!

    Meine Meinung: Ihr wollt wirklich meine Meinung lesen? Oke! Am Anfang fand ich den Inhalt nicht wirklich spannend, aber als ich dann Rowans Umstände kennenlernte wusste ich sofort, dass das hier ein anderes Buch ist! Nicht eins wo er nichts tut! Sondern Zane kämpft um sie und es ist unglaublich herzzerreißend! Er gibt ihr Platz und Zeit, aber auch einen Ort zur Zuflucht! Er ist so liebevoll und stellt sich selbst komplett in den Hintergrund! Rowan hat keine leichte Rolle sie ist schwanger, von ihrem verstorbenen Ehemann. Das macht das ganz noch ein Stück emotionaler! Cherrie Lynn, hat mich am Ende des Buches zum Weinen gebracht! Sie hat einen in eine so wunderbare Welt geführt, die auch so weit wie für einen Laien vorstellbare Wirklichkeit ist! Ich kann euch nur Empfehlen dieses Buch zu lesen und es wird euch in eine Wunderbare wenn auch traurige Welt bringen!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    H
    hexegilavor 3 Monaten
    Tolles Leseerlebnis

    Beschreibung
    Ein Rockstar, der immer bekommt, was er will - eine Liebe, die er nicht haben kann

    Zane Larson führt ein Leben auf der Überholspur: als Frontman der größten Rockband der USA hat er die Welt bereist, zerbrochenen Herzen mit seiner Musik geheilt und so viele Frauen in seinem Bett gehabt, dass er sie nicht mehr zählen kann. Dieses Leben - und die Musik, die ihn dieser Welt auch ab und an entfliehen lässt - ist alles, was er sich erträumt. Doch als er die hübsche Rowan kennenlernt, ist er sich da nicht mehr so sicher. Das erste Mal in seinem Leben, will er etwas anderes. Er will Rowan. Auch wenn sie die einzige Frau ist, die er niemals haben kann: Denn Zanes Bruder ist schuld am Tod von Rowans Ehemann ...

    "Wunderschön! Zane hat mir das Herz gestohlen. Ich bin verrückt nach den Larson-Brüdern!" Wrapped Up in ReadinG

    Band 2 der Larson-Brothers-Reihe von New-York-Times- und USA-Today-Bestseller-Autorin Cherrie Lynn

    Danke an Netgalley und dem LYX Verlag für die Bereitstellung dieses tollen EBooks. Meine persönliche Meinung wurde dadurch in keinster Weise beeinflusst

    Zum Buch
    Da ich vom ersten Teil schon sehr begeistert war ging ich mit viel Freude an dieses Buch.
    Auch dieses hat mich absolut gefangen genommen und überzeugt. Der schicksalhafte Verlauf dieser Liebesgeschichte geht enorm unter die Haut.
    Die Autorin hat wieder einmal ein tolles Werk geschaffen. Ich liebe es.
    Eine 100%ige Leseempfehlung mit 5 ☆☆☆☆☆

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks